Menu
38 Disney-Figuren, die mit M beginnen

38 Disney-Figuren, die mit M beginnen

Willkommen zu unserem Blogbeitrag, in dem wir in die wunderbare Welt der Disney-Figuren eintauchen, die Sie auf Ihrer nächsten Disney-Kreuzfahrt vielleicht sehen werden oder auch nicht.

Dieses Mal konzentrieren wir uns auf Charaktere, deren Namen mit dem Buchstaben „M“ beginnen. Natürlich werden Sie Mickey und Minnie Mouse sehen – aber wer ist sonst noch da?

Bei der großen Auswahl an Charakteren aus den beliebten Disney- und Pixar-Filmen, Büchern und Fernsehsendungen sind wir sicher, dass Sie einige alte Favoriten und vielleicht sogar einige neue finden.

Von den mutigen Abenteurern bis hin zu den liebenswerten Kumpels gibt es jede Menge Charaktere, die es zu erkunden gilt. Egal, ob Sie ein Disney-Fan sind oder einfach nur Inspiration für Ihre nächste Kostümparty suchen, begleiten Sie uns auf einer Reise in die faszinierende Welt der Disney-Figuren, die mit „M“ beginnen.

Disney-Figuren, die mit dem Buchstaben M beginnen

Der junge MacGuffin von Brave

Der junge MacGuffin ist einer der Söhne lokaler Häuptlinge, die das Schloss in der Hoffnung besuchen, die junge Prinzessin Merida im Disney-Pixar-Film Brave zu heiraten. Er ist freundlich, spricht aber mit einem Akzent, den die meisten Menschen nicht verstehen.

Machiavelli von Luca

Machiavelli ist eine Hauskatze von Guilia im Film Luca. Er war der Erste, der erkannte, dass Luca und Alberto Seeungeheuer sind.

Lord Macintosh von Brave

Lord Macintosh ist ein schottischer Adliger, der möchte, dass sein Sohn Merida heiratet. Er trägt fast immer seine blaue Kriegsbemalung und ist immer kampfbereit (so behauptet er zumindest).

Mack von Autos

Mack ist eine Disney-Figur, die im Zeichentrickfilm Cars mit M beginnt. Er ist ein Rennwagentransporter und Lightning McQueens bester Freund.

Der verrückte Hutmacher aus Alice im Wunderland

Der verrückte Hutmacher ist eine der Figuren aus Alice im Wunderland. Alice trifft ihn, als er mit Märzhase und Siebenschläfer eine Teeparty veranstaltet. Alice darf mitmachen, als ihnen klar wird, dass es auch ihr Ungeburtstag ist.

Major aus Aschenputtel

Major ist ein Pferd, das Aschenputtel von ihrem Vater geschenkt hat. Major wird von der guten Fee in den Kutscher von Aschenputtels magischer Kutsche verwandelt.

Maleficent aus Dornröschen

Maleficent ist eine der berühmtesten bösen Disney-Figuren, die mit M beginnt. Sie ist eine Fee, die das Baby Aurora verflucht, damit es sich an einem Spinnrad in den Finger sticht und vor seinem 16. Geburtstag stirbt.

Manny aus A Bug’s Life

Manny ist eine Disney-Pixar-Figur, die mit M beginnt. Er ist eine Gottesanbeterin, die im Film A Bug’s Life als Zauberer im Insektenzirkus arbeitet. Manny überredet Flik, ​​zur Ameisenkolonie zurückzukehren und bei der Rettung der Königin zu helfen.

Märzhase aus Alice im Wunderland

Der Märzhase ist eine der Figuren, denen Alice im Wunderland begegnet. Alice veranstaltet eine Teeparty mit dem Märzhasen, um ihre Ungeburtstage zu feiern.

Marian aus Robin Hood

Maid Marian verliebt sich in den Gesetzlosen Robin Hood, nachdem sie von ihm gerettet wurde. Sie hilft Robin und seinen fröhlichen Männern, sich gegen Prinz John zu erheben.

Marie aus „Die Aristokaten“.

Marie ist eines von drei Kätzchen, die die Katze Duchess im Film The Aristocats hat. Sie ist eine talentierte Musikerin wie ihre Mutter.

Marlin aus „Findet Nemo“.

Marlin ist ein Clownfisch, der Nemos Vater im Film Findet Nemo ist. Er ist ein überfürsorglicher und besorgter Vater, der über den Ozean reist, um seinen Sohn zu finden.

Marshmallow von Frozen

Marshmallow ist ein Schneemonster, das Elsa im Film Frozen erschaffen hat. Elsa ruft das Monster herbei, um ihren Eispalast zu beschützen und ihre Schwester Anna und andere unerwünschte Gäste fernzuhalten.

Mary von WALL-E

Mary ist eine menschliche Passagierin auf der Axiom, einem riesigen Raumschiff, das nach der Beinahe-Zerstörung der Erde 700 Jahre lang geflogen ist. Sie ist eine Disney-Pixar-Figur, die im Film Wall-E mit M beginnt.

Mary von Wreck-it Ralph

Mary ist eine der Nicelanders im Spiel Fix-it Felix, das im Film Wreck-it Ralph vorkommt. Sie backt einen Kuchen für Felix.

Mater von Autos

Mater ist der Besitzer von Tow Mater Towing and Salvage in Radiator Springs im Film Cars. Er ist einer der ersten Einheimischen, der sich mit Lightning McQueen anfreundet und ihm nützliche Rennfähigkeiten beibringt, etwa das Kippen eines Traktors und das Rückwärtsfahren.

Matthias aus Frozen 2

General Mattias ist ein Mitglied der Arendelle-Armee, das 34 Jahre lang im Zauberwald eingesperrt war, bis Elsa und Anna im Film „Die Eiskönigin 2“ eintreffen.

Maui aus Moana

Maui ist ein Halbgott im Zeichentrickfilm Vaiana. Er hat die Kraft eines Riesen und einen magischen Angelhaken. Er erweckt versehentlich eine schreckliche Dunkelheit und verbündet sich widerwillig mit Moana, um die Welt zu retten. 

Maurice aus „Die Schöne und das Biest“.

Maurice ist Belles Vater im Film „Die Schöne und das Biest“. Er arbeitet als Erfinder in einem Dorf in Frankreich, in dem die meisten Menschen ihn für einen Exzentriker halten. Er findet zufällig das Schloss des Biests und wird dort eingesperrt.

McLeach von The Rescuers Down Under

McLeach ist ein Wilderer, der Cody im Zeichentrickfilm The Rescuers Down Under entführt. Er erkennt, dass der Junge ihm den Aufenthaltsort des Steinadlers Marahute verraten kann und plant, ihn zu töten, sobald der Vogel gefunden ist.

Meeko aus Pocahontas

Meeko ist ein Waschbär, der mit Pocahontas befreundet ist. Er isst viel und liebt die Kekse, die John Smith bei sich trägt.

Megara von Herkules

Megara ist eine sterbliche Frau, die aufgrund einer Schuld gezwungen ist, als Dienerin des Hades zu dienen.

Als Femme fatale wird sie Herkules nachgeschickt. Sein wirklich reiner Geist fängt an, auf sie abzufärben.

Mei Lee von Turning Red

Mei Lee ist ein Teenager, der im Film „Turning Red“ die Fähigkeit besitzt, sich als Reaktion auf starke Emotionen in einen Großen Roten Panda zu verwandeln.

Melpomene von Herkules

Melpomene ist eine Disney-Figur, die mit M beginnt und eine Muse im Zeichentrickfilm Herkules ist. Sie hat langes lockiges Haar und ist die Muse der Tragödie.

Merida von Brave

Merida ist die Prinzessin von DunBroch im Disney Pixar-Film Brave. Sie ist ein Freigeist, der lieber reitet und schießt als die höfischen Traditionen, die von ihr erwartet werden. Sie verwandelt ihre Mutter versehentlich in einen Bären und die beiden müssen ihre Bindung wiederherstellen, um das Leben ihrer Mutter zu retten.

Merlin aus „Das Schwert im Stein“.

Merlin ist ein weiser (aber geistesabwesender) Zauberer, der einen kleinen Jungen namens Arthur aufnimmt, der im Film „Das Schwert im Stein“ der Erbe des englischen Throns ist.

Frohes Wetter aus Dornröschen

Merryweather ist eine der drei guten Feen im Zeichentrickklassiker Dornröschen. Es gelingt ihr, Maleficents Fluch vom Tod in einen Schlaf umzuwandeln, aus dem die Prinzessin nur durch den wahren Kuss der Liebe geweckt werden kann.

Michael von Peter Pan

Michael ist das jüngste der drei Darling-Kinder, die mit Peter Pan nach Nimmerland reisen. Er ist der Erste, der während seines Aufenthalts in Nimmerland anfängt, sein Zuhause zu vergessen.

Mickey Maus

Mickey Mouse ist mit Abstand die kultigste Disney-Figur von allen. Er trat erstmals 1928 in „Steam Boat Willy“ auf und spielte seitdem in über 130 Filmen mit.

Miguel Rivera von Coco

Miguel Rivera ist Cocos Urenkel und ein aufstrebender Musiker. Er kann seinen Traum nicht verwirklichen, da Musik seit Cocos Verschwinden in der Familie verboten ist. Miguel reist ins Land der Toten, um ihn zu finden.

Mike von Monsters, Inc.

Mike Wazowski ist eine der Hauptfiguren im Disney-Pixar-Film „Die Monster AG“. Er ist ein rundes grünes Monster mit einem Auge, das als Schrecker für die Monster AG arbeitet. Mike arbeitet mit Sulley zusammen, um das Kleinkind „Boo“ zu beschützen und es ihr zurückzugeben Zimmer.

Ming Lee von Turning Red

Ming Lee ist Mei Lins Mutter im Film Turning Red. Wie ihre Tochter hat sie die Fähigkeit, sich in einen Roten Panda zu verwandeln, und ist sehr vorsichtig, wenn sich ihre Tochter verändert, da sie in Panda-Form versehentlich ihre eigene Mutter verletzt hat.

Minnie Maus

Die wohl zweitbekannteste Disney-Figur, die mit M beginnt, ist Minnie Mouse. Sie wurde ursprünglich 1928 als Freundin von Mickey Mouse erschaffen. Ihre Persönlichkeit hat sich im Laufe der Jahre von einer geradlinigen Gegenfigur zu Mickeys Albernheit zu einer zuckersüßen Figur verändert.

Mirabel Madrigal von Charm

Mirabel ist die Hauptfigur in Encanto und die einzige in ihrer Familie, die keine magische Gabe besitzt. Dafür wird sie hart behandelt, aber als der Familienzauber verblasst, hilft Mirabels Einfallsreichtum, den Familienzauber wiederherzustellen.

Moana von Moana

Moana ist die Tochter des Dorfvorstehers auf einer polynesischen Insel. Sie liebt das Meer und verlässt ihre Insel, um sie vor dunklen Mächten zu retten. Sie verbündet sich mit dem Halbgott Maui, um die Welt zu retten.

Mogli aus dem Dschungelbuch

Mowgli ist der Waisenjunge, der als Jungtier im Dschungel von einem Rudel Wölfe und dem schwarzen Panther Bagheera aufgezogen wird. Er wird in ein Menschendorf gebracht, um ihn vor Tieren zu retten, die ihn fressen wollen.

Mufasa aus „Der König der Löwen“.

Mufasa ist der König des Geweihten Landes und der Vater von Simba im Film „Der König der Löwen“. Er ist mächtig, freundlich und wird von seinen Anhängern geliebt. Sein Bruder Scar ist eifersüchtig auf ihn und tötet ihn, um seine Rolle als König an sich zu reißen.

Mulan von Mulan

Mulan ist eine wichtige Disney-Charakterreihe mit M und dem Titelprotagonisten in Disneys Zeichentrickfilm Mulan aus dem Jahr 1998. Sie ist eine willensstarke und hartnäckige Persönlichkeit, die danach strebt, die Ehre ihrer Familie zu wahren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *