Menu
Diese 9 Getränke sind auf Royal Caribbean Cruises kostenlos

Diese 9 Getränke sind auf Royal Caribbean Cruises kostenlos

Wenn Sie eine Royal Caribbean-Kreuzfahrt buchen, ist eine wichtige Entscheidung, die Sie treffen müssen, ob Sie ein Getränkepaket kaufen oder Ihre Getränke einzeln bezahlen möchten.

Auf einer Royal Caribbean-Kreuzfahrt können die Getränke ziemlich teuer sein. Sie können einen Blick auf die Speisekarten werfen, um genau zu sehen, wie viel sie kosten.

Erfahrene Kreuzfahrtschiffe wissen jedoch, dass es auf Royal Caribbean-Kreuzfahrten viele Getränke gibt, die völlig kostenlos sind.

Wenn Sie sich an diese Getränke halten, müssen Sie auf Ihrer Kreuzfahrt keinen Cent für Getränke ausgeben, es sei denn, Sie möchten.

Sie fragen sich, ob sich das Getränkepaket von Royal Caribbean lohnt? Tausende Kreuzfahrtgäste nutzen meinen Rechner für Gratis-Getränkepakete, um es herauszufinden …

Liste der kostenlosen Getränke auf Royal Caribbean Cruises

1. Wasser

Leitungswasser ist auf Royal Caribbean-Kreuzfahrten immer kostenlos und es gibt viele Orte, an denen Sie es auf dem Schiff erhalten können. Sie können in jedem Restaurant nach einem Krug Eiswasser fragen oder in jeder Bar kostenlos Eiswasser im Glas erhalten.

Die meisten Leute sagen, dass das Leitungswasser auf Kreuzfahrtschiffen besser schmeckt als das Wasser an Land. Es wird gut gefiltert und muss nicht durch so viele Rohre wandern wie bei Ihnen zu Hause.

Sie können sich auch am Windjammer-Buffet sowie an Getränkeautomaten rund um das Schiff mit Wasser versorgen.

Es ist unhygienisch, einen Wasserspender zu verwenden, um Ihre persönliche After-Flasche aufzufüllen, aus der Sie getrunken haben. Es wird daher empfohlen, dass Sie eines der bereitgestellten sauberen Gläser verwenden und es dann in Ihre Flasche gießen.

Wasser

Auch das Leitungswasser in Ihrer Kabine ist absolut trinkbar und schmeckt hervorragend. An heißen Tagen ist das Wasser nicht immer sehr kalt, aber Sie können Ihren Kabinenwärter jederzeit bitten, Ihnen etwas Eis für Ihr Zimmer mitzubringen.

Wenn Sie lieber Wasser in Flaschen trinken möchten, erhalten Sie dieses auf dem Schiff nicht kostenlos, es sei denn, Sie bringen es mit an Bord.

Wenn Sie lieber

2. Aromatisiertes Wasser

Auf einer Royal Caribbean-Kreuzfahrt können Sie nicht nur einfaches Leitungswasser kostenlos genießen. Darüber hinaus finden Sie im Buffetrestaurant Windjammer eine Auswahl an aromatisierten Wässern kostenlos zur Verfügung.

Das aromatisierte Wasser auf den Schiffen von Royal Caribbean ist wirklich lecker. Ich denke, es erinnert eher an Fruchtsirup als an Wasser. Und es stehen immer mindestens zwei Geschmacksrichtungen zur Auswahl.

3. Limonade

Am Windjammer Marketplace-Buffet geben die Automaten, die aromatisiertes Wasser ausgeben, auch Limonade aus. Die Limonade von Royal Caribbean schmeckt absolut köstlich – sie ist trüb, mit etwas Fruchtfleisch und genau der richtigen Menge Süße.

Wenn Sie kohlensäurehaltige Limonade wie Sprite oder Minute Maid bevorzugen, können Sie diese auch an Bord bekommen, müssen aber dafür bezahlen.

4. Kaffee

Auf Kreuzfahrtschiffen von Royal Caribbean erhalten Sie kostenlosen Kaffee im Hauptspeisesaal, am Windjammer-Buffet, im Café Promenade, im Lafe Latte-tudes, im Park Café und auch über den Zimmerservice.

Sie haben die Wahl zwischen normalem oder entkoffeiniertem Kaffee, und wenn es um Milch geht, können Sie zwischen Vollmilch, teilentrahmter (halb und halb) entrahmter Milch, (fettfrei), Soja- oder Mandelmilch wählen.

Es gibt einen Unterschied zwischen kostenlosem Kaffee und Kaffeespezialitäten wie Cappuccino und Espresso, da für diese ein Aufpreis anfällt. Einige Schiffe haben Starbucks an Bord und der Kaffee von dort ist ebenfalls nicht kostenlos.

Der kostenlos gebrühte Kaffee von Royal Caribbean schmeckt gut. Es ist nicht großartig, aber es ist ziemlich gut. Fragen Sie immer nach einem „gebrühten“ Kaffee, um sicherzustellen, dass Sie die kostenlose Version erhalten. Aber wenn Sie so etwas wie ein Kaffeeliebhaber sind, möchten Sie vielleicht für ein Upgrade auf die ausgefallenen Kaffeesorten bezahlen.

Kaffee

5. Tee

In den Hauptspeiseräumen und am Windjammer-Buffet von Royal Caribbean finden Sie eine Auswahl an kostenlosen heißen Tees. Die Auswahl ist ziemlich groß, mit Earl Grey, English Breakfast Tee, schwarzem Tee, grünem Tee, Orangentee, Pfefferminztee, Kamillentee und anderen Kräutertees im Angebot.

Außerdem erhalten Sie im Hauptspeisesaal und am Buffet kostenlos ungesüßten Eistee. Wenn Sie süßen Tee bevorzugen, ist ein Tipp die Zugabe von etwas Limonade.

Tee

Wenn Sie von Großbritannien aus anreisen, finden Sie in Ihrem Zimmer auch einen Wasserkocher mit Teebeuteln. Ist es nicht großartig, dass Royal Caribbean erkannt hat, wie sehr die Briten morgens als erstes eine Tasse Tee lieben?

6. Heiße Schokolade

Auf Royal Caribbean-Schiffen finden Sie am Windjammer-Buffet Päckchen mit heißer Schokoladenmischung. Außerdem können Sie in den Speisesälen, im Café Promenade und beim Zimmerservice kostenlos heiße Schokolade oder heißen Kakao bestellen.

Die heiße Schokolade ist sehr schokoladig, deshalb können Sie ihr vielleicht etwas Milch hinzufügen.

7. Milch

Am Windjammer-Buffet können Sie sich an der Milch bedienen. Neben dem Kaffee und auch neben dem Müsli gibt es halb und halb und Magermilch, aber Sie können auch nach Mandel- oder Sojamilch fragen, wenn Sie das bevorzugen.

Wenn Ihr Zimmer über einen Wasserkocher verfügt (auf Kreuzfahrten aus Großbritannien ist dies der Fall), erhalten Sie kleine Töpfe mit Milch. Wenn Sie jedoch milchfreie Milch für Ihre morgendliche Tasse Kaffee benötigen oder Vollmilch für Ihr Baby oder Kleinkind benötigen, rufen Sie einfach den Zimmerservice an, der Ihnen welche bringen wird. Sie können es in Ihrem Kühlschrank aufbewahren, bis Sie es brauchen.

Milch

8. Schokoladenmilch

Auf dem Windjammer-Buffet sieht man oft Einzelportionskartons mit Schokoladenmilch. Wenn sie nicht da sind, fragen Sie einfach und das Personal bringt Ihnen eines heraus. Sie können im Hauptspeisesaal auch Schokoladenmilch bestellen – das Personal bereitet Ihnen diese mit Schokoladenmilchpulver zu. Schokoladenmilch ist auch kostenlos über den Zimmerservice erhältlich.

Schokoladenmilch

9. Fruchtsaft

Auf Kreuzfahrtschiffen von Royal Caribbean sind Fruchtsäfte kostenlos erhältlich. In den Hauptspeiseräumen und am Buffet finden Sie eine Auswahl an Fruchtsäften, zu denen normalerweise Apfelsaft, Orangensaft und ein oder zwei andere Sorten wie Grapefruitsaft oder tropischer Frühstückssaft gehören.

 

Die meisten anderen Kreuzfahrtlinien bieten kostenlosen Fruchtsaft nur zur Frühstückszeit an. Daher finde ich es toll, dass Sie sich auf einem Royal Caribbean-Schiff zu jeder Tageszeit kostenlosen Fruchtsaft vom Buffet bedienen können. Das Foto oben zeigt uns, wie wir zur Mittagszeit Fruchtsaft genießen.

Wenn Sie frisch gepressten Saft bevorzugen, können Sie diesen gegen Aufpreis anfordern.

Die meisten

Andere kostenlose Getränke

Jetzt wissen Sie also, welche Getränke Sie kostenlos bekommen können. Wenn Ihnen das nicht ausreicht, lohnt es sich, einen Blick auf die verschiedenen Getränkepakete von Royal Caribbean zu werfen , denn dort sind alle Ihre Getränke kostenlos, sobald Sie das Paket gekauft haben.

Es gibt auch einige andere Zeiten, in denen Sie auf Royal Caribbean-Kreuzfahrten alkoholische und alkoholfreie Getränke kostenlos erhalten. Diese sind:

Kostenloses Fizz bei Kunstauktionen

Wenn Sie an Bord Ihrer Kreuzfahrt an einer der Kunstauktionen teilnehmen, erhalten Sie kostenlos ein Glas Champagner. Es ist wahrscheinlich kein echter Champagner, aber er schmeckt gut und ist kostenlos. Passen Sie nur auf, dass Sie nicht zu viel trinken und am Ende auf Kunstwerke bieten, die Sie nicht wirklich wollen!

Kostenloses Fizz bei Kunstauktionen

Nachdem ich diese kostenlose Mimose getrunken hatte, bot ich darauf und kaufte etwas Kunst! Allerdings hat es nur 60 US-Dollar gekostet und es hängt an einem Ehrenplatz in meinem Wohnzimmer, sodass ich das Gefühl habe, ein gutes Angebot gemacht zu haben.

Concierge-Club- und Suite-Gäste

Wenn Sie in einer Suite übernachten oder Diamond-, Diamond Plus- oder Pinnacle Crown & Anchor-Mitglied sind, haben Sie Zugang zur Concierge Lounge, Diamond Lounge oder Suite Lounge. Welche es gibt, hängt vom Schiff ab.

In Ihrer VIP-Lounge erhalten Sie während der Happy Hour zwischen 17:00 und 20:00 Uhr kostenlose alkoholische Getränke.

Früher konnten Gäste, die in Suiten auf Schiffen der Oasis-Klasse übernachteten , zwischen 11 und 23 Uhr kostenlosen Wein, Bier und alkoholfreie Getränke erhalten, aber einer Diskussion in einem Forum zufolge wurde dies nun gestoppt.

Kronen- und Ankerpartys

Gäste, die mindestens Gold-Mitglied der Crown & Anchor Society von Royal Caribbean sind, erhalten eine Einladung zu einer Welcome Back-Party, bei der kostenloser Wein und Cocktails serviert werden.

Für Platin-Mitglieder und höher gibt es normalerweise eine zweite Party, die sogenannte Top-Tier-Veranstaltung. Achten Sie auf die Karten, die zusammen mit den Einladungen in Ihrer Kabine liegen.

Bringen Sie Ihre eigenen Getränke mit

Wenn Sie an Bord Ihres Royal Caribbean-Kreuzfahrtschiffs gehen, darf jede Kabine bis zu zwei 750-ml-Flaschen Wein oder Champagner mitbringen. Sie können diese in Ihrer Kabine kostenlos trinken. Wenn Sie Ihre Getränke jedoch in einem öffentlichen Bereich trinken möchten, wird eine Korkgebühr erhoben.

Sie können am Boarding-Tag außerdem bis zu 12 Dosen, Flaschen oder Kartons alkoholfreier Getränke pro Kabine mit an Bord nehmen.

Schlussfolgern

Auf den Kreuzfahrtschiffen von Royal Caribbean gibt es viele kostenlose Getränke, insbesondere im Windjammer Marketplace Café und in den Hauptspeiseräumen. In den meisten Bars und Lounges ist die Auswahl an kostenlosen Getränken möglicherweise auf Leitungswasser beschränkt, aber der Windjammer ist fast immer geöffnet, Sie können jederzeit dorthin gehen und sich Ihre kostenlosen Getränke zum Mitnehmen holen.

Hinweis: Auf meiner letzten Royal Caribbean-Kreuzfahrt habe ich nicht viele Fotos von kostenlosen Getränken gemacht. Da ich jedoch sehr bald mit der Anthem of the Seas unterwegs bin, werde ich diesen Leitfaden bald mit neuen Bildern aktualisieren!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *