Menu
Ist es in Ordnung, Sex auf dem Balkon eines Kreuzfahrtschiffes zu haben?

Ist es in Ordnung, Sex auf dem Balkon eines Kreuzfahrtschiffes zu haben?

Ich kann mir vorstellen, dass einige Leute denken, dass die Idee, Sex auf dem Deck eines Kreuzfahrtschiffes zu haben, etwas zu riskant für sie ist, dass ein Balkon auf einem Kreuzfahrtschiff jedoch eine Art Kompromiss bietet. Es ist irgendwie draußen, aber immer noch in einem privaten Raum, oder?

sex-on-cruise-ship-balcony

Nicht wirklich. Sie stehen anderen Menschen sehr nahe, die möglicherweise auf Ihren Balkon schauen oder hören können, was Sie vorhaben.

Aber wie wahrscheinlich ist es und ist es das Risiko wert, wenn Sie denken, dass es etwas spannend klingt? Ist es in Ordnung, es zu versuchen?

Darf man auf dem Balkon eines Kreuzfahrtschiffes Sex haben?

Es ist nicht in Ordnung, Sex auf dem Balkon Ihres Kreuzfahrtschiffes zu haben. Wenn Sie gesehen oder gehört werden, kann es sein, dass Sie eines Verstoßes gegen die Anstandsgesetze für schuldig befunden werden, insbesondere wenn sich Kinder auf der Kreuzfahrt befinden. Wenn Sie erwischt werden , riskieren Sie eine Strafe und werden möglicherweise vom Schiff geworfen.

Hier sind fünf Gründe, warum es vielleicht nicht die klügste Idee ist, auf dem Balkon herumzuschaukeln, und ein paar Tipps, wie Sie damit durchkommen, wenn Sie wirklich darauf bestehen, auf den Balkon zu gehen …

1. Die Leute werden dich sehen

overlooked-balconies-on-cruise-ship

Balkone sind nicht immer so privat, wie Sie vielleicht denken. Einige Kreuzfahrtschiffe verfügen über Balkone, die entweder von anderen Balkonen oder vom darüber liegenden öffentlichen Deck eingesehen werden können. Andere hingegen verfügen möglicherweise über Trennwände links und rechts, die nicht ganz undurchsichtig sind.

Und seltsamerweise ist Sex an einem Ort, an dem man gesehen werden kann, auf einer Kreuzfahrt immer noch verpönt, es sei denn, man nimmt an einer ganz bestimmten Art von Kreuzfahrt teil . Wenn Sie beim Sex gesehen werden, auch auf „Ihrem“ Balkon, könnten Sie in ernsthafte Schwierigkeiten geraten.

2. Es gibt Kameras

cruise-ship-security-camera

Kreuzfahrtschiffe sind mit Kameras ausgestattet, die den Außenbereich überwachen. Denn wenn dies nicht der Fall wäre und jemand vermisst würde, hätten sie keine Möglichkeit zu überprüfen, ob die Person über Bord gefallen sei.

Ja, auf Ihren Balkon ist möglicherweise eine Überwachungskamera gerichtet. Und wenn Sie sich für ein kleines Taschentuch auf Ihrem „privaten“ Balkon entscheiden, können Sie es gerne mitnehmen. Wenn dies der Fall ist, erwarten Sie nicht, dass das Sicherheitspersonal Sie allein lässt – es könnte in Schwierigkeiten geraten, wenn es nicht handelt.

Es ist jedoch wahrscheinlich wahrscheinlicher, dass Sie eine Warnung erhalten, wenn Sie für die anderen Gäste nicht sichtbar sind. Aber das wäre für die meisten Leute immer noch ziemlich peinlich (es sei denn, Sie sind außergewöhnlich sicher).

3. Die Leute werden dich hören

noise-on-cruise

Selbst wenn Sie völlig abgeschieden mit einem Überhang wohnen und Ihr Ding näher an der Kabinentür machen, sodass Sie nicht in Sichtweite von Kameras sind, neigen die meisten Menschen dazu, beim Essen etwas Lärm zu machen Sex.

Und lustigerweise: Wenn Sie entschieden haben, dass das Wetter warm genug ist, um Ihre Ausrüstung auszuziehen, besteht eine gute Chance, dass auch Ihre Hüttennachbarn auf ihrem Balkon das warme Wetter genießen.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass sie lieber das Geräusch der Wellen hören würden, die gegen die Seite des Schiffes schlagen, als das Stöhnen oder Stöhnen, das Sie möglicherweise mit Ihrem Partner machen.

Wenn Sie Sex haben und jemand anderes es hört, müssen Sie mit einer strengen Warnung durch die Crew rechnen. Selbst wenn Sie es leugnen und behaupten, Sie hätten drinnen Sex gehabt, die Balkontüren aber versehentlich offen gelassen, können Sie damit rechnen, dass Sie daran erinnert werden, Ihre privaten Vorkommnisse etwas privater zu halten.

4. Du könntest vom Schiff geworfen werden

cruise-ship-security-guard

Auch wenn es leicht ist, Witze zu machen, ist dies eine ernste Angelegenheit, und wenn Sie beim Sex auf Ihrem Balkon erwischt werden, könnten Sie sogar vom Schiff geworfen werden. Öffentliche Unanständigkeit ist ein Verbrechen und ja, auf See gelten Gesetze.

Wenn Sie gegen das Gesetz verstoßen, hat das Kreuzfahrtschiff das Recht, Sie aufzufordern, das Schiff am nächsten Anlaufhafen zu verlassen, egal wo dieser ist, entweder um von der Polizei bearbeitet zu werden oder einfach um sich auf den Heimweg zu begeben.

Im Jahr 2019 wurde ein Paar vom Kreuzfahrtschiff Mein Schiff entfernt , weil es sich lautstark bei geöffneter Balkontür liebte.

Abgesehen von all den unbeschwerten Diskussionen sind die meisten Kreuzfahrtschiffe heutzutage familienfreundlich. Es geht nicht nur um die Sorge, dass ein anderer Erwachsener Sie sehen könnte, sondern es könnte auch leicht ein Kind auftauchen, das einen flüchtigen Blick erhascht, wenn Sie andere Balkone oder öffentliche Terrassen im Blick haben.

Du solltest dir also wirklich zweimal überlegen, ob du das Risiko eingehen willst, Sex auf deinem Balkon zu haben, nicht nur aus rechtlichen, sondern auch aus moralischen Gründen.

5. Sie könnten über Bord fallen

Je nachdem, welche Position Sie gewählt haben und wie energisch Sie dabei vorgehen, wer sagt, dass Sie nicht über Bord fallen könnten, wenn Sie sich in irgendeiner Weise auf Ihren Balkon stützen würden? Vor allem, wenn es etwas hektisch zugeht, kann es sein, dass Sie sich mitreißen lassen und nicht erkennen, wie groß die Gefahr ist, in der Sie sich befinden.

Im Jahr 2007 fielen ein 22-jähriger Mann und eine 20-jährige Frau auf einem Schiff der Princess Cruises im Golf von Mexiko über Bord. Glücklicherweise wurden beide nackt aus dem Wasser geborgen.

Lohnt sich das Risiko wirklich, wenn nur ein paar Meter entfernt ein perfektes Bett steht?

Wenn du es wirklich tun willst …

Ich kann nur Empfehlungen aussprechen, warum man auf dem Balkon eines Kreuzfahrtschiffes keinen Sex haben sollte, aber ich bin nicht Ihr Chef.

Möglicherweise sind Sie davon überzeugt, dass es passieren wird, und wenn das der Fall ist, dann ziehen Sie zu Ihrer Sicherheit (und um das Risiko, erwischt zu werden) zumindest eine dieser Optionen in Betracht.

1. Buchen Sie einen Cove Balcony

sex-on-cove-balcony

Auf den Schiffen der Excel-, Vista- und Dream-Klasse von Carnival finden Sie einen Cove Balcony . Sie sind auch auf den Schiffen Iona und Arvia von P&O Cruises sowie auf einigen Disney- und Cunard-Schiffen zu finden.

Diese Balkone sind geschlossener und haben Seiten und ein Geländer in der unteren Hälfte, das aus einer massiven Stahlplatte besteht.

Das bedeutet, dass sie viel privater sind und Sie nicht annähernd so sichtbar sind. Sie müssen sich keine Sorgen um einen Überhang machen und haben trotzdem das Gefühl, draußen zu sein, auch wenn die Öffnung des Balkons etwas kleiner ist.

Sie müssen immer noch auf den Lärm achten, aber zumindest haben Sie das gewisse Extra an Abgeschiedenheit.

2. Buchen Sie einen Balkon mit Hängematte

Virgin-Voyages-hammock-1

Eine Möglichkeit, vielleicht zu verbergen, was Sie vorhaben, besteht darin, Sex in einer Hängematte zu versuchen. In den Sea Terrace-Zimmern von Virgin Voyages ist bereits eine Hängematte installiert, diese ist jedoch durchsichtig, sodass Sie dabei vielleicht bekleidet bleiben und ein fließendes Kleid tragen möchten.

Viele Menschen nehmen auf Kreuzfahrten ihre eigenen Hängematten mit. Sie müssen sich bei der Crew über die Regeln zum Aufhängen erkundigen, da einige dies möglicherweise nicht zulassen (es besteht ein hohes Risiko, wenn Sie in der Nähe der Balkonkante herausfallen). Aber vorausgesetzt, dass es auf einem größeren Balkon, entfernt vom Geländer, aufgehängt wird, sollte alles in Ordnung sein.

Natürlich ist Sex in der Hängematte an sich schon ein kleines Abenteuer, also viel Spaß beim Ausprobieren.

3. Buchen Sie einen Balkon mit Whirlpool

Balcony-hot-tub-on-MSC-Seashore-1

Es gibt eine Reihe von Kreuzfahrtschiffen, die in einigen ihrer Suiten Whirlpools mit Balkon anbieten.

Dazu gehören die Royal Suite von Royal Caribbean, einige Suiten auf Schiffen von MSC Cruises, die Pinnacle Suite auf der Eurodam von Holland America Line sowie die Haven Spa Suiten auf der Norwegian Escape und die Owner’s Suites auf der Norwegian Sky für NCL.

Zumindest in einem Whirlpool sind Sie teilweise bedeckt, und wenn Sie Ihre Badebekleidung anbehalten, können Sie wahrscheinlich recht dezent sein, was Sie vorhaben.

Es ist immer noch ein Risiko und bestimmte Bewegungen werden ziemlich offensichtlich sein, aber diese Suiten sind ziemlich privat, also sollten Sie theoretisch damit durchkommen. Aber beschuldigen Sie mich nicht, wenn Sie es nicht tun!

Das Fazit

Ich verstehe, dass Kreuzfahrturlaube exotisch und aufregend sind und dass Sie vielleicht Lust haben, ein paar lustige Dinge mit Ihrem Partner auszuprobieren (oder vielleicht mit einem anderen Kreuzfahrtpassagier, den Sie gerade kennengelernt haben – ich verurteile nicht).

Aber Sex auf dem Balkon ist riskant und könnte andere Passagiere wirklich verärgern, wenn sie dich sehen oder hören. Seien Sie respektvoll und behalten Sie es in Ihrer Kabine, sage ich.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *