Menu
Gutschrift für zukünftige Kreuzfahrten: 12 wichtige Dinge, die Sie wissen sollten

Gutschrift für zukünftige Kreuzfahrten: 12 wichtige Dinge, die Sie wissen sollten

In diesen beispiellosen Zeiten wurden die Kreuzfahrten vieler Kreuzfahrtschiffe abgesagt und ihnen wurde Future Cruise Credit (FCC) angeboten, um sie dazu zu verleiten, ihre Kreuzfahrt auf einen späteren Termin umzubuchen.

In diesem Leitfaden zu Future Cruise Credit erfahren Sie alles, was Sie über Kreuzfahrtguthaben wissen müssen, damit Sie entscheiden können, ob es für Sie geeignet ist oder nicht, und was Sie bei der Umbuchung Ihrer Kreuzfahrt erwartet.

Was ist Future Cruise Credit (FCC)?

Future Cruise Credit (FCC) ist ein Gutschein, der zur Buchung einer weiteren Kreuzfahrt mit derselben Kreuzfahrtlinie verwendet werden kann. Das bedeutet, dass Ihr Geld bei der Kreuzfahrtgesellschaft verbleibt und für die Buchung einer weiteren Kreuzfahrt innerhalb eines bestimmten Zeitraums verwendet werden kann.

Future Cruise Credit (FCC) ist nicht mit On Board Credit (OBC) zu verwechseln. Bordguthaben ist Geld, mit dem Dinge an Bord des Schiffes wie Getränke, Wellnessangebote und Souvenirs bezahlt werden können. OBC wird häufig im Rahmen einer Werbeaktion oder eines Buchungsanreizes gewährt.

Unter welchen Umständen gewähren Kreuzfahrtschiffe Future Cruise Credit?

Kreuzfahrtschiffe bieten Guthaben für zukünftige Kreuzfahrten an, wenn Kreuzfahrten abgesagt wurden oder sich ihre Reiseroute erheblich geändert hat.

Wenn eine Kreuzfahrt storniert wurde, erhalten Sie möglicherweise eine Gutschrift, die mindestens dem ursprünglich gezahlten Betrag entspricht.

Wenn Kreuzfahrten abgesagt wurden und ein Teil der Kreuzfahrtgesellschaft ein Verschulden trifft (z. B. ein mechanischer Defekt an einem Schiff), erhalten Sie möglicherweise eine vollständige Rückerstattung über Ihre ursprüngliche Zahlungsmethode sowie einen zusätzlichen FCC-Betrag als Geste des guten Willens.

Wie viel Guthaben für zukünftige Kreuzfahrten gewähren Kreuzfahrtschiffe?

Die Höhe des Future Cruise Credit variiert je nach Kreuzfahrtlinie. Derzeit gewähren Kreuzfahrtreedereien zwischen 100 % und 200 % des Buchungswertes als Gutschrift. (100 % würde bedeuten, dass Sie den vollen Betrag als Gutschein erhalten, 200 % würde bedeuten, dass Sie einen Gutschein im doppelten Wert des von Ihnen bezahlten Betrags erhalten.)

Die meisten Kreuzfahrtlinien bieten 125 % FCC für stornierte Kreuzfahrten im Jahr 2020.

Alle Kreditrichtlinien für zukünftige Kreuzfahrten ansehen:

  • Promi-Kreuzfahrten
  • Costa Kreuzfahrten
  • Cunard
  • Fred. Olsen Cruise Lines
  • Holland America Line
  • MSC-Kreuzfahrten
  • Norwegische Kreuzfahrtlinie
  • P&O-Kreuzfahrten
  • Prinzessinnenkreuzfahrten
  • königliche Karibik

Wie wird das Guthaben für zukünftige Kreuzfahrten berechnet?

Die zur Berechnung des Future Cruise Credit verwendete Berechnungsmethode variiert je nach Kreuzfahrtlinie und hängt auch vom Land ab, in dem Sie leben.

Einige Kreuzfahrtschiffe wandeln alles, was Sie bezahlt haben, in FCC um. Andere erstatten möglicherweise Steuern, Gebühren, Upgrades und andere Einkäufe auf Ihr Bankkonto zurück und verwenden nur den Basispreis der Kreuzfahrt als Guthaben für zukünftige Kreuzfahrten.

Um genau zu erfahren, wie die FCC in Ihrem individuellen Fall berechnet wird, sollten Sie sich bei Ihrem Kreuzfahrtunternehmen oder Reisebüro erkundigen.

Muss ich ein Guthaben für zukünftige Kreuzfahrten akzeptieren?

Sie sind nicht verpflichtet, Guthaben für zukünftige Kreuzfahrten zu akzeptieren. Wenn Ihre Kreuzfahrt storniert wird, haben Sie die Möglichkeit, eine vollständige Rückerstattung über Ihre ursprüngliche Zahlungsmethode zu erhalten oder Ihre Kreuzfahrt über FCC umzubuchen.

Wenn Sie sich nicht entscheiden können, gibt es keine Eile. Sie können die FCC behalten, bis Sie entscheiden, dass Sie bereit sind, umzubuchen oder eine Rückerstattung zu beantragen.

Sollten Sie ein Guthaben für zukünftige Kreuzfahrten in Anspruch nehmen oder eine Rückerstattung erhalten?

Wenn Ihre Kreuzfahrt storniert wird, liegt es ganz bei Ihnen, ob Sie das Guthaben für zukünftige Kreuzfahrten in Anspruch nehmen oder eine vollständige Rückerstattung beantragen möchten. Jede Option hat Vor- und Nachteile.

Einige Gründe, warum Sie ein Guthaben für zukünftige Kreuzfahrten in Anspruch nehmen möchten:

  • Mit 125 % oder mehr FCC können Sie ein tolles Angebot machen
  • Die Einnahme von FCC trägt zur Unterstützung der Kreuzfahrtschiffe bei
  • Wenn Sie mit einer Geschenkkarte oder einem anderen Guthaben gebucht haben, ist keine Rückerstattung möglich

Einige Gründe, warum Sie eine Rückerstattung wünschen könnten:

  • Die Bedingungen der FCC passen nicht zu Ihren Zukunftsplänen
  • Sie wollen oder brauchen das Geld für andere Dinge
  • Sie sind sich nicht sicher, ob Sie noch einmal eine Kreuzfahrt unternehmen möchten

Hier können Sie Kommentare von echten Kreuzfahrtgästen darüber lesen, warum sie sich dafür entschieden haben, entweder Future Cruise Credit oder eine Rückerstattung zu akzeptieren .

So beantragen Sie FCC

Sie müssen nichts tun, um den Future Cruise Credit zu beantragen. Ihre Kreuzfahrtgesellschaft verfügt über eine Aufzeichnung Ihrer Buchung und schreibt die Gutschrift im Falle einer Stornierung automatisch Ihrem Konto gut. Es kann einige Wochen dauern, bis dies geschieht. Achten Sie daher auf E-Mails von Ihrer Kreuzfahrtgesellschaft.

Wenn Sie anstelle des Guthabens für zukünftige Kreuzfahrten eine Rückerstattung wünschen, müssen Sie dies entweder bei der Kreuzfahrtgesellschaft (sofern Sie direkt bei dieser gebucht haben) oder bei Ihrem Reisebüro beantragen. Die Bearbeitung von Rückerstattungen kann viel länger dauern als bei der FCC, und aufgrund der großen Volumina müssen die Menschen derzeit damit rechnen, mehrere Monate darauf zu warten.

Wofür kann das Future Cruise Credit verwendet werden?

Das Guthaben für zukünftige Kreuzfahrten kann jederzeit für die Buchung einer neuen Kreuzfahrt verwendet werden. Die Richtlinien darüber, wofür Future Cruise Credit sonst noch verwendet werden kann, variieren je nach Kreuzfahrtlinie.

Viele, aber nicht alle Kreuzfahrtschiffe gestatten Passagieren auch, ihre FCC auf bestehende Buchungen anzuwenden, bei denen ein Restbetrag aussteht. In diesem Fall können Sie Ihr FCC möglicherweise auf zwei oder mehr zukünftige Buchungen verteilen, wenn nach der ersten Verwendung noch ein Restbetrag verbleibt. Bei einigen Kreuzfahrtlinien können Sie FCC möglicherweise auch für ein Upgrade Ihrer Kabine auf einer bestehenden Kreuzfahrt oder für Extras wie Ausflüge nutzen.

Bei einigen Kreuzfahrtlinien können Sie FCC zwischen Passagieren übertragen oder an andere Personen weitergeben, während andere Kreuzfahrtlinien die FCC an den Namen jedes Passagiers binden und keine Übertragung zulassen.

Sie können Ihr FCC nicht für eine andere Marke verwenden. Beispielsweise sind Princess Cruises und P&O Cruises beide Teil der Carnival Corporation, aber Sie können Ihre FCC nicht austauschbar zwischen Princess und P&O Cruises verwenden.

So buchen Sie eine Kreuzfahrt mit Future Cruise Credit

Um Ihre Kreuzfahrt mit Future Cruise Credit zu buchen, rufen Sie einfach die Kreuzfahrtgesellschaft oder Ihr bevorzugtes Reisebüro an.

FCC ist mit Ihrem Konto bei der Kreuzfahrtgesellschaft verknüpft, nicht mit Ihrem Reisebüro. Das bedeutet, dass Sie Ihre Buchung auf ein anderes Reisebüro umstellen und Ihr FCC nutzen können. Um dies zu fördern, bieten einige Reisebüros Personen, die bei FCC buchen, zusätzliche Rabatte an.

Was ist, wenn Ihre neue Kreuzfahrt einen anderen Preis hat?

Wenn Ihre neue Kreuzfahrt teurer ist, müssen Sie die Differenz bezahlen. Wenn Sie in diesem Fall lieber nicht mehr bezahlen möchten, versuchen Sie, nach alternativen Schiffen oder Reiserouten mit derselben Kreuzfahrtlinie zu suchen, die möglicherweise günstiger sind.

Sollte Ihre neue Kreuzfahrt günstiger sein, können Sie das überschüssige Guthaben für eine weitere Kreuzfahrt behalten. Alternativ können Sie mit dem überschüssigen Guthaben ein Upgrade auf eine bessere Kabine durchführen.

Meine Kreuzfahrt wurde nicht storniert. Kann ich eine Gutschrift für zukünftige Kreuzfahrten erhalten?

Kreuzfahrtschiffe stornieren derzeit Kreuzfahrten einige Monate im Voraus. Wenn Sie eine Kreuzfahrt zu einem späteren Zeitpunkt gebucht haben und wissen, dass Sie nicht reisen möchten, fragen Sie sich möglicherweise, ob Sie Ihre Kreuzfahrt stornieren und eine Gutschrift für zukünftige Kreuzfahrten erhalten sollten.

Während es möglich ist, die meisten Kreuzfahrten für 2020 zu stornieren und eine zukünftige Kreuzfahrt zu erhalten, sollten Sie idealerweise warten, bis die Kreuzfahrtgesellschaft die Kreuzfahrt storniert, bevor Sie etwas unternehmen. Denn wenn sie stornieren, erhalten Sie ein besseres Angebot.

Wenn Sie die Kreuzfahrt stornieren, haben Sie möglicherweise die Wahl zwischen einer Rückerstattung (bei Verlust der Anzahlung) oder einer 100-prozentigen Gutschrift für die zukünftige Kreuzfahrt. Wenn Sie jedoch warten, bis die Kreuzfahrtlinie storniert wird, erhalten Sie möglicherweise eine vollständige Rückerstattung (ohne Verlust der Anzahlung) oder ein erhöhtes Guthaben für zukünftige Kreuzfahrten (normalerweise 125 %).

Viele Menschen stehen vor dieser Entscheidung, wenn es an der Zeit ist, den Restbetrag ihrer Kreuzfahrt zu begleichen. Sollten Sie den Restbetrag für eine Kreuzfahrt bezahlen, von der Sie wissen, dass Sie sie nicht antreten werden? Wenn Sie es sich leisten können, dann ja, denn dadurch wird Ihre Anzahlung geschützt und Sie erhalten möglicherweise auch mehr FCC, wenn Ihre Kreuzfahrt irgendwann abgesagt wird.

Wie lange ist das Future Cruise Credit gültig?

Das Ablaufdatum von Kreuzfahrtgutschriften variiert. Oft gibt es ein Datum, bis zu dem Sie es bei einer Buchung verwenden müssen, sowie ein Datum, an dem Sie die Kreuzfahrt antreten müssen. Notieren Sie sich beides. Auch wenn Sie Ihren FCC-Gutschein nicht in Eile ausgeben müssen, möchten Sie ihn auf keinen Fall verfallen lassen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *