Menu
Mann beim Angeln vom Balkon eines Kreuzfahrtschiffes erwischt

Mann beim Angeln vom Balkon eines Kreuzfahrtschiffes erwischt

Ein Passagier einer Carnival-Kreuzfahrt hat in den sozialen Medien für Aufsehen gesorgt, nachdem sein Reisebegleiter auf TikTok ein Video gepostet hatte, in dem er von seiner Balkonkabine aus fischt, während er in Nassau anlegt.

Das Video mit dem Titel „Wenn Sie einen Landsmann auf eine Kreuzfahrt auf die Bahamas mitnehmen…“ ging mit über 2 Millionen Aufrufen viral.

Es zeigt den männlichen Passagier, der mit einem Stück Schnur und einer Spule etwas einholt, das wie ein Büffelkofferfisch aussieht.

Den weiblichen Gast, der das Video dreht, hört man die ganze Zeit über lachen und ausrufen.

“Ach du lieber Gott! Du hast tatsächlich einen Fisch gefangen! Heilige Scheiße, Alter… lass es nicht sein. Was zum Teufel ist das? Schwingen Sie es nicht in jemandes Wohnung!“

Jessica Locklear

Das genaue Schiff wird im Video nicht identifiziert, aber der männliche Passagier trägt eine Segel- und Schilderkarte der Carnival Cruise Line. Die blaue Karte zeigt, dass dies seine erste Carnival-Kreuzfahrt ist, da Gäste auf ihrer zweiten Kreuzfahrt rote Segel- und Schilderkarten erhalten und höhere Treuestufen je nach VIFP-Status (Very Important Fun Person) goldene, silberne oder weiße Karten  erhalten .

Das Video, das inzwischen aus TikTok entfernt wurde, wurde am 16. April 2023 von @jessicalocklear02 gepostet , es ist jedoch unklar, wann es gedreht wurde.

Wenn Sie sich das Video ansehen möchten, können Sie es hier ansehen…

Das Video hat Fragen zum Verhalten des Passagiers und zu den Angelrichtlinien von Carnival Cruise Line aufgeworfen

Darf man vom Balkon eines Kreuzfahrtschiffes aus angeln?

Während Carnival Cruise Line die Mitnahme von Angelruten an Bord zulässt, darf diese Ausrüstung nur außerhalb des Schiffes in einem geeigneten Anlaufhafen verwendet werden.

Das Angeln vom Balkon eines Kreuzfahrtschiffes aus ist nicht gestattet, da es eine Gefahr für Meerestiere, Gäste an Bord und das Schiff selbst darstellen würde.

Das Verhalten des Passagiers, von seiner Balkonkabine aus zu angeln, stellte einen klaren Verstoß gegen die Richtlinien der Kreuzfahrtgesellschaft und die örtlichen Gesetze der Bahamas dar.

Darf man vom Balkon eines Kreuzfahrtschiffes aus angeln

Fragen des Tierschutzes

Der Fisch scheint ein Kofferfisch oder Kofferfisch zu sein, beide Arten sind für ihre giftige Haut bekannt, die sie ungenießbar macht.

Das Video löste Bedenken hinsichtlich des Wohlergehens des Fisches aus, da er mit Haken und Leine gefangen wurde und möglicherweise Verletzungen erlitten hat. Wenn der Fisch zurück über Bord geworfen wurde, ist es unwahrscheinlich, dass er einen Sturz aus dieser Höhe überlebt hat.

Das Video hat auch Bedenken hinsichtlich der möglichen Schäden für Meereslebewesen wie Schildkröten, Stachelrochen und Korallen sowie für die Umwelt geweckt.

Was als nächstes geschah?

Es ist unklar, was aus dem Fisch wurde, nachdem das Video veröffentlicht wurde, und der TikTok-Benutzer hat keine weiteren Updates gepostet.

Wenn der Fisch behalten worden wäre, hätte er die Zollkontrolle nicht bestanden, da tierische Produkte in den Vereinigten Staaten nicht zurückgebracht und vom Schiff genommen werden dürfen. Bei einem autorisierten Landausflug gefangener Fisch muss zum Haus des Gastes zurückgeschickt werden.

Was als nächstes geschah

Trotz der im Video geäußerten Bedenken wurde der Passagier für seine Angelfähigkeiten und seine Fähigkeit, auf den Bahamas einen exotischen Fisch zu fangen, gelobt. Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass verantwortungsvolle Fischereipraktiken zum Schutz des Meereslebens und der Umwelt notwendig sind.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *