Menu
8 Expertentipps zum Aufnehmen perfekter Kreuzfahrtfotos

8 Expertentipps zum Aufnehmen perfekter Kreuzfahrtfotos

Bei rund 1.000 monatlichen Suchanfragen nach Fototipps ist klar, dass die Nation daran interessiert ist, herauszufinden, wie man Fotos macht, die sie jahrelang bewundern werden.

Vor diesem Hintergrund habe ich einige Experteneinblicke vom Fotografen CJ Ware und dem Team von Cruise118 eingeholt. In diesem Artikel verraten sie acht Fototipps, mit denen Sie bei Ihrem nächsten Kreuzfahrturlaub perfekte Bilder einfangen können.

Kreuzfahrten sind aufgrund der Bewegung des Ozeans und der schwierigen Beleuchtung bekanntermaßen schwierig zu fotografieren. Aber mit diesen narrensicheren Tipps können Sie die perfekten Aufnahmen machen.

Tipp Nr. 1: Wählen Sie den richtigen Zeitpunkt für die Aufnahme

Alle Bilder, egal welche High-Tech-Geräte wir haben, sind auf die Beleuchtung angewiesen. Der frühe Morgen oder der späte Abend, also Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang, sind die besten Gelegenheiten, die perfekten Aufnahmen zu machen.

Cruise118 kommentierte: „Nichts übertrifft den ersten Sonnenuntergang und Sonnenaufgang, den man auf einer Kreuzfahrt sieht. Mitten im Meer zu sein, ist die perfekte Kulisse für ein Urlaubssonnenuntergangsfoto, das so gut ist, dass man es einrahmen möchte!“

Der erfahrene Fotograf CJ Ware fügte hinzu: „Behalten Sie die Sonnenauf- und -untergangszeiten für jeden Ort im Auge, an dem Sie sich befinden. Auf einem Kreuzfahrtschiff können Sie atemberaubende Aufnahmen von Sonnenuntergängen und -aufgängen machen, das sollten Sie sich nicht entgehen lassen!“

 

Tipp Nr. 2: Bewegen Sie sich

Dies ist einer der wichtigsten Reisefotografie-Tipps, die Sie beachten sollten: Bewegen Sie Ihre Füße!

Anstatt nur den gleichen Lieblingsort auf dem Kreuzfahrtschiff aufzusuchen, können Sie sich an mehreren Orten auf dem Schiff bewegen, um sicherzustellen, dass Ihre Sammlung von Urlaubsfotos abwechslungsreich ist.

Das Gleiche gilt, wenn Sie auf Ausflügen sind: Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um sich zu orientieren, statt einfach bei der ersten Fotogelegenheit aufzutauchen und ein paar Aufnahmen zu machen – gehen Sie umher und sehen Sie, ob es einen besseren Rahmen oder eine bessere Bildkomposition gibt.

Bewegen Sie sich

Tipp Nr. 3: Planen Sie Ihre Aufnahmen im Voraus

Bevor Sie Ihre Kreuzfahrt antreten, ist es eine gute Idee, sich über die Touristenziele zu informieren, die Sie besuchen werden, und ein paar Stunden damit zu verbringen, Ihre Aufnahmeliste mit Bildern zu planen, die Sie fotografieren möchten, damit Sie vorbereitet sind.

Schauen Sie sich an, was die einzelnen Orte, die Sie auf Ihren Ausflügen besuchen, zu bieten haben – lassen Sie sich von Google inspirieren, worauf Sie beim Fotografieren achten sollten. Dies wird Ihnen dabei helfen, die richtigen Aufnahmen zu machen und Ihnen mehr Ziel und Richtung zu geben.

Tipp Nr. 4: Nehmen Sie lieber zu viel als zu wenig

Es braucht viel, um die perfekte Aufnahme zu machen – deshalb machen professionelle Fotografen Hunderte von Bildern, um das perfekte Bild zu bekommen. Es ist eine gute Idee, so viele Fotos zu machen, dass Sie sie noch einmal durchsehen können, wenn der Nach-Urlaubs-Blues einsetzt, anstatt nach Hause zu kommen und festzustellen, dass Sie keine guten Fotos gemacht haben.

Nehmen Sie lieber zu viel als zu wenig

Tipp #5: Verpassen Sie nicht die einzigartigen Landschaftsaufnahmen, die Sie nur bei einer Kreuzfahrt bekommen

Eine Kreuzfahrt bietet die beste Gelegenheit, die perfekten Landschaftsaufnahmen zu machen. Achten Sie beim Einlaufen in einen Hafen darauf, dass Sie nicht die Gelegenheit verpassen, die gesamte Landschaft des Zielorts einzufangen – eine Aufnahme, die Sie nur auf einer Kreuzfahrt machen können.

Verpassen Sie nicht die einzigartigen Landschaftsaufnahmen, die Sie nur bei einer Kreuzfahrt bekommen

Tipp Nr. 6: Gehen Sie zum höchsten Deck

Nutzen Sie alle Aussichtspunkte des Schiffes, insbesondere das höchste Deck . Stellen Sie sicher, dass Sie rechtzeitig zum Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang dort sind, da Sie dann den besten Ort haben, um den schönen Moment festzuhalten, in dem die Sonne über dem Meer aufgeht oder auf das Meer trifft.

CJ fügt hinzu: „Eine Kreuzfahrt bietet die Möglichkeit, einzigartige Fotos zu machen, die man an Land nicht machen kann. Nutzen Sie alle Decks und Aussichtspunkte voll aus, um einzigartige Fotos mit Ausblicken zu machen, die nicht von dieser Welt sind.“

Gehen Sie zum höchsten Deck

Tipp Nr. 7: Kennen Sie Ihre Beleuchtung

Die Beleuchtung auf einem Kreuzfahrtschiff variiert im Laufe des Tages stark. Um perfekte Bilder zu erhalten, ist es daher wichtig, sich darüber im Klaren zu sein, wie sich die Beleuchtung auf Ihre Fotos auswirkt.

Wenn Sie Ihre Schnappschüsse bei Sonnenuntergang oder Sonnenaufgang machen, können Sie nichts falsch machen. Machen Sie also das Beste aus der goldenen Stunde!

CJ sagte: „Wenn Sie beim Fotografieren auf einer Kreuzfahrt eines beachten sollten, dann ist es, nicht direkt in der Sonne zu fotografieren.“

Wenn Sie im Freien fotografieren, stellen Sie sicher, dass Sie immer mit dem Rücken zur Sonne stehen – niemals vor Ihrer Kamera. Wenn Sie ein Selfie machen, sollte die Sonne auf Ihr Gesicht scheinen, sonst entstehen viele unschöne Schatten.

Wenn die Nacht hereinbricht, kann es verlockend sein, einen Blitz zu verwenden. Dies kann jedoch die Bilder ruinieren und wird Ihrer magischen Umgebung definitiv nicht gerecht. Versuchen Sie stattdessen, die Umgebungsbeleuchtung des Mondes und eine sanfte Deckbeleuchtung zu nutzen.

Kennen Sie Ihre Beleuchtung

Tipp Nr. 8: Vermeiden Sie Kameraverwacklungen

Wenn Sie an Land sind, können Kamerastative großartig sein. Wenn Sie jedoch versuchen, an Bord eine perfekte Aufnahme zu machen, funktionieren sie aufgrund der leichten Bewegung des Schiffes möglicherweise nicht so gut.

An Bord einer Kreuzfahrt ein Foto ohne Unschärfe zu machen, ist bekanntermaßen schwierig. Investieren Sie stattdessen in einen Selfie-Stick, der sich sicher an Ihrem Telefon befestigen lässt.

Cruise118.com fügte hinzu: „Selfie-Sticks sind ein absolutes Muss, wenn Sie auf einer Kreuzfahrt sind, besonders wenn Sie zu zweit sind, da Sie beide auf den Fotos sein möchten.“

Wenn Sie keinen Selfie-Stick haben, können Sie Ihr Telefon am sichersten halten, um ein Verwackeln der Kamera (und ein Herunterfallen) zu vermeiden, indem Sie es mit beiden Händen halten und es mit den Daumen umdrehen.

Wenn Sie demnächst eine Kreuzfahrt unternehmen, sollten Sie diese Top-Tipps für die Kreuzfahrtfotografie im Hinterkopf behalten, damit Sie die perfekten Aufnahmen machen können. Um die Chance zu haben, einen John Lewis-Gutschein im Wert von 500 £ von Cruise118.com und Norwegian Cruise Line zu gewinnen, füllen Sie einfach dieses Formular aus .

Wenn Sie kürzlich von einer Reise zurückgekehrt sind und es geschafft haben, ein paar Insta-würdige Schnappschüsse zu machen, teilen Sie sie unbedingt in den sozialen Medien mit dem Hashtag „#lightscameracruise“, um einen zusätzlichen Eintrag zu erhalten!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *