Menu
CocoCay mit kleinen Kindern: Alles, was Sie wissen müssen

CocoCay mit kleinen Kindern: Alles, was Sie wissen müssen

Die Privatinsel von Royal Caribbean, Perfect Day at CocoCay, wurde 2019 umfassend renoviert und um atemberaubende Einrichtungen wie die höchste Wasserrutsche Nordamerikas, eine 1600 Fuß lange Seilrutsche und ein riesiges Wellenbad erweitert.

Die Bahamas-Insel CocoCay, die nur mit einem Kreuzfahrtschiff erreichbar ist, bietet Familien mit Kindern, einschließlich Babys und Kleinkindern, einen fantastischen Tag an Land.

Wir haben CocoCay im Dezember 2019 besucht und ich kann ehrlich sagen, dass es der beste Hafen für Kinder ist, den ich je besucht habe. In diesem Beitrag erfahren Sie alles, was Sie über den Besuch von Perfect Day bei CocoCay mit einem Baby, Kleinkind oder Kleinkind wissen müssen.

Unternehmungen bei CocoCay mit kleinen Kindern

Die CocoCay-Insel von Royal Caribbean bietet so viel, um kleine Kinder glücklich zu machen. Während viele der Aktivitäten, die ältere Kinder lieben werden, wie der Wasserpark und die Seilrutsche, kostenpflichtig sind, sind die meisten Aktivitäten für Kleinkinder kostenlos.

Weiterlesen: Was können Sie bei CocoCay kostenlos tun?

Darauf können Sie und Ihre Kleinen sich auf der Insel freuen:

Kapitän Jills Galeone

Wenn Sie vom Pier aus CocoCay betreten, ist die erste Attraktion, die Sie sehen, das riesige Piratenschiff – Captain Jill’s Galeon.

Kleine Kinder lieben es, an Bord dieses großen Piratenschiffs zu klettern und Wasser aus den Sprühkanonen zu schießen. Sie können die Rutschen hinuntersausen, auf das Netz klettern oder durch das Wasser laufen, das aus dem Boden spritzt. Es ist die perfekte Abkühlung!

Splashaway Bay

Splashaway Bay ist ein Wasserspielbereich, der auf vielen Schiffen von Royal Caribbean zu finden ist und über kleine Rutschen, Kippeimer, Springbrunnen und Wasserstrahlen verfügt.

CocoCay verfügt über eine eigene Splashaway Bay, die größer und besser ist als die auf den Schiffen. Ein großer Vorteil für Eltern von Kleinkindern besteht außerdem darin, dass das Tragen von Schwimmwindeln in der Splashaway Bay auf dem Schiff zwar verboten ist, in der Splashaway Bay auf CocoCay jedoch erlaubt ist.

Oasenlagune

 

Der größte Süßwasserpool der Karibik, Oasis Lagoon, bietet Partyatmosphäre mit einer Swim-up-Bar an einem Ende und eine entspanntere, familiäre Atmosphäre am anderen Ende.

Der Zugang zum Wasser erfolgt stufenlos, genau wie bei einem Strand, was es zum Planschen einlädt, und es gibt lustige Wasserfontänen, in denen Kinder spielen können. Wenn das Becken ruhig ist, wird es oft von Möwen besucht, die Kinder gerne durch die Knie jagen. tiefes Wasser.

Wie überall auf CocoCay sind auch in der Oasis Lagoon Schwimmwindeln erlaubt.

Chill-Insel

 

Wenn Ihr Kind gerne im Sand spielt, begeben Sie sich zum Strandbereich Chill Island, wo Eltern entspannen können, während die Kinder Sandburgen bauen oder im Meer toben. Sie können Ihre eigene private Cabana für ein luxuriöses Erlebnis mieten.

Hier finden Sie auch Sandspiele wie Kegeln, Riesenpool und bequeme Sitzsäcke. Es gibt auch eine Swim-up-Bar, die nur Erwachsenen vorbehalten ist. Versuchen Sie nicht, mit Kindern dorthin zu schwimmen, denn das Personal schickt Sie zurück ans Ufer.

Ballonfahrt, rauf, rauf und davon

 

Dieser Heliumballon steigt 450 Fuß in die Luft und ist damit der höchste Aussichtspunkt auf den Bahamas. Während Kleinkinder die Aussicht wahrscheinlich nicht zu schätzen wissen, fahren Kinder unter vier Jahren kostenlos mit, also können Sie sie genauso gut mit auf die Fahrt nehmen.

Die Ballonfahrt ist stark vom Wetter abhängig und es muss praktisch kein Wind wehen, damit sie starten kann. Wenn es zu windig ist, erhalten Sie Ihre Gebühr zurückerstattet.

Airbrush-Tattoos

Wenn Sie am Ende Ihres perfekten Tages zum Schiff zurückkehren, finden Sie einen Stand mit Souvenir-Tattoos. Es stehen Hunderte von Designs und verschiedenen Tintenfarben zur Auswahl. Ihr Tattoo hält ein paar Tage, bevor es sich leicht abwaschen lässt.

Familieneinrichtungen im CocoCay

Es ist zwar gut zu wissen, dass es auf CocoCay auch für kleine Kinder viel Spaß gibt, aber es ist auch sehr beruhigend zu wissen, dass Royal Caribbean sich auch um alle praktischen Dinge gekümmert hat.

Straßenbahnen

Viele Eltern bringen Kinderwagen mit nach CocoCay, aber wenn Sie das nicht möchten, gibt es regelmäßige Straßenbahnen, die Passagiere vom Schiff zur Insel und rund um die Insel befördern. Der Fußweg vom Schiff bis zum entferntesten Punkt von CocoCay dauert etwa 15 Minuten.

Sandkinderwagen

Die meisten CocoCay-Strecken verfügen über gepflasterte Wege, so dass Sie Ihren Kinderwagen vom Schiff mitnehmen können, aber vielleicht ist es für Sie auch nicht einfacher. Wenn Sie stattdessen Ihr Baby oder Kleinkind mitnehmen möchten, können Sie an den Sammelstellen auf der ganzen Insel kostenlos Sandkinderwagen ausleihen.

Wickelraum für Babys

Rund um CocoCay gibt es mehrere Wickelstationen, die es Eltern leicht machen, Windeln zu wechseln und zu entsorgen.

Schwimmwesten

Schwimmjacken für Kinder können an vielen Standorten, darunter Oasis Lagoon und Splashaway Bay, kostenlos ausgeliehen werden. Es gibt verschiedene Größen, wobei die kleinsten für Kinder ab 15 kg geeignet sind.

Essen

Während es auf CocoCay keine Kindermenüs gibt, gibt es viele kinderfreundliche Optionen wie Pommes Frites, Sandwiches, frisches Obst und Eis. Wenn Sie beim Essen wählerisch sind, können Sie zur Sicherheit auch etwas Essen vom Schiff mitbringen.

Getränke

Wenn Sie ein Getränkepaket von Royal Caribbean haben , funktioniert es auf CocoCay genauso wie auf dem Schiff. Wenn Sie keins haben, stehen Ihnen viele kostenlose Getränke zur Verfügung, darunter Wasser, Zitronen- und Limettensaft, tropischer Mangosaft sowie Erdbeer- und Kiwisaft.

Schatten

CocoCay verfügt über zahlreiche Sonnenliegen und Sonnenschirme, sodass Sie leicht einen Platz zum Sitzen im Schatten finden. Manche Leute entscheiden sich dafür, eine Cabana zu mieten, aber ohne eine gibt es viel Schatten.

Schließfächer

Wir alle wissen, dass Babys nicht mit leichtem Gepäck reisen. Glücklicherweise stehen genügend Schließfächer zur Verfügung, falls Sie etwas verstauen müssen.

Handtücher

Strandtücher werden auf dem Schiff bereitgestellt und Gästen wird empfohlen, diese mitzunehmen, wenn sie nach CocoCay fahren. Sollten Sie auf der Insel frische Handtücher benötigen, gehen Sie einfach zu einer der speziellen Handtuchwechselstationen.

Duschen

Müssen Sie den ganzen Sand und das Salzwasser abspülen, bevor Sie zum Schiff zurückkehren? CocoCay verfügt über einige einfache, aber praktische Außenduschen.

Kreuzfahrten nach CocoCay

Perfect Day at CocoCay ist eine Anlaufstelle auf vielen Bahamas- und Karibik-Rundreisen mit Royal Caribbean . Wenn Sie eine Kreuzfahrt in die Karibik planen, ist dies wahrscheinlich einer der besten Orte, die man mit kleinen Kindern besuchen kann, und wird einen Tag bieten, den Sie nie vergessen werden.

Haben Sie eine Frage zum Besuch von CocoCay mit Kindern? Lass es mich unten in den Kommentaren wissen und ich verrate dir die Antwort!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *