Menu
Können Sie Ihr eigenes Gepäck auf und von einem Kreuzfahrtschiff transportieren?

Können Sie Ihr eigenes Gepäck auf und von einem Kreuzfahrtschiff transportieren?

Wenn Sie neu auf dem Kreuzfahrtschiff sind, haben Sie möglicherweise viele Fragen zu Ihrem Gepäck, die Sie beantworten müssen. Soll ich mein Gepäck selbst auf das Schiff tragen? Wenn nicht, wird es sicher in meiner Kabine ankommen?

Deshalb habe ich alle Informationen zusammengestellt, die Sie benötigen, von der Frage, was mit Ihrem Gepäck passiert, bis hin zu den Vor- und Nachteilen des Mitführens Ihres eigenen Gepäcks.

Was passiert mit Ihrem Gepäck auf einer Kreuzfahrt?

Wenn Sie Ihr Gepäck auf einer Kreuzfahrt aufgeben, fragen Sie sich vielleicht, was damit passiert und wohin es geht. Nachfolgend habe ich jeden Schritt aufgelistet, damit Sie besser verstehen, was mit Ihren Koffern passiert.

  1. Wenn Sie am Kreuzfahrtterminal ankommen, herrscht reges Treiben. Finden Sie einen Gepäckträger am Straßenrand und stellen Sie sicher, dass Ihr Gepäck entsprechend beschriftet ist . Wenn nicht, wird er Ihnen dabei helfen. Geben Sie Ihr Gepäck ab, es wird von hier abgeholt.
  1. Die Gepäckträger können Ihr Gepäck auf Trolleys laden oder es mit einem Stapel anderer Gepäckstücke im Sortierbereich aufreihen.
  1. Als nächstes durchläuft es eine Sicherheitskontrolle. Alle Taschen werden geröntgt, um zu prüfen, ob auf dem Schiff verbotene Gegenstände vorhanden sind, ähnlich wie auf einem Flughafen.
  1. Die Besatzung sortiert das Gepäck in Gruppen, indem sie die Etiketten überprüft, um zu sehen, auf welchem ​​Deck sich Ihre Kabine befindet, ob Sie sich vorne, in der Mitte oder hinten auf dem Schiff befinden, und Ihre Kabinennummer. Da alle Schiffe über Serviceaufzüge verfügen, werden die Gepäckstücke dorthin befördert, wo Mitarbeiter auf allen Ebenen das Gepäck sortieren, um es so schnell wie möglich in Ihre Kabine zu bringen.
  2. Zuletzt liefern die Besatzungsmitglieder die Taschen in Ihre Kabine. Auf den meisten Schiffen wird es normalerweise vor Ihrer Tür gelassen, es sei denn, Sie haben besondere Vereinbarungen getroffen, um es drinnen liefern zu lassen.

Was passiert mit Ihrem Gepäck auf einer Kreuzfahrt

Können Sie Ihr eigenes Gepäck auf ein Kreuzfahrtschiff mitnehmen?

Bei den meisten Kreuzfahrtlinien können Passagiere ihr eigenes Gepäck auf das Kreuzfahrtschiff mitnehmen, sofern es durch die Röntgenscanner passt, die sich direkt nach dem Check-in befinden. Das bedeutet, dass Sie nicht auf die Lieferung Ihrer Tasche warten müssen und sofort Zugriff auf alle Ihre Sachen haben.

Denken Sie daran, dass Sie bis zu einer Ankündigung keinen Zutritt zu Ihrer Kabine haben. Viele Menschen schlüpfen gerne in Badebekleidung, um gleich in den Urlaub zu starten.

Können Sie Ihr eigenes Gepäck von einem Kreuzfahrtschiff mitnehmen?

Am Ende Ihrer Kreuzfahrt können Sie Ihr eigenes Gepäck vom Schiff tragen. Das bedeutet, dass Sie nicht auf ein Zeitfenster warten müssen und die Flexibilität haben, das Schiff zu einem für Sie passenderen Zeitpunkt zu verlassen. Allerdings darf niemand das Schiff verlassen, bis die Zoll- und Einwanderungsgenehmigung vorliegt oder das Personal vor Ort ist.

Alternativ können Sie Ihr Gepäck auch für sich abholen lassen und am Kreuzfahrtterminal abholen. Bei dieser Option müssen Sie Ihren Koffer am letzten Abend Ihrer Kreuzfahrt vor dem Schlafengehen vor Ihrem Zimmer abstellen.

Können Sie Ihr eigenes Gepäck von einem Kreuzfahrtschiff mitnehmen

Vor- und Nachteile des Tragens Ihres eigenen Gepäcks

Um abzuwägen, ob Sie Ihr eigenes Gepäck auf und von einem Kreuzfahrtschiff mitnehmen möchten, müssen Sie eine Reihe von Dingen berücksichtigen. Um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, habe ich meine eigenen und die Erfahrungen anderer genutzt, um zu einigen Schlussfolgerungen zu gelangen. Dies soll Ihnen dabei helfen, die Option zu finden, die Ihren persönlichen Bedürfnissen am besten entspricht.

Vorteile des Tragens Ihres eigenen Gepäcks

Der erste Vorteil besteht darin, dass Sie nicht darauf warten müssen, dass Ihr Gepäck in Ihre Kabine geliefert wird. Das bedeutet, dass Sie Zugriff auf alle Ihre Habseligkeiten haben.

Beachten Sie jedoch, dass dies nicht immer bedeutet, dass Sie Ihre Kabine sofort finden und auspacken können. Je nachdem, wann Sie an Bord des Schiffes gehen und wann die Kabinen gereinigt wurden, kann es sein, dass Sie einige Stunden warten müssen, bis es fertig ist.

Vorteile des Tragens Ihres eigenen Gepäcks

Am Ende Ihrer Kreuzfahrt möchten Sie möglicherweise Ihr Gepäck vom Schiff tragen, wenn Sie einen Flug erreichen oder Ihren Urlaub woanders fortsetzen müssen. So stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Gepäck haben und müssen sich keine Sorgen machen, Ihr Gepäck in der Ankunftshalle zu finden und abzuholen. Mit Stapeln von Koffern konfrontiert zu werden, kann entmutigend sein. Sie werden dieses Problem nicht haben.

Viele Kreuzfahrtschiffe bieten „Selbstausschiffung“ oder „Express-Ausschiffung“ an, um früher auszusteigen. Dadurch haben Sie die Flexibilität, das Schiff zu verlassen, sobald die Freigabe für das Schiff vorliegt. Wenn Sie hingegen ein Zeitfenster haben, um das Schiff zu verlassen, kann es sein, dass Sie viel herumsitzen.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass das Buffetrestaurant am Ausschiffungstag sehr voll ist und alle beim Frühstück verweilen. Das Handgepäck wird unter den Tischen verstaut und die Leute wechseln sich ab, es zu bewachen, während Sie ein letztes Mal am Buffet stöbern.

Nachteile des Tragens Ihres eigenen Gepäcks

Erstens muss Ihr Gepäck, wie bereits erwähnt, durch die Sicherheits-Röntgengeräte im Kreuzfahrtterminal passen. Ist dies nicht der Fall, müssen Sie es unabhängig von Ihrer ursprünglichen Absicht den Trägern zur Einschiffung übergeben. Hierbei handelt es sich um die gleichen Röntgengeräte, die auch für Handgepäck verwendet werden und mit denen Sie vertraut werden, wenn Sie in Häfen wieder an Bord Ihres Schiffes gehen.

Nachteile des Tragens Ihres eigenen Gepäcks

An Ein- und Ausschiffungstagen kann es recht voll und überfüllt sein. Wenn Sie Ihr eigenes Gepäck tragen, bedeutet dies, dass Sie sich durch belebte Gebiete zurechtfinden müssen, was ziemlich anstrengend sein kann. Große Koffer über die Gangway hochzuziehen ist nicht immer einfach.

Wenn Sie Probleme mit Ihrer Mobilität haben, großes und schweres Gepäck haben oder Hilfe benötigen, kann es für Sie einfacher sein, die Gepäckträger dem Gepäckträger zu überlassen. Es kann hilfreich sein, vor dem Ausschiffungstag mit dem Gästeservice zu sprechen, um sicherzustellen, dass Sie an diesem Tag Hilfe haben.

Gepäckträgerdienste sind nicht immer kostenlos, da dies vom Land und Hafen abhängt. In jedem Fall wird erwartet, dass die Träger ein paar Dollar, Pfund oder Euro Trinkgeld pro Gepäckstück bekommen. Wenn Sie viel Gepäck haben, kann es zu zusätzlichen Kosten kommen. Allerdings kann sich dieser Aufpreis auch lohnen, wenn Sie nicht alles selbst tragen möchten.

Gepäckträgerdienste

Folgendes mache ich …

Ich gebe mein Gepäck immer direkt bei meiner Ankunft am Kreuzfahrtterminal ab. Ich kann es kaum erwarten, meinen großen, schweren Koffer loszuwerden und gehe mit einer kleinen Tasche und so wenig wie möglich auf das Schiff.

Als wir als vierköpfige Familie eine zweiwöchige Kreuzfahrt von Großbritannien (kalt) zu den Kanarischen Inseln (heiß) unternahmen, hatten wir SECHS Koffer. Wir mussten für jedes Wetter packen und hatten auch Weihnachtsgeschenke drin.

Es wäre unmöglich gewesen, drei Koffer pro Erwachsenem zu transportieren. Aber sobald wir in Southampton aus dem Bus stiegen , war ein Gepäckträger da, der die Koffer entgegennahm, sodass wir sie nicht anfassen mussten.

Folgendes mache ich

Als ich das Schiff verlasse, ist das eine andere Geschichte …

Wenn wir viel Gepäck haben oder den eigenen Reisebus der Reederei nehmen, stellen wir unsere Koffer am letzten Abend beim Zubettgehen vor unser Zimmer und holen unser Gepäck nach der Ausschiffung am Kreuzfahrtterminal ab.

Aber wenn wir die Kinder nicht dabei haben, können wir unsere Koffer problemlos selbst schleppen. In diesem Fall würden wir also unsere Koffer behalten und die Option der Selbstausschiffung wählen.

Sie können Ihren Koffer verlassen, wenn Sie Ihr Zimmer verlassen, während Sie frühstücken. Wenn es dann Zeit zum Aussteigen ist, schnappen Sie es sich einfach und verlassen Sie das Schiff. Einfach!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *