Menu
Die 15 besten Aktivitäten auf einer Alaska-Kreuzfahrt

Die 15 besten Aktivitäten auf einer Alaska-Kreuzfahrt

Eine Alaska-Kreuzfahrt ist eine großartige Möglichkeit, Ihr hart verdientes Geld auszugeben. Mit 17 der höchsten Gipfel Nordamerikas, über 6.000 Meilen Küstenlinie, 100.000 Gletschern und 3 Millionen Seen verfügt Alaska über eine der spektakulärsten topografischen Anordnungen der Erde.

Das Schöne an diesen Landausflügen in Alaska ist, dass Sie sie an Ihre Interessen anpassen und eine Vielzahl unterhaltsamer Abenteuer erleben können.

Dieser Artikel enthält eine Liste von 15 Aktivitäten, die Sie unbedingt unternehmen müssen, wenn Sie die verschiedenen Anlaufhäfen einer Alaska-Kreuzfahrt besuchen .

1. Walbeobachtung

Walbeobachtung

Die eisigen Gewässer Alaskas sind die Heimat von acht Walarten, weshalb die Walbeobachtung ein wesentlicher Bestandteil jeder Reiseroute zum Last Frontier ist. Verschiedene Walbeobachtungstouren bieten einzigartige Erlebnisse:

  • Steigen Sie in Juneau in ein Jetboot und erleben Sie die Großartigkeit dieser riesigen Kreaturen.
  • Chartern Sie ein Segelboot von der Resurrection Bay aus für ein persönlicheres Walbeobachtungserlebnis.
  • Eine Tour ab Juneau garantiert Sichtungen von Buckelwalen und Orcas und gipfelt in einem Festmahl im berühmten Gold Creek Salmon Bake.

Unabhängig davon, für welche Tour Sie sich entscheiden, wird die Begegnung mit diesen gigantischen Kreaturen aus nächster Nähe ein beeindruckendes und unvergessliches Erlebnis sein.

2. Helikopter- oder Wasserflugzeugtouren

Helikopter- oder Wasserflugzeugtouren

Es stehen mehrere Helikopter- und Wasserflugzeugtouren zur Verfügung, die jeweils eine einzigartige Perspektive auf die Schönheit Alaskas bieten. Beispielsweise führt Sie die Juneau Helicopter Icefield Tour über atemberaubende Eisformationen, tiefblaue Gletscherspalten und schimmernde Eisflüsse, bevor Sie auf den ausgedehnten Gletschern landen.

Bei Wasserflugzeugtouren hingegen können Sie über die steilen Klippen und üppigen Berge des Misty Fjords National Monument fliegen. Oder fliegen Sie über Ketchikan, genießen Sie die Aussicht auf hoch aufragende Wasserfälle und beobachten Sie Wildtiere wie Schwarzbären, Bergziegen und Adler.

3. Gletschertürme

Gletschertürme

Mit 100.000 Gletschern, die es zu erkunden gilt, gibt es in Alaska eine Vielzahl von Gletschertouren. Ein Highlight ist die Mendenhall-Gletscher- Tour.

Hier führt Sie eine private Gletscherwanderung in Juneau durch den Regenwald entlang des Mendenhall Lake, bevor Sie die Bäche, Gletscherspalten und Gletscherformationen des Gletschers aus nächster Nähe betrachten können.

4. Hundeschlittenfahren

Hundeschlittenfahren

Bei vielen Helikoptertouren ist eine Hundeschlittenfahrt Teil der Reiseroute und bietet die einmalige Gelegenheit, über Eisfelder zu fliegen, bevor es mit Alaskan Huskys durch Wälder und Schneefelder geht.

Diese Aktivität ist perfekt für Naturliebhaber und bietet eine einzigartige Möglichkeit, in die Wildnis Alaskas einzutauchen.

5. Jeep- und Kanusafari

Jeep- und Kanusafari

Ein Landausflug, der drei unterschiedliche Naturerlebnisse in einem unterhaltsamen Paket vereint, ist die Jeep- und Kanu-Safari. Bei diesem Abenteuer können Sie mit einem Geländewagen durch die schroffen Nebenstraßen der Insel Revillagigedo fahren, bevor Sie in einem Alaska-Kanu über einen malerischen Bergsee paddeln.

Eine Wanderung durch einen Urwald rundet einen unvergesslichen Tag inmitten der Natur Alaskas ab.

6. Kajakfahren

Kajakfahren

Die zahlreichen Seen Alaskas machen Kajakfahren zu einer natürlichen Wahl für Erkundungstouren und Entspannung. Die Fahrt durch die mit Eisbergen beladenen Gewässer des Mendenhall Lake bietet jedoch ein Kajak-Abenteuer wie kein anderes. Genießen Sie vom See aus einen ruhigen Blick auf die Landschaft Alaskas, während Sie um den herrlichen Mendenhall-Gletscher paddeln.

Unabhängig davon, in welchem ​​Kreuzfahrthafen Alaskas Sie sich befinden, gibt es mit Sicherheit einen Kajakverleih, der Ihnen eine ruhige Zeit inmitten der Naturwunder des Landes ermöglicht.

7. Rafting durch das Chilkat Bald Eagle Preserve

Rafting durch das Chilkat Bald Eagle Preserve

Tagesausflüge ab Skagway führen Sie auf eine malerische Rafting-Fahrt auf dem Chilkat River durch das Naturschutzgebiet, in dem sich die weltweit größte Konzentration an Weißkopfseeadlern befindet.

Die Tour beinhaltet auch eine Fahrt mit der Fähre entlang steiler Fjorde und einer Kaskade von Wasserfällen. Neben Weißkopfseeadlern können Sie auch Elche, Bären und Trompeterschwäne beobachten.

8. Bärenbeobachtung

Bärenbeobachtung

Die meisten Wasserflugzeug- und Helikoptertouren bieten Abenteuerpakete mit Bärenbeobachtung an. Eine dieser Optionen ist das Flugerlebnis Traitor’s Cove, das Sie über die Margaret Creek Fish Ladder führt – eine belebte Wasserstraße im Sommer. Wo es reichlich Fische gibt, sind Schwarzbären nie weit entfernt.

Alternativ können Sie sich für begehbare Touren oder Übernachtungen in Bärenbeobachtungshütten entscheiden, um diese großartigen Kreaturen in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten.

9. Wasserfalltour

Wasserfalltour

Eine Panoramatour, die alle malerischen Wasserfallziele in und um Skagway zeigt, bietet einen hervorragenden Einstieg in den Südosten Alaskas. Der Ausflug beinhaltet:

  • Eine Regenwaldwanderung, die zu den Wasserfällen auf dem Gold Rush Cemetery führt
  • Ein Ausflug zum zweitgrößten Wasserfall im Südosten Alaskas – Pitchfork Falls
  • Fahren Sie den Klondike Highway hinauf zur kanadischen Grenze und genießen Sie die atemberaubende Aussicht

Wasserfallausflüge in Alaska bieten eine Reihe postkartenwürdiger Kulissen, perfekt für Naturliebhaber.

10. Zipline-Abenteuer

Zipline-Abenteuer

Für einen Adrenalinstoß unternehmen Sie eine Zipline-Abenteuertour durch die atemberaubenden Ausblicke, die Alaskas Nationalparks zu bieten haben . In Ketchikan zum Beispiel verwandelt ein Ausflug ein Grundstück am Wasser im Tongass National Forest in Ihren Spielplatz.

Das Abenteuer führt Sie entlang von sieben Seilrutschen und bietet Ihnen Einblicke in Weißkopfseeadler, während Sie über die üppigen, altbewachsenen Zedern gleiten. Mit atemberaubenden Ausblicken auf Berge und Meere ist es eine wirklich unvergessliche Art, die Sehenswürdigkeiten zu genießen.

11. Bergsteigen

Bergsteigen

Der Bergsteigerausflug zum White Pass ist ideal für alle, die ein herausforderndes Abenteuer in der Wildnis Alaskas suchen. Diese Tour führt Sie den Gebirgspass hinauf, der an Alaska und das Yukon-Territorium in Kanada grenzt, und auf einen abgelegenen Pfad, der von Schönheit und Ruhe geprägt ist.

Abhängig von den Streckenbedingungen können Sie den Gipfel des Feather Peak oder des Mount Cleveland besteigen, die jeweils etwa 5.500 Fuß hoch sind (etwa doppelt so hoch wie der Burj Khalifa). Unabhängig davon, welche Route Sie wählen, werden Sie mit atemberaubenden Ausblicken auf schroffe Gipfel, Alpengräser, Wildblumen und Bäche belohnt.

12. Radfahren

Radfahren

Für Zweiradbegeisterte sollten Sie eine drei Meilen lange Mountainbike-Expedition durch den Tongass National Forest in Betracht ziehen. Abhängig von Ihrem Können können Sie unterschiedliche Gelände bewältigen, während Sie unter dem Blätterdach der hoch aufragenden Fichten- und Hemlock-Bäume fahren.

Genießen Sie nach der Radtour eine herzhafte Mahlzeit mit Muschelsuppe, geräuchertem Lachs und Waldbeermarmelade am Lagerfeuer in einem rustikalen Camp am Flussufer.

13. Wandern

Wandern

Für diejenigen, die lieber zu Fuß erkunden, gibt es auch eine Regenwald-Wanderung durch den Tongass National Forest. Dieser einfache, drei Meilen lange Weg ist für die ganze Familie geeignet und führt Sie durch Wiesen, Wälder und Wasserfälle. Diese Expedition wird zweifellos bleibende Erinnerungen schaffen.

14. Angeln

Angeln

Erleben Sie die Schätze der Lachshauptstadt der Welt bei einem halbtägigen Angelcharter in Ketchikan. Der Bootskapitän bietet Ihnen eine lokale Perspektive, während Sie versuchen, in den Gewässern der Clover Passage Kumpel-, Königs-, Rosa- und Silberlachse zu fangen.

Da über 40 % der US-amerikanischen Oberflächengewässer in Alaska liegen, können Sie Angelausflüge im gesamten Bundesstaat buchen, je nachdem, welche Fischart Sie suchen.

15. Abenteuer-Kartfahren

Abenteuer-Kartfahren

Erleben Sie in Ketchikan den Nervenkitzel des Abenteuers, während Sie in einem robusten 4×4-Kart Berg- und Waldwege befahren. Die Abenteuer-Kart-Expedition verwöhnt Sie mit Ausblicken auf den Tongass National Forest, den Behm-Kanal und die Inside Passage und fordert Sie gleichzeitig mit steilen Kurven und Anstiegen heraus.

Letzte Worte

Wie Sie sehen, bieten Landausflüge in Alaska jede Menge Spaß und Abenteuer. Es ist für jeden etwas dabei und es gibt eine Reihe von Aktivitätsmöglichkeiten, die die ganze Familie begeistern werden.

Wenn eine der oben genannten Aktivitäten Ihr Interesse weckt, wenden Sie sich an einen Anbieter von Landausflügen, um die verschiedenen Touren zu organisieren. Sie sorgen für ein hochwertiges und sicheres Erlebnis für Sie und Ihre Lieben.

Bereiten Sie sich auf eine Reise vor, die Sie nicht nur durch einige der atemberaubendsten Landschaften der Erde führt, sondern auch ein tieferes Verständnis für die Wunder der Natur vermittelt. Die Abenteuer, die Sie in Alaska erwarten, versprechen, Ihre Kreuzfahrt zu einer wirklich unvergesslichen Reise zu machen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *