Menu
Die 15 besten Zitate über raue und stürmische See

Die 15 besten Zitate über raue und stürmische See

Viele von uns machen gerade schwierige Zeiten durch und diese Liste mit Zitaten über das Meer soll Sie ermutigen und inspirieren.

Es gibt Hunderte von Zitaten über raue See und diese Liste stellt nur 15 der besten vor. In den meisten Zitaten über den Ozean ist das Wasser eine Metapher für das Leben. So wie das Meer ruhig oder rau mit Höhen und Tiefen sein kann, kann auch unser Leben ruhig sein. Es ist die Art und Weise, wie wir damit umgehen, die den Unterschied für das Ergebnis ausmacht.

rough-seas-quotes

Die besten Zitate über raue See

Wir sitzen alle im selben Boot, in einer stürmischen See, und wir schulden einander eine schreckliche Loyalität.

Gilbert K. Chesterton

Gilbert Keith Chesterton war ein englischer Autor des frühen 20. Jahrhunderts. In diesem Zitat ist das „stürmische Meer“ eine Metapher für die Kämpfe, die uns das Leben stellt. Genau wie eine raue See sind Herausforderungen im Leben weder vorhersehbar noch unter unserer Kontrolle.

„Im selben Boot“ bedeutet, dass alle mit den gleichen Problemen konfrontiert sind. Die Menschen im Boot könnten eine Familie, ein Team von Kollegen, ein Teil der Gesellschaft (z. B. Eltern bei kleinen Kindern) oder, wenn man weit genug zurücktritt, die gesamte Zivilisation sein.

Der Ausdruck „schreckliche Loyalität“ erscheint etwas seltsam, da „schrecklich“ normalerweise etwas Schlimmes bedeutet. Allerdings bedeutet es in diesem Zusammenhang eher so etwas wie „unausweichlich“. Da das Leben hart ist und wir alle zusammen darin stecken, haben wir keine andere Wahl, als zusammenzuarbeiten und einander Freundlichkeit zu zeigen.

Ein rauer Tag auf See ist besser als jeder Tag im Büro.

Unbekannt

Dieses Zitat ist besonders für Menschen relevant, die gerne Kreuzfahrten unternehmen. Selbst wenn die See rau ist, das Schiff nicht anlegen kann und Ihre Ausflüge abgesagt werden, ist es immer noch besser als Ihr bester Arbeitstag!

Raue See macht stärkere Segler. Harte Zeiten bringen größere Menschen hervor.

Robin Sharma

Robin Sharma ist ein kanadischer Schriftsteller, der vor allem für seine Buchreihe „The Monk Who Sold His Ferrari“ bekannt ist. Die Bedeutung dieses Zitats über die raue See liegt auf der Hand: Widrigkeiten sind charakterbildend.

Das Leben ist wie das Meer. Es kann ruhig oder still und rau oder starr sein. Aber am Ende ist es immer schön.

Unbekannt

Wie in vielen inspirierenden Zitaten über das Meer ist das Meer hier eine Metapher für das Leben. Es erinnert uns daran, dass das Leben selbst auch in den schwierigsten Zeiten etwas ist, das wir schätzen sollten.

Das menschliche Herz ist wie ein Schiff auf stürmischer See, das von Winden aus allen vier Himmelsrichtungen umhergetrieben wird.

Martin Luther

Martin Luther war ein deutscher Theologieprofessor des 16. Jahrhunderts. Dieses Zitat wird oft fälschlicherweise dem gleichnamigen Aktivisten der Bürgerrechtsbewegung zugeschrieben – Martin Luther King Jr.

In der Bibel wird oft davon gesprochen, dass der Himmel vier Ecken und vier Winde hat, genau wie die „vier Ecken der Erde“, von denen angenommen wird, dass sie Norden, Süden, Osten und Westen sind.

Dieses Zitat verdeutlicht, dass unsere Pläne und Wünsche häufig die Richtung ändern können, genau wie ein Schiff auf rauer See, wenn der Wind in alle Richtungen weht.

Welche Welt jenseits dieses stürmischen Meeres liegt, weiß ich nicht, aber jeder Ozean hat ein fernes Ufer, und ich werde es erreichen.

Cesare Pavese

Cesare Pavese war ein italienischer Autor und Dichter. Dieses Zitat bedeutet, dass Sie Ihre Ziele irgendwann erreichen werden, wenn Sie weiter arbeiten. So wie jeder Ozean ein Ufer hat, hat jede Herausforderung ein Ende. Es unterstreicht, wie wichtig Beharrlichkeit auch in schwierigen Zeiten ist.

Die Familie ist eine Rettungsweste im stürmischen Meer des Lebens.

JK Rowling

JK Rowling ist eine britische Autorin, die vor allem für die Harry-Potter-Reihe bekannt ist. Dieses Zitat stammt aus dem dritten Buch der Reihe: „Harry Potter und der Gefangene von Askaban“.

Dieses wunderbare Zitat über stürmische See unterstreicht die Bedeutung der Familie, um uns in den schwierigsten Zeiten über Wasser zu halten.

Wer segelt auf stürmischer See;

Und so bekomme ich mein Brot –

Eine Kleinigkeit, bitte.

Lewis Carroll

Lewis Carroll ist der Pseudonym von Charles Lutwidge Dodgeson, dem englischen Schriftsteller, der vor allem für die Alice-im-Wunderland-Bücher bekannt ist.

Dieses Zitat stammt aus dem Lied „Haddocks’ Eyes“, das von The White Knight aus Carrolls Roman „Through the Looking Glass“ gesungen wurde. Den vollständigen Songtext können Sie hier lesen .

Die härtesten Stürme des Lebens beweisen die Stärke unserer Anker.

Unbekannt

Obwohl der Ursprung dieses Zitats über die härtesten Stürme des Lebens nicht bekannt ist, ist die Bedeutung klar. Wir wissen oft erst, wie stark wir sind, wenn wir auf die Probe gestellt werden.

Aber wo wäre denn die Poesie des Meeres, wenn es keine wilden Wellen gäbe?

Joshua Slocum

Joshua Slocum war der erste Mensch, der im Alleingang die Welt umsegelte. Sein Buch „ Sailing Alone Around the World “ wurde ein internationaler Bestseller.

Das Meer kommt in unzähligen Gedichten vor. Aber wenn es flach wie ein See wäre, wäre es dann ein so interessantes Thema? In diesem Zitat über raue See könnte das Meer eine Metapher für das Leben sein und dafür, wie die Höhen und Tiefen es bemerkenswerter machen.

Das Brüllen der Löwen, das Heulen der Wölfe, das Toben des stürmischen Meeres und das zerstörerische Schwert sind Teile der Ewigkeit, zu groß für das Auge des Menschen.

William Blake

William Blake war ein englischer Dichter und Maler des 19. Jahrhunderts. Dieses Zitat ist ein Auszug aus seinem Buch „ Die Hochzeit von Himmel und Hölle “, in dem Blake seine eigenen romantischen und revolutionären Überzeugungen zum Ausdruck bringt.

In diesem Zitat bezieht sich „zu groß für das Auge des Menschen“ auf Gott. Das bedeutet, dass wir uns nicht für alles, was passiert, die Schuld geben sollten, da Blake glaubte, dass manche Dinge das Werk Gottes sind.

Schiffe sind im Hafen sicher, aber dafür sind Schiffe nicht da. Also setz die Segel auf das stürmische Meer der Liebe. Du wirst manchmal durchnässt sein, aber zumindest weißt du, dass du am Leben bist.

Und Millman

Dan Millman ist ein amerikanischer Autor und Dozent für Persönlichkeitsentwicklung.

Das berühmte Zitat über die Sicherheit von Schiffen im Hafen besagt, dass es besser ist, auszusteigen und die Dinge zu tun, die man tun möchte, als herumzusitzen und nichts zu tun. Selbst wenn Sie scheitern, haben Sie es zumindest versucht und dabei etwas gelernt.

Der Mut, trotzdem weiterzumachen – unabhängig davon, ob die See ruhig oder rau ist, und insbesondere wenn die Marktstürme um uns herum heulen – ist die Quintessenz eines erfolgreichen Investors.

John C. Bogle

John C. Bogle war ein amerikanischer Wirtschaftsmagnat und Investor. Dieses Zitat ermutigt uns, auch in den schwierigsten Zeiten weiterzumachen.

Große Kapitäne werden in rauen Gewässern und auf tiefer See geboren.

Kathryn Kuhlman

Kathryn Kuhlman war eine amerikanische Evangelistin, die dafür bekannt war, Heilungsgottesdienste zu veranstalten. Dieses Zitat bedeutet, dass schwere Zeiten uns zu besseren Menschen machen. Wir lernen viel aus unserem Unglück und die Herausforderungen des Lebens helfen uns, besser zu werden.

Egal wie rau das Meer ist, ich weigere mich zu sinken .

Unbekannt

Wir beenden diese Liste mit Zitaten über raue See mit diesem Zitat, das ein großartiges Mantra zum Leben bietet. Egal wie schlimm die Zeiten auch werden, wir sollten uns weigern, uns von den Dingen unterkriegen zu lassen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *