Menu
Disney-Kreuzfahrtschiffe: Vom Neuesten zum Ältesten

Disney-Kreuzfahrtschiffe: Vom Neuesten zum Ältesten

Egal, ob Sie ein Fan des Disney-Unternehmens sind oder nicht, Sie können nicht leugnen, dass niemand einen Familienurlaub so gut macht wie das Haus der Maus!

DCL ist ziemlich gut in der Innovation – sie sind bekannt für ihre Imagineers, die dazu beigetragen haben, neue Wege in der Welt der Themenparks, Attraktionen, Resorts und natürlich Kreuzfahrtschiffe zu beschreiten.

Disney Cruise Line ist nicht nur eine einfache Kreuzfahrtlinie, die von einem Unternehmen gegründet wurde, das auf Gewinnmaximierung aus ist. Es bringt das magische Gefühl eines Disney-Resorts aufs Meer, an Bord von Schiffen, die voller fantastischer Funktionen und Unterhaltung sind.

Und mit jedem neuen Schiff gibt es neue Ideen, die jeden Gast inspirieren, begeistern und begeistern werden – auch die großen Kinder, die die Kreuzfahrt bezahlen.

Werfen wir einen Blick auf alle Schiffe der Disney Cruise Line-Flotte, einschließlich derer, die noch für die nächsten großen Abenteuer von morgen vorbereitet werden.

Disney-Schiffe – vom Neuesten zum Ältesten

Hier ist eine kurze Liste der Disney-Schiffe, sortiert nach dem neuesten zum ältesten, einschließlich derjenigen, die bei Schiffbauern bestellt wurden.

Schiffsname Klasse Start Passagierkapazität
TBA Global 2025 6.000
TBA Triton 2025 4.000
Disney-Schatz Triton 2024 4.000
Disney-Wunsch Triton 2022 4.000
Disney-Fantasie Traum 2012 4.000
Disney-Traum Traum 2011 4.000
Disney-Wunder Magie 1999 2.700
Disney-Magie Magie 1998 2.700

Ich bin sowohl auf dem neuesten Schiff, Disney Wish , als auch auf dem ältesten Schiff, Disney Magic, gefahren und hatte auf beiden eine tolle Zeit! Trotzdem haben die neuen Disney-Kreuzfahrtschiffe etwas ganz Besonderes.

Die neuesten Disney-Kreuzfahrtschiffe werden gebaut

Derzeit werden drei Disney-Kreuzfahrtschiffe für die Kreuzfahrtlinie gebaut, und obwohl wir nicht viele Details kennen, ist es auf jeden Fall spannend, da jedes Schiff zweifellos neue und aufregende Funktionen mit sich bringen wird.

1. Name wird noch bekannt gegeben

Name wird noch bekannt gegeben

  • Klasse: Global*
  • Größe (Bruttoraumzahl): 208.000
  • Passagierkapazität: 6.000
  • Start: TBC 2025
  • Patin: TBC
  • Charakter auf dem Bug: TBC
  • Charakter(e)-Features im Atrium: TBC
  • Auf der Rückseite abgebildete(r) Charakter(e): TBC

Dies ist eine der aufregendsten Entwicklungen in der Kreuzfahrtgeschichte von Disney. Ende 2022 gab die Kreuzfahrtgesellschaft bekannt, dass sie das unvollendete Schiff Global Dream von Dream Cruises kauft – einer Kreuzfahrtgesellschaft, die ihr Geschäft eingestellt hatte.

Das Schiff soll voraussichtlich im Jahr 2025 fertiggestellt werden und es wird Disneys erstes Schiff mit mehr als 200.000 Bruttotonnen sein. Nur Royal Caribbean und MSC Cruises haben Schiffe dieser Größe, daher wird es spannend zu sehen, wie Disney dieses Megaschiff angeht.

Wir wissen noch nicht viel über das Schiff – selbst der Klassenname „Global“ ist ein Platzhalter – aber es wird erwartet, dass das Schiff zumindest für einen Teil des Jahres nicht außerhalb der USA stationiert sein wird.

Spekulationen deuten darauf hin, dass das Schiff auf den asiatischen Markt ausgerichtet werden könnte, möglicherweise mit der Absicht, Kreuzfahrten mit Besuchen in den Disney-Themenparks in Japan und China zu kombinieren. Schauen Sie sich diesen Bereich an, um mehr zu erfahren, sobald Sie wissen, dass Disney mit einem Schiff dieser Größe hervorragende Arbeit leisten wird.

2. Name wird noch bekannt gegeben

  • Klasse: Triton
  • Größe (Bruttoraumzahl): 144.000
  • Passagierkapazität: 4.000
  • Start: TBC 2024
  • Patin: TBC
  • Charakter auf dem Bug: TBC
  • Charakter(e)-Features im Atrium: TBC
  • Auf der Rückseite abgebildete(r) Charakter(e): TBC

Disney bricht mit seiner Triton-Klasse mit der Tradition – nicht, dass diese Tradition schon lange besteht. Während frühere Schiffsklassen auf zwei Schiffe beschränkt waren, kommt mit der Triton-Klasse ein drittes hinzu, wobei dieses noch zu benennende Schiff im Jahr 2024 auf den Markt kommt.

Ursprünglich waren nur zwei Schiffe angekündigt, doch auf der D23 Expo 2017 wurde das dritte Schiff enthüllt, während sich die Liefertermine für die Schiffe aufgrund der COVID-Pandemie später verschoben haben. Sie waren früher fällig gewesen.

Erwarten Sie ein weiteres Schiff, das Disney Wish ähnelt, aber über ein paar neue Themenbereiche und Funktionen verfügt.

3. Disney-Schatz

Disney-Schatz

  • Klasse: Triton
  • Größe (Bruttoraumzahl): 144.000
  • Passagierkapazität: 4.000
  • Start: TBC 2024
  • Patin: TBC
  • Charakter auf dem Bug: TBC
  • Charaktere im Atrium: Aladdin, Prinzessin Jasmin und der Zauberteppich
  • Auf der Rückseite abgebildete(r) Charakter(e): TBC

Das nächste Schiff, das für Disney vom Stapel gelassen wird, Disney Treasure, wurde im September 2022 auf der D23-Messe vollständig enthüllt. Obwohl es noch viele Details gibt, die wir nicht kennen, haben wir zumindest ein paar Details.

Dieses Schiff wird unter dem Motto „Abenteuer“ stehen – ich bin mir sicher, dass wir uns auf spannende Live-Shows und Unterhaltungsmöglichkeiten freuen werden. Wir wissen auch, dass das Atrium „Große Halle“ genannt wird und von palastartigen Themen aus ganz Asien inspiriert sein wird, mit Anspielungen auf Agrabah aus der Aladdin-Filmreihe.

Disney Treasure startet im Jahr 2024, im selben Jahr, in dem Disney Lighthouse Point eröffnet , sein zweites privates Inselziel auf den Bahamas. Daher ist es wahrscheinlich, dass Disney Treasure den neuen Hafen anlaufen wird.

Disneys neueste Schiffe segeln gerade

1. Disney-Wunsch

 

  • Klasse: Triton
  • Größe (Bruttoraumzahl): 144.000
  • Passagierkapazität: 4.000
  • Markteinführung: Juni 2022
  • Patin: Alle Make-A-Wish-Kinder
  • Charakter auf dem Bug: Captain Minnie
  • Charakter(e)-Features im Atrium: Cinderella, Luzifer, Jaq und Gus
  • Auf der Rückseite abgebildete Charaktere: Rapunzel und Pascal

Disney Wish ist das erste Schiff der Triton-Klasse und wurde zuletzt im Juni 2022 für die Kreuzfahrtlinie in Dienst gestellt. Sie bietet zwar Platz für die gleiche Anzahl an Gästen wie die Schiffe der Dream-Klasse, ist aber etwa 10 % größer, bietet mehr Platz und mehr Funktionen.

Es gibt jede Menge tolle Dinge zu sehen und zu unternehmen, darunter die Hyperspace Lounge im Stil von Star Wars und die interaktiven kulinarischen Erlebnisse im Worlds of Marvel und Arendelle: A Frozen Dining Adventure.

Verpassen Sie auch nicht die AquaMouse – Disney betrachtet sie als ihre erste echte „Attraktion“ auf See, als Wasserrutsche mit eigenem Soundtrack, Videoclips, Wassereffekten und mehr.

Lesen Sie mehr über Disney Wish

2. Disney-Fantasie

Disney-Fantasie

  • Klasse: Traum
  • Größe (Bruttoraumzahl): 129.960
  • Passagierkapazität: 4.000
  • Markteinführung: März 2012
  • Patin: Mariah Carey
  • Charakter auf dem Bogen: Zauberer Mickey
  • Charakter(e)-Features im Atrium: Mademoiselle Minnie
  • Charaktere auf der Rückseite: Dumbo und Timothy Q. Mouse

Das zweite Schiff der Dream-Klasse, Disney Fantasy, ist fast identisch mit Disney Dream. Die Hauptunterschiede sind die Hinzufügung der Aqua Lab-Planschzone und des Spielbereichs, des Muppets Mystery-Spiels und eines anderen Erlebnisses im Restaurant Animator’s Palate namens Animation Magic – wo Gäste ihre eigenen Charaktere entwerfen und sie animiert auf den Bildschirmen sehen können.

Das Schiff startete zwar mit einigen anderen exklusiven Features, darunter dem Satelliten-Sonnendeck und der Bibbidi Bobbidi Boutique, die jüngeren Gästen Prinzessinnen-Verwandlungen bietet, aber diese wurden inzwischen zur Dream hinzugefügt.

3. Disney-Traum

Disney-Traum

  • Klasse: Traum
  • Größe (Bruttoraumzahl): 129.960
  • Passagierkapazität: 4.000
  • Markteinführung: Januar 2011
  • Patin: Jennifer Hudson
  • Charakter auf dem Bug: Captain Mickey
  • Charakter(e)-Features im Atrium: Admiral Donald
  • Auf der Rückseite abgebildete(r) Charakter(e): Zauberer Mickey

Disney Dream brachte eine neue Schiffsklasse für die Kreuzfahrtlinie auf den Markt und brachte eine Fülle aufregender Features mit sich. Das Schiff ist über 50 % größer als die Disney Wonder und Disney Magic, und das sieht man auch an der Vielfalt an Dingen, die es an Bord zu sehen und zu unternehmen gibt.

Freuen Sie sich auf thematische Live-Shows am Abend, zwei Theater (eines für Live-Disney-Theatershows und das andere für die Vorführung von Erstausstrahlungen und Klassikern), interaktive Speiselokale und die AquaDuck, eine aufregende Wasserrutsche, die sich um das Oberdeck dreht.

4. Disney Wonder

Disney Wonder

  • Klasse: Magie
  • Größe (Bruttoraumzahl): 84.130
  • Passagierkapazität: 2.700
  • Markteinführung: August 1999
  • Patin: Tinker Bell
  • Charakter am Bug: Steamboat Willie
  • Charakter(e)-Features im Atrium: Ariel
  • Charaktere im Heck: Donald, Huey, Dewey und Louie

Disney Wonder ist das Schwesterschiff von Disney Magic und im Großen und Ganzen sehr ähnlich. Sie verfügt über viele der beliebtesten Funktionen, darunter die Marvel Super Hero Academy und das Wide World of Sports Deck.

Die Live-Show dreht sich eher um „Frozen“ als um „Tangled“, und dem Wonder fehlt die AquaDunk-Wasserrutsche, obwohl er immer noch über die Twist ‘n’ Spout-Rutsche verfügt, die auch bei Magic vorkommt.

5. Disney-Magie

Disney-Magie

  • Klasse: Magie
  • Größe (Bruttoraumzahl): 84.130
  • Passagierkapazität: 2.700
  • Markteinführung: Juli 1998
  • Patin: Patricia Disney
  • Charakter auf dem Bogen: Zauberer Mickey
  • Charakter(e)-Features im Atrium: Steuermann Mickey
  • Auf der Rückseite abgebildete(r) Charakter(e): Goofy

Disney Magic ist das älteste Schiff der Disney Cruise Line-Flotte, obwohl es modernisiert wurde, zuletzt im Jahr 2018. Sie ist also zwar etwas veralteter als die neueren Schiffe, aber nicht müde und behält immer noch alles von dieser Magie (kapiert?), die sie bei ihrem ersten Start so besonders machte.

Zu den Highlights des Schiffes zählen „Tangled: The Musical“ im Schiffstheater, die AquaDunk-Wasserrutsche (nicht zu verwechseln mit der AquaDuck auf späteren Schiffen), die vielfältigen Speiselokale, darunter Animator’s Palate, und die Frozen-Deckparty.

Schlussfolgern

Jedes neue Schiff von Disney bietet viele aufregende neue Funktionen, darunter erstaunliche interaktive Erlebnisse und Attraktionen für jedes Alter.

Es wird in den nächsten Jahren wirklich interessant sein zu sehen, wie die kommenden Schiffe aussehen und ob weitere angekündigt werden – schauen Sie also immer wieder hier vorbei, um die neuesten Details zu erfahren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *