Menu
Kreuzfahrtschiffe der Quantum-Klasse: Alles, was Sie wissen müssen

Kreuzfahrtschiffe der Quantum-Klasse: Alles, was Sie wissen müssen

Obwohl die Schiffe der Oasis-Klasse für Royal Caribbean als die größten der Welt gelten, handelt es sich nicht um die neueste Klasse der Flotte. Das ist die Quantum-Klasse – erstmals 2014 mit der Quantum of the Seas eingeführt.

Für Royal Caribbean bedeutete dies einen Richtungswechsel mit der Einführung einer neuen Klasse, die nicht größer als die vorherige war .

Was genau ist die Quantenklasse? Welche Schiffe gehören zur Klasse? Und was erwartet Sie an Bord dieser Schiffe? Lass uns einen Blick darauf werfen…

Was ist der Quantum-Kurs bei Royal Caribbean?

Die Quantum-Klasse für Royal Caribbean wurde entwickelt, um ein Schiff zu schaffen, das sich auf moderne Technologie konzentriert und erstmals eine Reihe neuer Funktionen in die Flotte einführt. Einige davon blieben exklusiv für die Quantum-Klasse, während andere seitdem in neue Schiffe der Oasis-Klasse eingebaut wurden.

Schiffe der Oasis-Klasse eignen sich am besten für Kreuzfahrten bei warmem Wetter – viele ihrer besten Eigenschaften liegen im Freien. Daher lag der Schwerpunkt bei der Quantum-Klasse darauf, ein Schiff zu bauen, das auch zu kälteren Zielen wie Alaska segeln kann, ohne Kompromisse beim Erlebnis einzugehen. Weitere Innenfunktionen wurden integriert.

ovation-of-the-seas-1

Das soll nicht heißen, dass Schiffe der Quantum-Klasse nicht an heiße Orte fahren – das ist oft der Fall, aber wenn das Wetter nicht das beste ist, gibt es im Inneren des Schiffes jede Menge zu unternehmen.

Was ist ein Schiff der Quantum-Ultra-Klasse?

Die beiden jüngsten Schiffe der Quantum-Klasse, die Spectrum of the Seas und die Odyssey of the Seas, gelten als Quantum Ultra-Klasse. Dies ist keine völlig separate Klasse, sondern wird als Unterklasse betrachtet.

Das bedeutet, dass es nicht so unterschiedlich ist, dass es eine eigene Klasse darstellen könnte, aber es gibt einige Änderungen, die diese Schiffe von den Standardschiffen der Quantum-Klasse unterscheiden.

Unterschiede zwischen Quantum Ultra und Quantum

  • Quantum Ultra-Schiffe sind etwas größer und bieten eine höhere Gästekapazität
  • Quantum Ultra-Schiffe verfügen über einen einheitlichen Hauptspeisesaal anstelle separater Speisesäle
  • Quantum Ultra-Schiffe verfügen über ein Skypad auf dem Sportdeck
  • Quantum Ultra-Schiffe verfügen über ein Teppanyaki-Restaurant

odyssey-of-the-seas-1-1

Wie viele Schiffe der Quantum-Klasse gibt es?

Die Quantum-Klasse von Royal Caribbean besteht aus fünf Schiffen.

Diese Schiffe der Quantum-Klasse sind:

  • Quantum of the Seas – gestartet im Jahr 2014
  • Anthem of the Seas – eingeführt im Jahr 2015
  • Ovation of the Seas – eingeführt im Jahr 2016
  • Spectrum of the Seas – eingeführt im Jahr 2019
  • Odyssey of the Seas – eingeführt im Jahr 2021

Wie groß sind Schiffe der Quantum-Klasse?

Die Schiffe der Quantum-Klasse sind nicht so groß wie die Schiffe der Oasis-Klasse, die als die größten der Welt gelten. Das bedeutet jedoch nicht, dass es sich um kleine Schiffe handelt – sie gehören immer noch zu den größten, auf denen man segeln kann, und sie sind vollgepackt mit Funktionen.

Schiff Unterklasse Bruttoraumzahl Maximale Passagierkapazität
Quantum der Meere Quantum 168.666 4.905
Hymne der Meere Quantum 168.666 4.905
Ovation der Meere Quantum 168.666 4.905
Spektrum der Meere Bis weit darüber hinaus 169.379 5.622
Odyssee der Meere Bis weit darüber hinaus 167.704 5.510

Wie sich die Quantum-Klasse und die Oasis-Klasse vergleichen, können Sie in diesem Leitfaden sehen: Größenvergleich der Schiffe von Royal Caribbean .

Von wo aus fahren Schiffe der Quantum-Klasse?

Die Schiffe der Quantum-Klasse von Royal Caribbean fahren von Häfen auf der ganzen Welt aus, darunter Seattle, Vancouver, Brisbane, Sydney, New York, Florida, Rom, Southampton und Singapur. Jedes der Schiffe der Quantum-Klasse hat einen festen Abfahrtsort, wobei die meisten Kreuzfahrten bei kaltem Wetter anbieten.

Reiserouten der Quantum of the Seas

Die Quantum of the Seas segelt die Hälfte des Jahres von Seattle und Vancouver aus und die andere Hälfte von Brisbane aus. Sie bietet Kreuzfahrten rund um Alaska, den Südpazifik, Neuseeland und Australien an. Sie können auf einer Transpazifik-Kreuzfahrt segeln, während das Schiff am Ende jeder Saison von der Westküste der USA nach Australien und zurück wechselt.

Reiserouten der Anthem of the Seas

Die Anthem of the Seas segelt im Winter von Cape Liberty in New York aus und bietet Kreuzfahrten in die Karibik an. Im Sommer segelt sie von Southampton aus und bietet verschiedene europäische Reiserouten an. Zweimal im Jahr haben Gäste die Möglichkeit, eine Transatlantik-Neupositionierungskreuzfahrt zu unternehmen.

anthem-of-the-seas-ship-1

Reiserouten der Ovation of the Seas

Ovation of the Seas hat einen ähnlichen Zeitplan wie Quantum of the Seas und segelt von Kanada und Australien aus, ihre australische Basis ist jedoch Sydney und nicht Brisbane. Sie bietet auch Kreuzfahrten rund um Alaska, den Südpazifik, Neuseeland und Australien sowie einige Hawaii-Routen an.

Ovation-of-the-Seas-in-Sydney-1

Reiserouten der Spectrum of the Seas

Spectrum of the Seas wurde für den asiatischen Markt gebaut und hat seinen Hauptsitz in Singapur. Sie war in der Vergangenheit auch in Shanghai stationiert und ihre Kreuzfahrten führen durch Japan und Südostasien.

Reiserouten der Odyssey of the Seas

Die Odyssey of the Seas teilt ihre Zeit zwischen Kreuzfahrten ab Fort Lauderdale für Karibik-Kreuzfahrten und ab Civitavecchia (Rom) für Mittelmeer-Kreuzfahrten auf.

Odyssey-of-the-Seas-at-private-island-1

Was ist an Bord von Schiffen der Quantum-Klasse?

Die Schiffe der Quantum-Klasse verfügen über viele coole, moderne Features, die Ihre Kreuzfahrt zu etwas Besonderem machen.

Werfen wir zunächst einen Blick auf einige der exklusiven Funktionen der Quantum-Klasse:

Nordstern-Beobachtungskapsel

Royal-Caribbean-North-Star-1

Obwohl jedes Kreuzfahrtschiff über einen guten Aussichtspunkt auf das Meer verfügt, kann keines mit der North Star Observation Pod mithalten.

Diese Gondel ist an einem riesigen Arm befestigt, der sie über 100 Meter über den Meeresspiegel hebt, was sie zum Guinness-Weltrekordhalter für die höchste Aussichtsplattform eines Kreuzfahrtschiffes macht. Sie haben einen unglaublichen Ausblick über das Meer und das Schiff selbst und werden sich darüber im Klaren sein, wie riesig es wirklich ist.

Ripcord von i-Fly Skydiving Simulator

skydiving-simulation-tube-1

Eines der beliebtesten Features auf Schiffen der Quantum-Klasse ist das Ripcord von i-Fly – ein Fallschirmsprung-Simulationsrohr, mit dem Sie den Rausch des Fallschirmspringens spüren können, ohne Tausende von Metern in die Luft fliegen zu müssen.

Mit der Möglichkeit, in der geschlossenen Röhre hoch hinauszufliegen, ist der Kick immer noch groß. Und es ist auch eine fantastische Familienaktivität, denn Gäste können es ab drei Jahren genießen. Mein Fünfjähriger hat diese Fahrt absolut geliebt!

SeaPlex

bumper-cars-1

Auf den meisten Royal Caribbean-Schiffen befindet sich der Sportplatzbereich auf einem der Oberdecks und im Freien. Aber Schiffe der Quantum-Klasse sind für jedes Wetter gebaut, daher der moderne SeaPlex-Sportplatz im Innenbereich.

Tagsüber finden hier verschiedene Aktivitäten statt, darunter Fußball, Tanz- und Gymnastikkurse, Rollschuhlaufen und mehr. Am beliebtesten sind jedoch die Autoscooter, die das gesamte SeaPlex-Gebiet bedecken.

Innenpool und Solarium

indoor-pool-1

Da die Schiffe der Quantum-Klasse für Fahrten an Orten mit kühlerem Wetter konzipiert sind, verfügen sie sowohl über einen Innenpool mit ausfahrbarem Dach als auch über ein Indoor-Solarium nur für Erwachsene mit Pool und Whirlpools. Selbst wenn Sie nach Alaska segeln, können Sie sich also in Ihrem Badeanzug entspannen, ohne die Kälte zu spüren.

Zwei70

inside-royal-caribbean-cruise-ship-1

Two70 ist ein wirklich epischer Unterhaltungsort und verfügt über atemberaubende, vom Boden bis zur Decke reichende Fenster, die tagsüber geöffnet sind und – Sie ahnen es schon – einen 270-Grad-Blick rund um das Schiff bieten.

Und nachts erwacht es mit Live-Musik und virtuellen Konzerten zum Leben. Das Herzstück des Raumes sind die sechs Fernsehbildschirme, die auf Roboterarmen gesteuert werden, die sich bewegen und synchronisieren können und den Aufführungen unglaublichen Einfallsreichtum verleihen.

Expedition Zwei70

In Two70 ist eine unterhaltsame Schnitzeljagd erhältlich. Dieses Augmented-Reality-Erlebnis nutzt die Royal Caribbean-App auf den Smartphones der Gäste und ermöglicht es Ihnen, Aufgaben zu erledigen, um virtuelle Masken zu verdienen. Es ist nicht die aufregendste Aktivität, aber es ist eine gute Möglichkeit, Kinder tagsüber zu unterhalten.

Und dann gibt es noch die Features, die es nicht nur in der Quantum-Klasse gibt, die aber auf diesen Schiffen vorhanden sind – es gibt jede Menge, aber einige der Highlights sind:

FlowRider

FlowRider-1

Mit FlowRider, dem Surfsimulator von Royal Caribbean, haben Sie Spaß daran, die Wellen zu erkunden, ohne jemals das Schiff verlassen zu müssen. Der 12 Meter lange Simulator lässt Wasser auf Sie strömen, während Sie Bodyboarden oder versuchen, wie ein Profi aufzustehen und zu surfen. Es ist ein großer Spaß für die ganze Familie – vor allem für die Zuschauer.

Bionische Bar

Bionic-Bar-1

Die Bionic Bar wurde erstmals auf der Quantum of the Seas eingeführt und seitdem auch auf Schiffen der Oasis-Klasse eingeführt. Sie ist ein Ort, an dem Sie Ihren Cocktail von zwei Roboterarmen zubereiten lassen können. Bei den Getränken handelt es sich um die gleichen Cocktails, die Sie auch in anderen Bars auf dem Schiff erhalten, aber es ist ein einzigartiges Erlebnis zu sehen, wie sie völlig automatisch zubereitet werden.

Kinderbecken – H2O-Zone/Splashaway Bay

kids-pool-1

Schiffe der Quantum-Klasse sind ideal für Familien, daher darf ein Kinderbeckenbereich natürlich nicht fehlen. Die älteren Modelle Quantum of the Seas und Anthem of the Seas verfügen über die H2O-Zone, ein großes Wasserbecken mit verschiedenen Sprühgeräten.

Inzwischen erhalten die Ovation of the Seas, Spectrum of the Seas und Odyssey of the Seas die modernisierte Splashaway Bay mit mehreren Wasserrutschen und einem großen Wassereimer.

Was ist der Unterschied zwischen der Oasis-Klasse und der Quantum-Klasse?

Schiffe der Oasis-Klasse sind größer als Schiffe der Quantum-Klasse und befördern zwischen 1.500 und 1.800 Passagiere mehr. Außerdem haben sie ein größeres Volumen und mehr Funktionen an Bord, darunter eine Seilrutsche und ein Karussell sowie die komplette Open-Air-Promenade.

Schiffskabinen der Quantum-Klasse sind im Durchschnitt tendenziell etwas größer, der Unterschied ist jedoch minimal – man merkt es kaum, wenn man von einem Schiff zum anderen wechselt.

cruise-ship-cabin-1

Der Hauptunterschied liegt im Zweck der Schiffe. Schiffe der Oasis-Klasse sind im Wesentlichen darauf ausgelegt, die größten zu sein und die meisten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten zu bieten. Mittlerweile sind die Schiffe der Quantum-Klasse speziell darauf zugeschnitten, modern und technologieorientiert zu sein und verfügen über Funktionen, die für Kreuzfahrten bei kaltem Wetter geeignet sind, wie Innenpools und den Indoor-SeaPlex-Sportbereich.

Das Fazit

An den Schiffen der Quantum-Klasse gibt es viel zu lieben, insbesondere wenn Sie an einer Kreuzfahrt zu einem kälteren Ort wie Alaska oder Norwegen interessiert sind. Die meisten der unglaublichen Erlebnisse an Bord finden drinnen statt, aber auch draußen an Deck gibt es jede Menge Spaß – und die Auswahl der Reiseziele spiegelt dies wider.

Die Schiffe eignen sich auch hervorragend für Kreuzfahrten mit jüngeren Kindern – ein Großteil des Unterhaltungsprogramms ist auf jüngere Kreuzfahrten ausgerichtet und an Bord gibt es auch einen hervorragenden Kinderclub. Wenn Sie auf der Suche nach den besten Royal Caribbean-Schiffen für Kinder und Familien sind, dann steht die Quantum-Klasse ganz oben auf der Liste.

 

Doch mit der Bionic-Bar, dem Two70-Live-Entertainment und der großen Anzahl an Restaurants und anderen Orten zum Entspannen ist es auch eine großartige Schiffsklasse für jüngere Paare, die eine Mischung aus großartigem Essen und Unterhaltung sowie unterhaltsamen Dingen suchen, die Sie beschäftigen während des Tages.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *