Menu
Majestätische Prinzessinnenkabinen: Die besten und schlechtesten Zimmer auf den Schiffen

Majestätische Prinzessinnenkabinen: Die besten und schlechtesten Zimmer auf den Schiffen

Die Majestic Princess ist ein Schiff, das ihrem Namen alle Ehre macht – sie ist wirklich in jeder Hinsicht majestätisch, mit einigen fantastischen Restaurants, Orten zum Entspannen und Unterkünften. Doch nicht alle Räume sind gleich gestaltet.

Bevor Sie also eine schnelle Entscheidung treffen und eine Kabine buchen, die nicht zu Ihnen passt, ist es wichtig, dass Sie sich über die verfügbaren Optionen informieren.

Aus diesem Grund habe ich diesen Leitfaden zu allen Kabinenoptionen an Bord der Majestic Princess erstellt. Ich habe die Deckpläne durchgesehen, mich in den Kreuzfahrtforen informiert und Zeit in verschiedenen Social-Media-Gruppen verbracht, die sich dem Schiff widmen, um so viel wie möglich zu erfahren.

In diesem Leitfaden zu Unterkünften auf der Majestic Princess stelle ich Ihnen die umfassendsten Informationen im Internet zur Verfügung, damit Sie die richtige Wahl für Ihre Kabine treffen können.

Es lohnt sich, den gesamten Leitfaden durchzulesen. Selbst wenn Sie jemand sind, der nur das günstigste verfügbare Zimmer möchte oder sich für eine Suite entschieden hat, ist es gut, sich über die verschiedenen Optionen zu informieren.

Am wichtigsten ist jedoch, dass Sie den Abschnitt „Zu meidende Kabinen“ nicht überspringen – er enthält einige tolle Tipps, die Ihnen die Kreuzfahrtgesellschaft nicht unbedingt verraten wird.

Majestätische Prinzessinnen-Kabinentypen

Auf der Majestic Princess stehen fünf Hauptkabinentypen zur Verfügung.

Unterkunft Schläft Größe (inkl. Balkon)
Innere 2 bis 4 166 bis 175 Quadratfuß.
Balkon 2 bis 4 222 bis 232 Quadratfuß.
Deluxe-Balkon 2 bis 4 242 bis 312 Quadratfuß.
Mini-Suite 2 bis 4 299 bis 329 Quadratfuß.
Suite 2 bis 4 440 bis 682 Quadratfuß.

Die Majestic Princess war das letzte Schiff der Royal-Klasse, das ohne Kabinen mit Meerblick gebaut wurde – diese wurden auf der Sky Princess und der Enchanted Princess eingeführt.

Im Majestic Princess haben Sie also die Wahl zwischen einem privaten Balkon oder gar keiner Aussicht von einem Innenzimmer aus.

Bei der Buchung Ihrer Kreuzfahrtunterkunft geht es jedoch um mehr als die Entscheidung, ob Sie eine Aussicht wünschen. Sie müssen über Ihr Budget nachdenken (und darüber, wo Sie es vorrangig ausgeben möchten) und über die Lage des Zimmers auf dem Schiff.

Aber keine Sorge, ich habe es Ihnen mit meiner eigenen Checkliste mit den Dingen, an die Sie denken müssen, wenn Sie sich für eine Kabine entscheiden, ganz einfach gemacht. Holen Sie sich hier Ihr Exemplar der Checkliste:

Majestätische Prinzessinnen-Innenkabinen

Majestätische Prinzessinnen-Innenkabinen

Die günstigste Unterkunft, die Sie auf Majestic Princess finden, sind die Innenkabinen. Wie der Name schon sagt, befinden sie sich im Inneren des Schiffes, was bedeutet, dass es keine Fenster und daher kein natürliches Licht gibt.

Es sind auch die kleinsten Zimmer, aber viele von ihnen bieten immer noch Platz für bis zu vier Gäste, auch wenn sie besser für zwei Personen geeignet sind. Wenn es Ihnen nicht allzu wichtig ist, viel Zeit in Ihrem Zimmer zu verbringen, und Sie Wert darauf legen, die günstigste Kreuzfahrt zu bekommen, dann ist ein Zimmer nach innen gerichtet eine gute Option.

Denken Sie daran, dass Sie nie zu weit von einer offenen Terrasse oder einer Lounge mit Fenstern entfernt sind, wenn Sie den Sonnenuntergang beobachten möchten. Wenn Sie sich für eine Inneneinrichtung entscheiden, bleibt mehr Geld übrig, das Sie für Spezialitätenrestaurants oder Ausflüge ausgeben können.

Die Innenkabinen verfügen alle über zwei Einzelbetten, die mit einem Reißverschluss zu einem Queensize-Bett für Paare, die sich die Kabine teilen möchten, zusammengeschoben werden können. Die Klassen IA bis IE, die alle Platz für bis zu vier Personen bieten, verfügen ebenfalls über Pullman-Betten .

Pullman-Betten sind Klappbetten, die entweder an der Wand befestigt oder in der Decke versteckt aufbewahrt werden. Für Kinder sind sie besser geeignet als für Erwachsene, aber auch Erwachsene können sie im Handumdrehen nutzen.

Beachten Sie jedoch, dass es sich bei den Innenkabinen der Majestic Princess um herunterklappbare Kabinen handelt, was bedeutet, dass es für Gäste in den Hauptbetten ärgerlicherweise leicht ist, sich im Sitzen den Kopf daran zu stoßen.

Schauen Sie sich dieses Video an, um mehr von der Innenkabine der Majestic Princess zu sehen:

Majestic Princess Inside Cabin-Klassen

Princess Cruises weist jeder Kabine eine Note zu. Diese Klassen bestehen aus zwei Zeichen – das erste ist immer ein Buchstabe und bei den meisten Kabinentypen auch das zweite, manchmal jedoch auch eine Zahl.

Der erste Buchstabe sagt Ihnen, um welche Art von Kabine es sich handelt. Innenkabinen beginnen alle mit „I“. So weit, so einfach.

Das zweite Zeichen bezieht sich auf die Position der Kabine auf dem Schiff. Je höher der Buchstabe oder niedriger die Zahl, desto primärer ist die Stelle. Daher ist eine IA-Kabine die bessere Wahl als eine IF. Allerdings zahlen Sie auch mehr.

Grad Bietet Platz für bis zu Durchschnittliche Größe (Quadratfuß)
IA 4 175
IB 4 166 – 175
IC 4 166 – 175
AUSWEIS 4 166
IE 4 166
WENN 2 166

 

Majestätische Princess-Balkonkabinen

Majestätische Princess-Balkonkabinen

Wenn Sie jemand sind, der natürliches Licht in seiner Kabine benötigt, um nicht ein wenig klaustrophobisch zu werden, oder Ihnen die Idee gefällt, draußen in Ihrem eigenen privaten Raum mit Aussicht zu sitzen, dann ist eine Balkonkabine genau das Richtige für Sie. Sie verfügen über einen eigenen kleinen Balkon, den Sie über Schiebetüren von Ihrer Hauptkabine aus erreichen.

Die Balkone sind normalerweise recht klein, es sei denn, Sie kaufen eine der höherwertigen Hütten. Sitzen ist zwar möglich, in den meisten Fällen ist jedoch nur Platz für höchstens zwei Stühle.

Und denken Sie daran, dass ein Balkon keine Garantie für eine tolle Aussicht ist. Sie denken vielleicht, Sie könnten die Sehenswürdigkeiten des Hafens genießen, aber vielleicht haben Sie das Pech, sich auf der falschen Seite des Schiffes zu befinden.

Hier ist ein Video einer Balkonkabine auf der Majestic Princess:

Majestic Princess verfügt über fünf verschiedene Arten von Balkonkabinen:

  • Balkon
  • Balkon mit eingeschränkter Sicht
  • Deluxe-Balkon
  • Deluxe-Balkon mit eingeschränkter Sicht
  • Premium Deluxe Balkon

Eine Balkonkabine mit eingeschränkter Sicht bedeutet, dass Ihre Sicht teilweise blockiert ist. Diese Räume befinden sich alle auf Deck 8 und die Ursache sind die Rettungsboote – sie hängen an den Seiten des Schiffes direkt vor diesen Kabinen.

Wenn Sie schlau sind, können Sie ein Zimmer mit Sichtschutz buchen, dessen Balkon zwischen zwei Rettungsbooten liegt, sodass diese nur leicht in Ihre Sicht hineinragen. Sie sparen auch noch Geld. Mehr dazu später.

Majestätische Princess-Balkonkabinenklassen

Grad Typ Bietet Platz für bis zu Durchschnittliche Größe (Quadratfuß)
D4 Premium Deluxe Balkon 4 242 – 312
UND Deluxe-Balkon 3 233
DB Deluxe-Balkon 4 233
Gleichstrom Deluxe-Balkon 4 233
DD Deluxe-Balkon 3 233
VON Deluxe-Balkon 4 233
DF Deluxe-Balkon 4 233
BA Balkon 2 222
BB Balkon 4 222
Chr Balkon 4 222
BD Balkon 4 222
SEI Balkon 4 222
BF Balkon 4 222
DW Deluxe-Balkon (behindert) 4 233
BW Balkon (behindert) 4 222

Standard vs. Deluxe vs. Premium Deluxe Balkon

Wie Sie der Klassentabelle entnehmen können, besteht der Hauptunterschied zwischen einer Standard-Balkonkabine und einer Deluxe- oder Premium-Deluxe-Option im verfügbaren Platz.

Insgesamt erhalten Sie etwa 5 % mehr Grundfläche, wenn Sie von Standard auf Deluxe upgraden, und 18 % mehr, wenn Sie sich für ein Premium Deluxe-Zimmer entscheiden. Diese zusätzliche Stellfläche macht die Sache etwas komfortabler, aber die enthaltenen Möbel sind im Großen und Ganzen immer noch dieselben.

Hier ist ein Video der Premium-Deluxe-Kabine zum Vergleich mit dem Standard-Balkon-Video, das Sie zuvor gesehen haben …

Der einzige Möbelunterschied besteht in der Bettenkonfiguration – sowohl im Deluxe- als auch im Premium-Deluxe-Zimmer erhalten Sie ein Schlafsofa. Diese sind für die Unterbringung einer Person konzipiert, was bedeutet, dass die 3-Bett-Zimmer überhaupt keine Pullman-Betten haben und die 4-Bett-Zimmer nur ein Pullman-Bett haben.

Wenn Sie ein jüngeres Kind haben, das Sie nicht in einer höheren Koje riskieren möchten, ist die Wahl eines Deluxe- oder Premium-Deluxe-Balkons daher ideal, da Sie es stattdessen auf dem Schlafsofa unterbringen können. Es ist auch eine komfortablere Wahl für drei Erwachsene, die zusammen reisen.

Majestätische Princess Mini-Suiten

Majestätische Princess Mini-Suiten

Suchen Sie etwas Luxuriöseres als eine Balkonkabine, haben aber nicht ganz das Budget für eine komplette Suite? Mini-Suiten bieten einen guten Mittelweg.

Sie erhalten einige zusätzliche Vergünstigungen , wenn auch bei weitem nicht so viele wie eine Suite. Aber Sie zahlen auch keine Suite-Preise, es ist also ein Ausgleich.

Vorteile der Majestic Princess Mini Suite:

  • Eine eigene Sitzecke für das Schlafsofa mit einem Couchtisch und einem zusätzlichen Fernseher
  • Ein Vorhang trennt den Schlafbereich vom Bett und schafft so zwei „Schlafzimmer“
  • Ein besseres Badezimmer mit Badewanne und Massagedusche
  • Ein verbessertes Bett mit einer besonders luxuriösen Matratzenauflage und mehr Premium-Kissen
  • Weitere Stühle auf dem Balkon (bis zu 4)
  • Ein kostenloses Glas Sekt, wenn Sie an Bord des Schiffes gehen

Majestic Princess Mini Suite-Klassen

Grad Typ Bietet Platz für bis zu Durchschnittliche Größe (Quadratfuß)
M1 Mini-Suite der Club-Klasse 4 314
M6 Mini-Suite der Club-Klasse 3 314
MA Mini-Suite 4 314
MB Mini-Suite 4 299 – 329
MC Mini-Suite 4 299
MICH Mini-Suite 4 299
MF Mini-Suite 3 299

Club-Class-Mini-Suiten

Die Premium-Mini-Suiten der Club-Klasse sind eine weitere Verbesserung gegenüber Ihren Standard-Mini-Suiten, sie sind sogar noch geräumiger und bieten auch ein paar zusätzliche Vorteile . Es liegt an Ihnen, ob diese Ihrer Meinung nach den zusätzlichen Kreuzfahrtpreis wert sind.

Vorteile der Majestic Princess Club Class Mini Suite:

  • Bevorzugte Ein- und Ausschiffungswarteschlangen am Anfang und Ende Ihrer Kreuzfahrt
  • Ein verbessertes Bett, das für mehr Komfort konzipiert ist
  • Eine halbe Flasche Rotwein und eine halbe Flasche Weißwein stehen Ihnen am Tag der Einschiffung in Ihrer Kabine zur Verfügung
  • Bademäntel für jeden Gast im Zimmer
  • Häppchen am Abend, serviert in Ihrer Mini-Suite (obwohl Sie danach fragen müssen)
  • Exklusive Sitzgelegenheiten im Hauptspeisesaal mit einigen zusätzlichen Menüoptionen

Werfen Sie also einen Blick auf diese Liste – gefällt Ihnen die Idee kürzerer Warteschlangen und eines schöneren Bettes? Oder wäre es besser, das Geld zu sparen? Die Entscheidung, ob Sie in die Club Class upgraden, hängt allein von Ihren eigenen Vorlieben ab.

Schauen Sie sich dieses Video einer Club-Class-Mini-Suite auf der Majestic Princess an…

Majestätische Prinzessinnen-Suiten

Wenn Sie für Ihren Kreuzfahrturlaub das Beste vom Besten wünschen, sollten Sie eine der Majestic Princess Suiten buchen. Dies sind viel größere Zimmer mit einem separaten Schlaf- und Wohnbereich und den größten Balkonen.

Neben allen Vorteilen einer Club-Class-Mini-Suite gibt es noch eine ganze Reihe zusätzlicher Vergünstigungen .

Vorteile der Majestic Princess Suite:

  • Vorrangige Warteschlangen für Ausflüge sowie für die Ein- und Ausschiffung
  • Vorrangige Warteschlangen an den Gästeservice- und Landausflugsschaltern
  • Vorrangige Buchung für die Spezialitätenrestaurants
  • Exklusives Club-Class-Dining mit zusätzlichen Menüoptionen
  • Zugang zur exklusiven Lotus Spa Thermal Suite
  • Ein erweitertes Zimmerservice-Menü
  • Ein Glas Champagner zur Begrüßung an Bord des Schiffes und eine kostenlose Mimose zu jedem Frühstück
  • Eine kostenlose Minibar in Ihrem Zimmer sowie frische Orchideen und eine Obstschale (aufgefüllt auf Anfrage)
  • Zweimal täglich Eisservice
  • Teeservice in der Suite
  • Eine Brieftasche für Kreuzfahrtkarten
  • Kostenlose Wäsche- und Trockenreinigung sowie ein Schuhputzservice
  • Kostenlose Nutzung von Sonnenschirmen bei Bedarf
  • Ein kostenloses privates Porträt mit dem Schiffsfotografen

Majestätische Prinzessinnen-Suite-Klassen

Grad Typ Bietet Platz für bis zu Durchschnittliche Größe (Quadratfuß)
S2 Eigentümersuite 3 879
S3 Penthouse-Suite 3 587 – 682
S4 Penthouse-Suite 3 440
S5 Premium-Suite 4 554

Premium-Suiten vs. Penthouse-Suiten vs. Owner’s-Suiten

Innerhalb der Suite-Klasse gibt es drei verschiedene Optionen: Premium, Penthouse und Owner’s.

Owner’s Suiten sind die Crème de la Crème der Unterkunftsmöglichkeiten und auch die teuersten. Penthouse-Suiten liegen nicht weit dahinter und sind nur etwas kleiner. Sie bieten jedoch nur Platz für 3 Personen. Wenn Sie also eine Gruppe von 4 Personen sind, sollten Sie sich stattdessen die Premium Suites ansehen.

Die Premium-Suiten liegen an der Vorderseite des Schiffes, sind jedoch nicht nach vorne gerichtet. Sie liegen näher an den Aufzügen und verfügen über Balkone mit Blick auf die Backbord- oder Steuerbordseite .

Die Eigner- und Penthouse-Suiten liegen am Heck des Schiffes und bieten einen atemberaubenden Blick auf das Kielwasser. Die Balkone sind viel größer als bei jeder anderen Unterkunftsklasse auf dem Schiff und erstrecken sich um das Achterschiff.

Die Owner’s Suiten befinden sich auf Deck 8 und sind die größten Räume auf dem Schiff. Wenn Sie das absolut beste Zimmer auf der Majestic Princess suchen, sind diese genau das Richtige für Sie. Die Penthouse-Suiten mit den größten Balkonen liegen weiter oben auf dem Schiff auf den Decks 14 und 15.

Wenn Sie sich zwischen den verschiedenen Suiten entscheiden möchten, finden Sie hier einige Links zu Videos der einzelnen Suiten. Dies ist die beste Möglichkeit, sich vor der Buchung umzusehen:

  • Premium Suite S5
  • Penthouse-Suite S4
  • Penthouse-Suite S3
  • Eignersuite S2

Spezielle Kabinentypen

Hier sind einige spezielle Zimmertypen, die je nach Ihrer Situation perfekt für Sie sein könnten …

Majestätische Princess-Achterzimmer

Majestätische Princess-Achterzimmer

Zu den beliebtesten Kabinen auf jedem Schiff gehören die Kabinen im Heck (hinter dem Schiff). Der Blick über das Kielwasser eines Schiffes ist ziemlich atemberaubend, und da man von der Fahrtrichtung abgewandt ist, bekommt man auch keinen Wind ins Gesicht – ein Bonus. Oft sind auch die Achterzimmer größer.

Auf der Majestic Princess gibt es drei Möglichkeiten für die nach hinten gerichteten Kabinen:

  • Premium Deluxe Zimmer mit Balkon
  • Penthouse-Suiten
  • Eigentümersuite

Jedes Deck von 9 bis 15 verfügt über zwei Penthouse-Suiten in den jeweiligen hinteren Ecken und dazwischen vier Premium Deluxe Balcony-Zimmer. Die größten Räume sind die Owner’s Suiten, die sich beide auf Deck 8 befinden.

Majestätische Princess-Zimmer mit Verbindungstür

Wenn Sie mit mehr als vier Personen reisen oder sich einfach nicht auf Pullman- und Schlafsofas verlassen möchten, sollten Sie Zimmer mit Verbindungstür in Betracht ziehen. Dabei handelt es sich um Kabinen, die über eine Verbindungstür miteinander verbunden sind. Diese Türen bleiben verschlossen, es sei denn, Sie haben die Entriegelung angefordert, um die Räume miteinander zu verbinden.

Vermeiden Sie am besten ein Zimmer mit Verbindungstür, wenn Sie nur eine Kabine buchen. Niemand kommt durch die verschlossene Tür, aber sie sind nicht so schallisoliert und manchmal herrscht auch Zugluft unter der Tür.

Auf der Majestic Princess haben Sie folgende Möglichkeiten, Kabinen miteinander zu verbinden:

  • Zwei Innenkabinen
  • Zwei Standard-Balkonkabinen
  • Ein versperrter Balkon und ein Standardbalkon
  • Ein versperrter Balkon und ein Deluxe-Balkon
  • Zwei behindertengerechte Deluxe-Zimmer mit Balkon
  • Zwei Deluxe-Zimmer mit Balkon
  • Zwei Mini-Suiten
  • Zwei Club-Class-Mini-Suiten

Majestätische, barrierefreie Princess-Zimmer

Majestätische, barrierefreie Princess-Zimmer

Auf der Majestic Princess steht eine Auswahl an barrierefreien Zimmern zur Verfügung – diese sind speziell für Benutzer von Rollstühlen oder Rollern konzipiert. Sie sind etwas größer und haben verbreiterte Türen, um den Ein- und Ausstieg zu erleichtern. Das Badezimmer ist auch eine komplette Nasszelle und verfügt nicht über eine separate Duschkabine.

Angesichts der Beliebtheit von Kreuzfahrten bei körperlich eingeschränkten Menschen sind diese Zimmer verständlicherweise sehr beliebt. Wenn Sie also einen benötigen, versuchen Sie, so früh wie möglich zu buchen.

 Die barrierefreien Kabinen der Majestic Princess sind wie folgt:

  • Innenbereich – Decks 8 und 9
  • Balkon – Decks 9–12, Deck 15
  • Mini-Suiten – Decks 10, 11 und 12
  • Mini-Suiten der Club-Klasse – Decks 11 und 12
  • Penthouse-Suiten – Deck 14

Majestätische Prinzessinnenhütten, die Sie meiden sollten

Okay, jetzt kennen Sie die verschiedenen Optionen für Kabinenklassen und alle Fakteninformationen. Lassen Sie uns etwas tiefer in die spezifischen Kabinen eintauchen, die Sie meiden möchten.

Das ist etwas, was Ihnen die Kreuzfahrtgesellschaft möglicherweise nicht mitteilt oder bei der Buchung nicht ganz deutlich macht. Werfen wir also einen Blick auf die Kabinen, die Sie für Ihren Kreuzfahrturlaub mit der Majestic Princess nicht buchen sollten.

1. Kabinen, die die Seekrankheit verschlimmern können

L101 bis L229, M101 bis M229, R101 bis R229

Wenn Sie zu den wenigen Armen gehören, die unter Seekrankheit leiden, ist eine Kabine, die die Bewegung des Ozeans verstärken kann und bei Ihnen ein mulmiges Gefühl hervorruft, das Letzte, was Sie wollen. Dies ist ein allgemeiner Tipp für jedes Kreuzfahrtschiff und nicht einmal für eine bestimmte Majestic Princess, weshalb ich ihn frühzeitig aus dem Weg räume.

Dabei gilt: Je näher man sich der Schiffsmitte nähert, desto weniger spürt man die Bewegung. Vermeiden Sie daher höhere Decks und vermeiden Sie die Vorder- oder Rückseite des Schiffes. Die schlechtesten Kabinen sind die auf Hochdecks, die vorne oder hinten liegen. Wenn Sie wissen, dass Sie wahrscheinlich seekrank werden, fragen Sie stattdessen nach einem Zimmer in der unteren Schiffsmitte.

Kabinen, die die Seekrankheit verschlimmern können

2. Zimmer mit Verbindungstür, die Sie nicht benötigen

Verschieden

Ein weiterer Tipp, der für jedes Kreuzfahrtschiff und nicht speziell für die Majestic Princess gilt. Wenn Sie nicht vorhaben, zwei Zimmer mit Verbindungstür zusammen zu buchen und die Tür dazwischen zu öffnen, sollten Sie die Buchung eines Zimmers ganz vermeiden.

Es ist nicht so, dass Fremde in Ihr Zimmer eindringen – die Tür bleibt verschlossen. Aber diese Tür ist viel weniger stabil als eine echte Kabinenwand. Seien Sie also nicht überrascht, wenn Sie den Fernseher nebenan, das Weinen eines Babys oder andere Geräusche hören, die sie machen könnten.

Zimmer mit Verbindungstür eignen sich hervorragend für Personen, die sich zwei Kabinen teilen möchten, ansonsten sollten Sie diese aber auf jeden Fall meiden.

3. Zimmer mit eingeschränkter Sicht

Der Großteil von Deck 8 – Kabinen beginnend mit E

Die Rettungsboote der Majestic Princess hängen vor den Balkonen auf Deck 8, was bedeutet, dass Sie keine Sicht haben. Der Sinn der Bezahlung einer Balkonkabine besteht darin, dass Sie die Aussicht auf das Meer bequem genießen können und nicht den Boden eines Rettungsboots vor Ihrem Gesicht sehen müssen.

Allerdings gibt es einige Räume zwischen Rettungsbooten, die nur teilweise Sicht versperren. Wenn es Ihnen also nichts ausmacht, nur zwischen zwei Booten zu sehen, oder Ihnen die Aussicht überhaupt nicht wichtig ist und Sie einfach nur die frische Seeluft genießen möchten, dann können Sie Geld sparen, indem Sie stattdessen eine dieser Optionen wählen.

Wenn Sie sich den Plan des Majestic Princess-Decks ansehen, können Sie die Formen der Rettungsboote auf Deck 8 erkennen. Die Lücken dazwischen, etwa dort, wo sich E310 befindet, sollten Sie mit Ihrer Kabine mit eingeschränkter Sicht anstreben. Auf diese Weise können Sie direkt durch die Lücke sehen.

Das Gute an der eingeschränkten Sicht auf der Majestic Princess ist, dass die Rettungsboote etwas niedriger liegen als auf einigen anderen Schiffen, sodass Sie darüber hinwegsehen können. Schauen Sie sich dieses Video an, um zu sehen, was Sie von diesem Kabinentyp erwarten können …

4. Zimmer zur Vorderseite mit eingeschränktem Zugang zum Balkon

L101 bis L108, M101 bis M108

Auf den höheren Decks der Majestic Princess gibt es eine Auswahl nach vorne gerichteter Kabinen mit großzügigen Balkonen. Der Haken daran ist, dass man sie nur im Hafen benutzen darf und sie nicht aus Glas sind, so dass man nur im Stehen eine wirklich gute Sicht hat.

Dies liegt daran, dass die durch die Schiffsbewegung verursachte Windgeschwindigkeit ziemlich hoch ist. Das Öffnen der Kabinentüren während der Fahrt ist nicht sicher und für Sie auch nicht besonders komfortabel.

Wenn Sie Ihren Balkon während der Fahrt nutzen möchten, sollten Sie sich nicht für eine dieser Kabinen entscheiden.

Zimmer zur Vorderseite mit eingeschränktem Zugang zum Balkon

5. Räume unter dem Lido-Deck oder Sonnendeck

M302 bis M436, L101 bis L301

Dies sind die Kabinen, die Sie meiden sollten, wenn Sie tagsüber keine Geräusche hören möchten. Und dieser Tag könnte sehr früh sein, da andere Gäste sich beeilen, sich auf diesen Decks einen Liegestuhl zu sichern.

Während sie Stühle herumschleppen, klingt es für sie vielleicht nicht zu laut, aber der Klang wird durch Ihre Decke auf jeden Fall verstärkt. Wenn Sie lieber morgens ausschlafen, vermeiden Sie einen Raum, der sich direkt unter einem Bereich befindet, in dem Gäste möglicherweise Möbel bewegen.

6. Zimmer über dem Unterhaltungsprogramm in der Nacht

E125, E130, E201 bis E225, E445 bis E612, E630 bis E733

Während in den Räumen auf den höheren Decks die Gefahr von Lärm besteht, sind es die Räume auf Deck 8, die sich über einigen Unterhaltungsstätten befinden, die abends zu Problemen führen können. Einige der Live-Musik- und Show-Auftritte können auch in den späteren Stunden stattfinden, und der Klang wird durch Ihre Etage getragen.

Wenn Sie einen leichten Schlaf haben und gerne früh schlafen gehen, bevor ein weiterer Tag voller Kreuzfahrtabenteuer beginnt, dann buchen Sie vielleicht ein Zimmer etwas höher auf dem Schiff, abseits von Theater und Lounges.

7. Zimmer mit Balkon und Ausblick

M411, M415, M417, M419, M423, M425, R415, R417, R421, R423, R427, R429, A417, A421, A423, A427, A429, B417, B421, B423, B427, B429 (vom SeaWalk übersehen )

M722, M723, M724, M725, M726, M727 (mit Blick auf die Terrasse der Wake View Bar)

D145 bis D277, D701 bis D725 (von den Hütten oben übersehen)

Es gibt drei Bereiche auf dem Schiff, in denen Sie Gefahr laufen, übersehen zu werden, wenn Sie auf Ihrem Balkon sitzen.

Die erste befindet sich in den Kabinen unterhalb des SeaWalk – dem Gang mit Glasboden, der seitlich aus dem Schiff herausführt. Denken Sie auch daran, dass die Menschen nicht nur auf Ihren Balkon sehen können, sondern auch, dass Sie sie sehen können. Tragen Sie vielleicht keinen Rock, wenn Sie selbst auf dem SeaWalk spazieren gehen!

Zimmer mit Balkon und Ausblick

Der andere Standort befindet sich am Heck des Schiffes, wo aufgrund der Konstruktion jeder Balkon etwas weiter hervorsteht, je weiter man die Decks hinuntergeht. Für Räume unterhalb von Deck 15 stellt dies normalerweise kein Problem dar, da Sie am Rand Ihres Balkons stehen und nach unten schauen müssen.

Aber auf Deck 16 in der Nähe der Wake View Bar tun manche Kreuzfahrtgäste genau das: Sie stellen sich an die Reling und blicken auf das Meer. Wenn sie nach unten schauen, können sie direkt auf Ihren Balkon blicken. Wenn Sie Wert auf Privatsphäre legen, entscheiden Sie sich vielleicht für ein Unterdeck oder einen Standort in der Mitte des Schiffs.

Auf Deck 9 verfügen einige der Deluxe-Balkonkabinen über große Balkone, die weiter hinausragen als die anderen. Diese sind von oben zu übersehen, wie Sie auf diesem Foto sehen können:

sehen können

Die besten Kabinen auf der Majestic Princess

Wir haben die Kabinen durchgesehen, die wir meiden sollten, aber welches sind die besten Zimmer auf der Majestic Princess? Nun, es gibt einige, die sich durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis oder besondere Details auszeichnen, die es wert sein könnten, etwas auszugeben. Diese sind…

1. Innenkabine

Die günstigste und kleinste Unterkunft auf dem Schiff – und eine der besten? Nun ja, wenn Ihnen Ihr Zimmer nicht so wichtig ist und Sie Geld sparen möchten.

Majestic Princess ist vollgepackt mit Orten, an denen Sie sich entspannen und entspannen können, sei es in der Lounge, im Theater oder einfach nur auf einem Liegestuhl am Pool. Möglicherweise benötigen Sie Ihre Kabine nur zum schnellen Duschen, Umziehen und Schlafen. Warum sollten Sie zu viel ausgeben, wenn Ihnen die Entspannung in Ihrem privaten Bereich nicht wirklich am Herzen liegt?

Mini-Suiten und höher können manchmal doppelt so teuer sein wie ein Innenzimmer, wenn nicht sogar mehr. Möchten Sie lieber eine Kreuzfahrt in einer Mini-Suite oder zwei Kreuzfahrten in einer Innenausstattung unternehmen? Eines zum Nachdenken.

Wenn Sie wie ich ein echter Budget-Kreuzer sind, können Sie einige tolle Angebote erhalten, indem Sie vier Erwachsene in einer Innenkabine unterbringen und von Ermäßigungen für den dritten und vierten Passagier profitieren. Manchmal können sie gegen eine geringe zusätzliche Gebühr eine Kreuzfahrt unternehmen – Ihre Kreuzfahrt kostet also praktisch die Hälfte!

2. Eignersuite

Von einem Ende der Skala bis zum anderen – Owner’s Suiten sind auf jeden Fall fantastisch und wenn Sie das Geld dafür haben, machen sie Ihren Urlaub zu etwas ganz Besonderem.

Sie haben nicht nur den Raum, den Sie sich wünschen, um in Ruhe zu entspannen, sondern profitieren auch von vielen zusätzlichen Vorteilen sowohl in Ihrem Zimmer als auch im Rahmen Ihres gesamten Kreuzfahrterlebnisses.

Sehen Sie hier, welche zusätzlichen Vorteile Sie mit einer Owner’s Suite erhalten .

Aber Sie können den Preis nicht außer Acht lassen, weshalb es eine persönliche Entscheidung ist, ob sie für Sie geeignet sind oder nicht. Wenn Sie all diese Extras wünschen, dann entscheiden Sie sich dafür, aber überlegen Sie, ob zwei Kreuzfahrten in einer Balkonkabine eine bessere Verwendung Ihres hart verdienten Geldes wären.

3. Zimmer mit größeren Balkonen

Nicht jeder Balkon auf der Majestic Princess ist gleich. Einige der Mittelbalkone haben Winkelbalkone und sind dadurch größer. Schauen Sie sich diesen Abschnitt des Deckplans an, um zu verstehen, was ich meine:

Diese Balkone finden Sie in einigen Mini-Suiten, einschließlich Club-Class-Mini-Suiten. Sie sind auch eine Option auf den Decks 8 und 9 für Balkonkabinen und Deluxe-Balkonkabinen, obwohl die Kabinen auf Deck 8 aufgrund der Rettungsboote eine eingeschränkte Sicht haben.

Wenn Ihnen ein größerer Balkon gefällt, sollten Sie sich unbedingt eine dieser Optionen mit einer abgewinkelten Veranda sichern.

4. Räume mit „weißem Rauschen“.

Wenn Sie zu den Menschen gehören, die gerne beim sanften Geräusch von weißem Rauschen einschlafen, dann ist dieser kleine Hinweis vielleicht genau das Richtige für Sie. Auf Deck 10 von C316 bis C335 gibt es einige Innenkabinen, die sich neben einer Entlüftung der Schornsteine ​​befinden. Es erzeugt ein leises Hintergrundbrummen.

Die Kreuzfahrtschiffe, die sich dazu geäußert haben, sagten, dass es überhaupt nicht störend sei, weil es so leise sei, aber wenn das Schiff ruhig sei, sei es hörbar und offenbar recht entspannend. Wenn Sie den Klang eines sanften Summens mögen, das Sie nachts zum Schlafen bringt, dann ziehen Sie eines dieser Zimmer in Betracht – keine White-Noise-App erforderlich!

Häufig gestellte Fragen zur Unterkunft Majestic Princess

Haben Sie noch Fragen zu den Kabinen und Suiten der Majestic Princess? Hier sind einige der wichtigsten, die ich gefragt wurde …

Verfügt die Majestic Princess über Einzelkabinen?

Auf der Majestic Princess gibt es keine eigenen Einzelkabinen. Alleinreisende müssen ein Zimmer für zwei Personen buchen und möglicherweise den vollen Preis für zwei Personen zahlen. Dies können Sie jedoch vermeiden, wenn Sie früh genug buchen und sich ein Angebot sichern.

Wie viele Suiten gibt es auf der Majestic Princess?

Auf der Majestic Princess sind 36 Suiten verfügbar. Es gibt 12 Penthouse-Suiten zur Achterschiffseite, 14 Penthouse-Suiten zur Mittelschiffseite, 8 Premium-Suiten und 2 Eigner-Suiten.

Welches Deck ist der SeaWalk auf der Majestic Princess?

Der SeaWalk auf der Majestic Princess befindet sich auf Deck 16, dem Lido-Deck. Wenn Sie sich für eine Balkonkabine auf den Decks 15 (M403 bis M431) oder 14 (R403 bis R437) entscheiden, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass Personen auf dem SeaWalk auf die Balkone sehen können.

Wie alt ist das Kreuzfahrtschiff Majestic Princess?

Majestic Princess ist eines der Royal-Klasse-Schiffe der Princess Cruises-Flotte und wurde 2017 vom Stapel gelassen. Ursprünglich für den chinesischen Markt konzipiert, bietet sie seitdem auch Routen in Ozeanien und an der Westküste Amerikas an.

Wurde die Majestic Princess renoviert?

Majestic Princess wurde nicht renoviert. Sie wurde 2017 eingeführt und musste daher noch nicht aktualisiert werden. Das Schwesterschiff Royal Princess, das 2013 die Royal-Klasse ins Leben rief, wurde 2018 renoviert, sodass die Majestic Princess möglicherweise in naher Zukunft renoviert wird.

Das Fazit

Die Majestic Princess ist ein wunderbares Kreuzfahrtschiff, aber wie auf jedem Schiff gibt es einige Zimmer, die besser sind als andere. Die Auswahl Ihres Zimmers auf einer Princess-Kreuzfahrt kostet in der Regel keine zusätzlichen Kosten. Es lohnt sich also, sich ein wenig Zeit zu nehmen, um sicherzustellen, dass Sie ein tolles Zimmer auswählen, anstatt sich ein bestimmtes Zimmer zuweisen zu lassen.

Schließlich werden standardmäßig die Räume zugewiesen, die niemand anderes ausgewählt hat!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *