Menu
Größenvergleich zwischen Seawise Giant und Titanic

Größenvergleich zwischen Seawise Giant und Titanic

Die Seawise Giant war ein berühmtes Schiff, das nur etwa 30 Jahre segelte – nicht so lange im Vergleich zu vielen anderen Schiffen auf der Welt.

Dabei handelte es sich jedoch nicht um ein Kreuzfahrtschiff, sondern um einen Tanker. Und doch wurde sie aufgrund ihrer Größe sehr berühmt. Da stellt sich natürlich die Frage: Wie schnitt sie im Vergleich zur Titanic ab? Lass uns einen Blick darauf werfen.

Was war der Seawise Giant?

Seawise Giant war ein Frachtschiff, das von 1974 bis 1979 gebaut wurde. Sie lief 1979 vom Stapel und segelte zwölf Jahre lang unter diesem Namen. Während dieser Zeit wurde sie während des Iran-Irak-Krieges versenkt. Nach Kriegsende wurde sie geborgen und repariert und dann als Happy Giant wieder in Dienst gestellt .

Bald darauf wurde der Tanker für 39 Millionen Dollar gekauft und in „ Jahre Viking“ umbenannt . Dieser Name blieb bis 2004 erhalten und fuhr unter der Flagge Norwegens. Anschließend wurde sie von First Olsen Tankers gekauft, in Knock Nevis umbenannt und in einen dauerhaft liegenden Lagertanker umgewandelt.

Schließlich wurde sie 2009 von Amber Development gekauft, in Mont umbenannt und nach Indien geschickt, wo sie abgewrackt wurde.

Das Schiff war bei seinem Stapellauf das größte der Welt, zumindest was die Länge, wenn nicht die Bruttoraumzahl betrifft. Sie war nicht in der Lage, den Suezkanal, den Panamakanal und sogar den Ärmelkanal zu befahren.

Es ist keine Überraschung, dass sie so berühmt geworden ist wie die Titanic, also schauen wir uns an, wie sie im Vergleich abschneidet.

Ist der Seawise Giant größer als die Titanic?

Die Seawise Giant war deutlich größer als die Titanic. Sie war fast doppelt so lang wie die Titanic, mehr als doppelt so breit und vom Gesamtvolumen her mehr als fünfmal so groß wie die Titanic insgesamt.

Schiff Länge Breite Bruttoraumzahl
Seawise Giant 458 Meter / 1.504 Fuß 69 Meter / 225 Fuß 260.941 BRZ
Titanic 269 ​​Meter / 882 Fuß 28 Meter / 92 Fuß 46.329 BRZ

Das ist wirklich kein guter Vergleich – die Seawise Giant war deutlich größer als die Titanic, die zu ihrer Zeit natürlich ein Wunderwerk des Schiffsdesigns war. Allerdings hat sich seit dem Stapellauf der Titanic viel getan, und jetzt sind es Schiffe wie die Seawise Giant, die beeindruckend sind.

Tatsächlich gibt es heutzutage unzählige Kreuzfahrtschiffe und Tanker, die eine ähnliche Größe wie die Titanic haben, und viele weitere, die größer sind.

Länge

Die Seawise Giant war schon immer länger als die Titanic, einfach weil sie das längste Schiff ist, das es je gab. Selbst seit dem Verkauf zur Verschrottung im Jahr 2010 wurde kein Schiff mehr gebaut.

Breite

Die Seawise Giant ist nicht das breiteste Schiff der Welt, und das bei weitem nicht, und dennoch ist sie viel breiter als viele andere moderne Schiffe. Auch hier ist es keine wirkliche Überraschung, dass sie die Titanic in den Schatten stellt.

Bruttoraumzahl

Die Bruttoraumzahl ist eines der am häufigsten verwendeten Maße zur Bestimmung der Größe eines Schiffes, da sie sich auf das gesamte Innenvolumen bezieht. Dabei werden Länge, Breite und Höhe des Schiffes berücksichtigt.

Seawise Giant neben der Titanic

Wenn es hilft, den Unterschied zu veranschaulichen, sehen Sie hier die Seawise Giant nebeneinander neben der Titanic.

Welches Schiff ist größer als Seawise Giant?

Kein Schiff war jemals länger als die Seawise Giant, aber die Pioneering Spirit ist breiter und die Prelude FLNG hat eine höhere Bruttoraumzahl. Seawise Giant ist nach wie vor das längste Schiff, das jemals gebaut wurde.

Das breiteste Schiff der Welt ist die Pioneering Spirit , ein Offshore-Bauschiff. Es handelt sich um ein Doppelrumpfschiff mit einer Gesamtbreite von 124 Metern bzw. 407 Fuß. Das ist unglaublich – viele kleine Kreuzfahrtschiffe sind kaum 400 Fuß lang.

Welches Schiff ist größer als Seawise Giant

Die Seawise Giant ist gemessen an der Bruttoraumzahl etwa 5,6-mal so groß wie die Titanic, gemessen an dieser Messung ist sie jedoch nicht das größte Schiff der Welt. Es ist nicht einmal unter den Top 5.

Das größte Schiff der Welt nach Bruttoraumzahl ist die Prelude FLNG , eine schwimmende LNG- Plattform von Shell, die technisch gesehen als Schiff gilt. Sie hat eine Bruttoraumzahl von 499.167.

Was ist das größte Schiff, das jemals versenkt wurde?

Die Seawise Giant gilt als das größte jemals gesunkene Schiff der Welt. Während des Irak-Iran-Krieges 1988 wurde sie von einem Angriff der irakischen Luftwaffe getroffen und aufgrund der erlittenen Schäden versenkt. Sie wurde geborgen, repariert und wieder flott gemacht.

Viele Leute glauben, dass die Titanic das größte Schiff war, das jemals versenkt wurde, aber das war ganz sicher nicht der Fall. Es handelte sich um einen der Untergangsvorfälle mit den meisten Todesopfern, aber das war zum Teil auf einige schreckliche Sicherheitsstandards zurückzuführen, die in der Folgezeit überarbeitet wurden.

Letztes Wort

Hier gibt es keine wirkliche Konkurrenz – Seawise Giant macht ihrem Namen alle Ehre und lässt die Titanic wie ein Segelboot aussehen.

Es kann sein, dass die Länge des Seawise Giant nie übertroffen wird – es gibt keine wirklichen praktischen Gründe dafür. Und so bleibt es möglicherweise eines der größten Schiffe, die jemals in der Geschichte gebaut wurden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *