Menu
Die 7 kleinsten Kreuzfahrtschiffe der Welt

Die 7 kleinsten Kreuzfahrtschiffe der Welt

Jeder redet gerne über die größten Kreuzfahrtschiffe der Welt – diese großartigen Ingenieursleistungen, die im Grunde schwimmende Städte sind. Aber nicht so viele Menschen denken an die Schiffe am anderen Ende der Skala.

Die kleinsten Kreuzfahrtschiffe der Welt bieten ein ganz anderes Erlebnis, aber das kann durchaus eine gute Sache sein – wenn Sie einzigartige Reiseziele und eine ruhigere Atmosphäre schätzen, sind Kreuzfahrten mit kleinen Schiffen möglicherweise genau das Richtige für Sie.

Werfen wir einen Blick auf die kleinsten Kreuzfahrtschiffe der Welt.

Was ist ein kleines Kreuzfahrtschiff?

Es gibt unzählige kleine Schiffe auf der Welt, aber welche gelten als Kreuzfahrtschiffe? Es ist eine wichtige Unterscheidung. Was ist der Unterschied zwischen einem Kreuzfahrtschiff, einer Yacht und einer Fähre?

Kreuzfahrtschiffe sind solche, die mehrere Passagiere aufnehmen und eine festgelegte Reiseroute haben, bei der Sie auf einer Freizeitreise von Hafen zu Hafen gebracht werden.

Im Gegensatz dazu ist eine Fähre ein Schiff, das Sie von Punkt A nach Punkt B bringen soll. Sie ist eher ein Transportmittel als ein Freizeitschiff, und während größere Fähren möglicherweise über Restaurants und Kabinen für längere Fahrten verfügen, gibt es diese nicht um Ihnen bei der Erkundung von Häfen zu helfen.

Was ist ein kleines Kreuzfahrtschiff

Und Yachten hingegen sind Schiffe, die in der Regel keine feste Reiseroute haben. Sie können für die Nutzung einer Yacht bezahlen, aber normalerweise würden Sie das gesamte Boot mieten und nicht als Passagier.

Um als Kreuzfahrtschiff eingestuft zu werden, muss ein Schiff also über buchbare Reiserouten verfügen, die mehrere Ziele umfassen, wobei Sie für die Buchung einer einzelnen Kabine zahlen, anstatt das gesamte Schiff für sich selbst zu mieten.

Natürlich gibt es mehrere Arten von Kreuzfahrtschiffen. Die meisten Menschen denken bei „Kreuzfahrtschiff“ an Hochseekreuzfahrtschiffe, aber es gibt auch solche, die für Flüsse und Seen konzipiert sind.

Für die Zwecke dieser Liste habe ich nur Hochseekreuzfahrtschiffe betrachtet – es gibt unzählige kleine Fluss- und Seeschiffe, die die Liste stark zu ihren Gunsten verzerren würden.

Für die

Was ist das kleinste Kreuzfahrtschiff der Welt?

Das kleinste Hochseekreuzfahrtschiff der Welt ist Celebrity Xploration, ein Luxusschiff im Katamaran-Stil, das Kreuzfahrten rund um die Galapagos-Inseln anbietet. Mit einer Bruttoraumzahl von nur 319,5 verfügt sie über eine maximale Kapazität von 16 Gästen bei nur acht verfügbaren Kabinen.

Es mag ungewöhnlich erscheinen, dass eine der größten Kreuzfahrtlinien der Welt das kleinste Schiff besitzt, aber viele Linien haben begonnen, als alternative Nische zu ihrem regulären Angebot auf Erkundungs- und Expeditionskreuzfahrten auszuweichen.

Hierbei handelt es sich um Schiffe, die dazu konzipiert sind, Ziele anzusteuern, die größere Schiffe nicht erreichen können. Aufgrund des kleineren Schiffs und der Exklusivität des Reiseziels werden oft höhere Preise verlangt.

An dieser Stelle sollte klargestellt werden, dass es verschiedene Möglichkeiten gibt, die kleinsten Kreuzfahrtschiffe der Welt zu beurteilen, ich habe mich jedoch für die Bruttoraumzahl entschieden. Dabei handelt es sich trotz des Namens nicht um ein Maß für das Gewicht, sondern um das Volumen – im Wesentlichen den Platz an Bord.

Es mag also einige Schiffe geben, die kürzer als die „kleinsten“ Schiffe sind, aber weil sie mehr Decks haben, werden sie insgesamt als größere Schiffe betrachtet.

Welche Kreuzfahrtlinie hat die kleinsten Schiffe?

Die meisten Kreuzfahrtlinien besitzen Schiffe unterschiedlicher Größe, und keine Kreuzfahrtlinie hat ein Monopol auf die kleinsten Schiffe, aber Lindblad Expeditions besitzt viele der kleineren Schiffe auf den Ozeanen, darunter verschiedene Schiffe von National Geographic.

Andere Kreuzfahrtlinien, die ausschließlich mit kleineren Schiffen handeln, sind Star Clippers und Windstar, während einige der Ultra-Luxus-Hochseekreuzfahrtlinien kleinere Schiffe als Teil ihrer größeren Flotte haben.

Liste der kleinsten Kreuzfahrtschiffe der Welt

Hier ist eine Liste der sieben kleinsten Hochseekreuzfahrtschiffe, die ich derzeit gefunden habe. Einige kleinere Schiffe wurden verkauft oder sind nicht regelmäßig im Einsatz, daher habe ich mich auf eine Liste der Schiffe beschränkt, die derzeit unterwegs sind.

1. Promi-Erkundung

Promi-Erkundung

Celebrity Xploration ist das kleinste Hochseekreuzfahrtschiff der Welt im Katamaran-Design. Da sie nur Platz für 16 Gäste bietet, kann sie komplett privat gemietet werden, wenn Sie mit der Familie oder einer größeren Gruppe reisen. Sie können jedoch auch eine der 8 Kabinen einzeln buchen.

Im Gegensatz zu anderen Schiffen der Celebrity Cruises-Flotte bietet sie für ihre Reiserouten rund um die Galapagosinseln eine All-Inclusive-Kreuzfahrt an, die Ihre alkoholischen Getränke, Trinkgelder und Landausflüge mit einem Naturführer umfasst, der Ihnen das Beste der Tierwelt der Galapagosinseln zeigt .

Alle Kabinen sind als Junior-Suiten mit Aussicht klassifiziert, einige verfügen über eine private Veranda .

2. MS Panorama II

MS Panorama

Mit ihren hohen Segeln und den ikonischen holzgetäfelten Lounges vermittelt die MS Panorama II ein wirklich klassisches Flair und bietet einzigartige Kreuzfahrterlebnisse rund um Französisch-Polynesien, einschließlich Tahiti.

Das Schiff gehört Variety Cruises und ist ein Motorsegler, das heißt, es ist teilweise auf den Wind angewiesen, was seinen Fahrten einen gewissen Hauch von Traditionalismus verleiht.

Sie verfügt über mehrere öffentliche Bereiche zum Entspannen für ihre 49 Gäste sowie mehrere Kabinenkategorien, die alle Meerblick bieten. Ein Innen- und Außenrestaurant bietet Ihnen die Möglichkeit, bei schönem Wetter an Deck zu speisen, während Sie während Ihrer Kreuzfahrt Brettspiele und verschiedene Wassersportgeräte mieten können.

3. National Geographic Seevogel/Seelöwe

National Geographic Seevogel

Technisch gesehen ist dies eine Liste der 8 kleinsten Kreuzfahrtschiffe, da es fast nichts gibt, was diese Schwesterschiffe voneinander trennt, also habe ich sie an derselben Position in die Liste aufgenommen. Beide sind ältere Schiffe der Lindblad-National Geographic-Flotte und bieten komfortable Kreuzfahrten für insgesamt bis zu 62 Gäste.

Sea Bird bietet Kreuzfahrten rund um Alaska, den pazifischen Nordwesten und Baja California an. Sea Lion bedient neben Belize, der US-Ostküste und den Bahamas auch Alaska und den Pazifik im Nordwesten.

Diese Schiffe sind für Erkundungsfahrten konzipiert und verfügen über eine Reihe kleinerer Boote sowie Hecke, die so konzipiert sind, dass bei der Beobachtung von Wildtieren alle Gäste gleichzeitig untergebracht werden können.

4. Le Ponant

Le Ponant

Le Ponant ist das ikonische Segelschiff, das Ponant Cruises seinen Namen gibt, und während mittlerweile verschiedene größere Schiffe für die Kreuzfahrtlinie fahren, ist es dieses Schiff im Yachtstil, das ihr Flaggschiff bleibt.

Mit nur 16 Kabinen und Suiten eignet sie sich ideal für entspannte Kreuzfahrten mit kleinen Schiffen und bietet an Bord einen luxuriöseren Lebensstil als die anderen Schiffe auf dieser Liste, einschließlich Gourmet-Restaurants.

Sie bietet auch eine große Auswahl an Reiserouten an, darunter Touren rund um die griechischen Inseln, die Seychellen und einige der weniger erforschten Küsten Australiens. Das im Jahr 2019 komplett renovierte Schiff ist ein wirklich beeindruckendes Schiff – daher ist hervorzuheben, dass auch seine Fahrpreise nicht gerade günstig sind – die Preise beginnen bei etwa 8.000 £ pro Person.

5. Chichagof-Traum

Chichagof-Traum

Dieses kleine Kreuzfahrtschiff wird von Alaskan Dream Cruises betrieben, einer kleineren Familienreederei, die sich auf die Region Alaska spezialisiert hat. Es ist zwar etwas älter, wurde aber sorgfältig restauriert und renoviert, um ein äußerst komfortables Erlebnis zu bieten.

Während Sie von Alaska-Experten betreut werden, können Sie diese atemberaubende Region optimal erleben, der Tierwelt näher kommen und faszinierende Informationen über die Region erfahren.

Die Preise für Kreuzfahrten variieren, aber wenn Sie eine Deluxe-Kabine oder Suite buchen, ist der Alkohol im Preis inbegriffen. Die Unterkünfte sind etwas veraltet, aber Sie entscheiden sich definitiv für dieses Schiff wegen des Reiseziels und nicht wegen des Erlebnisses an Bord.

6. Hebräische Prinzessin

Hebräische Prinzessin

Hebredian Princess begann ihr Leben als Autofähre und Royal Mail-Schiff für den Transport von Briefen und Paketen und wird heute von Hebridean Island Cruises betrieben. Dieses kleine Kreuzfahrtschiff bietet einige interessante Routen rund um die schottischen Highlands und Inseln.

Sie hat ein sehr traditionelles Flair mit durchgehender Holzvertäfelung, aber das Erlebnis ist auf jeden Fall elegant.

Die Kreuzfahrtpreise beinhalten alle Mahlzeiten und Snacks, Landbesuche, WLAN-Zugang und Ihre Getränke, einschließlich Champagner und Wein. Wenn Sie eine Kreuzfahrt mit einem kleinen Schiff durch Großbritannien unternehmen möchten, ist die Erkundung der westlichen Highlands auf der Hebridean Princess ein Erlebnis, das seinesgleichen sucht.

7. Ocean Nova

Ocean Nova

Die antarktischen Regionen werden von Hochseekreuzfahrtschiffen am wenigsten berührt – nur eine Handvoll Schiffe sind so gebaut, dass sie den eisigen Regionen standhalten. Eine davon ist die Ocean Nova, die derzeit für den Reisespezialisten Antarctica21 unterwegs ist.

Dies sind unglaubliche Reiserouten, bei denen Sie mit einem kleinen Flugzeug in die Polarregion fliegen, bevor Sie zu Ihrem Schiff wandern, das dauerhaft zwischen den Gletscherinseln stationiert ist.

Die Kabinen sind einfach, aber komfortabel, und das Erlebnis an Bord ist einfach gehalten – schließlich wählen Sie dieses Schiff nicht, um Ihre Zeit damit zu verbringen, in Lounges zu entspannen. Alles ist darauf ausgerichtet, Ihre Zeit an Land zu maximieren, obwohl Sie in der Lounge und im Restaurant bei einem Drink die Möglichkeit haben, Abenteuergeschichten mit anderen Gästen auszutauschen.

Schlussfolgern

In den meisten Fällen sind die kleinsten Kreuzfahrtschiffe älter und obwohl sie renoviert wurden, um sicherzustellen, dass sie komfortabel bleiben, haben sie immer noch ein traditionelleres Aussehen und Gefühl.

Das liegt daran, dass es beim Kreuzfahrterlebnis mit einem kleinen Schiff tendenziell mehr um die Ziele geht, die Sie besuchen. Wenn Sie eine Kreuzfahrt wünschen, bei der das Erlebnis an Bord ansprechender ist, sollten Sie sich für größere Schiffe entscheiden, die mehr Attraktionen und Funktionen bieten.

Kreuzfahrten mit kleinen Schiffen sind für diejenigen gedacht, die mehr von der Welt sehen und Orte besuchen möchten, zu denen größere Schiffe einfach keinen Zugang haben. Und einige bieten immer noch ein Premium-Erlebnis, wie zum Beispiel Le Ponant. Unabhängig davon lohnt es sich immer, die Gelegenheit zu haben, einige unglaubliche Anlaufhäfen zu besichtigen, auch wenn die Schiffe etwas älter sind.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *