Menu
Marella Discovery 2 Kabinen, die Sie meiden sollten

Marella Discovery 2 Kabinen, die Sie meiden sollten

Die Wahl der richtigen Kabine für Ihre Marella Discovery 2-Kreuzfahrt ist wichtig – Sie möchten nicht zu viel für eine Kabine bezahlen, die Sie kaum nutzen, oder am Ende eine Woche Ihres Urlaubs wegen des Lärms mit Schlafproblemen verbringen müssen.

Die meisten Kabinen auf der Marella Discovery 2 sind großartig, aber nicht alle sind gleich, vor allem wenn man bedenkt, dass jeder etwas anderes als seine Kreuzfahrt sucht. Vielleicht sind Sie jemand, der gerne früh aufsteht, oder jemand, der sich lieber in der Nähe der Bars oder des Pooldecks aufhält.

Ich habe mir die Deckpläne für die Marella Discovery 2 angeschaut und bin Foren und Facebook-Gruppen beigetreten, um mehr über die besten und schlechtesten Kabinen auf dem Schiff zu erfahren. Und damit Sie sich selbst eine fundierte Meinung bilden können, habe ich auch einen umfassenden Ratgeber zu allen Kabinentypen zusammengestellt.

Werfen wir also einen Blick auf die verfügbaren Optionen für Ihre Marella Discovery 2-Kabine.

Kabinentypen auf der Marella Discovery 2

Auf der Marella Discovery 2 stehen vier Hauptunterkünfte zur Verfügung.

  • Inside – inklusive Inside Plus und Single Inside
  • Draußen – einschließlich Deluxe und Single Outside
  • Balkon – einschließlich Deluxe-Balkon
  • Suiten – Junior-Suiten, Familien-Junior-Suiten, Familien-Suiten, Grand-Suiten, Executive- Suiten und Royal-Suiten

Erfahren Sie mehr über die einzelnen Zimmertypen, damit Sie Ihre Kreuzfahrtkabine beruhigt buchen können.

Innenkabinen

Innenkabinen

Marella Discovery 2 verfügt über verschiedene Arten von Innenkabinen, die Sie buchen können:

Kabine Größe Bietet Platz für bis zu
Decks 2 und 3 in der Kabine 12 Quadratmeter 2-4
Decks 6, 7 und 8 in der Kabine 12-13 Quadratmeter 2
Innen-Plus-Kabine 15 Quadratmeter 2-4
Einzel-Innenkabine 12 Quadratmeter 1

Wenn Sie nach der günstigsten Kabinenoption auf einem Kreuzfahrtschiff suchen, entscheiden Sie sich für eine Innenkabine. Sie haben keine Fenster, aber Sie können jederzeit auf eine offene Terrasse gehen, wenn Sie einen Blick darauf werfen möchten. Dies gilt insbesondere, wenn Sie sich auf einem kleineren Schiff wie der Marella Discovery befinden, da Sie nie weit laufen müssen.

Innenkabinen sind die richtige Wahl, wenn Sie ein begrenztes Budget haben oder nicht vorhaben, viel Zeit in Ihrem Zimmer zu verbringen, außer um ein paar Snacks zu fangen oder sich auf den Tag vorzubereiten. Es handelt sich um die kleinsten Zimmer auf dem Schiff, aber sie sparen Ihnen etwas Geld, das Sie für Ihre nächste Kreuzfahrt einsetzen können. Normalerweise finden Sie dort zwei Einzelbetten, die bei Bedarf zu einem Queensize-Bett zusammengestellt werden können.

Marella Discovery 2 kategorisiert seine Innenkabinen nach Decks. Ein paar Dinge zu beachten:

  • Einige der Kabinen auf den Decks 2 und 3 bieten Platz für zwei Gäste, andere für bis zu vier Personen
  • Die Innenkabinen auf den Decks 7 und 8 wurden kürzlich renoviert, die Kabinen auf Deck 6 in derselben Kategorie jedoch nicht
  • In den Plus-Kabinen finden entweder zwei oder bis zu vier Gäste Platz. Die Zimmer für bis zu vier Personen wurden im November 2022 renoviert.
  • Einzelkabinen im Innenbereich sind mit einem Queensize-Bett ausgestattet, was ziemlich praktisch ist – die meisten Einzelkabinen auf anderen Schiffen verfügen über ein Einzelbett.

Die Kabinen für mehr als zwei Gäste verfügen über Klappbetten. Dabei handelt es sich um Pullman-Betten, die tagsüber in der Decke versteckt sind, sodass sie keinen wertvollen Platz beanspruchen. Sie sind auch besser, weil es weniger wahrscheinlich ist, dass Sie sich den Kopf darauf stoßen, wenn Sie in einem niedrigeren Bett liegen.

Außenkabinen

Außenkabinen

Es gibt drei Haupttypen von Außenkabinen auf der Marella Discovery 2:

Kabine Größe Bietet Platz für bis zu
Außenkabine 14 Quadratmeter 2-4
Deluxe-Kabine 20 Quadratmeter 4
Einzel-Außenkabine 14 Quadratmeter 1*

Wenn Sie etwas Geld sparen möchten, Ihnen aber die Vorstellung, eingepfercht ohne natürliches Licht zu sein, nicht gefällt, sind Außenkabinen möglicherweise eine gute Wahl. Sie sind auch eine kluge Wahl, wenn Sie anfällig für Seekrankheit sind, denn der Blick auf den Horizont kann Ihnen helfen, sich besser zu fühlen.

Auf der Marella Discovery 2 befinden sich die regulären Außenkabinen alle auf den Decks 2 und 3 und verfügen entweder über ein Bullauge oder ein Panoramafenster. Leider sind die Kategorien nicht getrennt, aber ich werde im Abschnitt „Zu meidende Hütten“ weiter unten ausführlicher darauf eingehen, wenn Sie keine Lust auf ein Bullauge haben.

Wenn Sie bereit sind, etwas mehr auszugeben, liegen die Deluxe-Kabinen höher auf den Decks 7 und 8 und wurden kürzlich modernisiert. Sie verfügen über ein vom Boden bis zur Decke reichendes Fenster, das eine viel schönere Aussicht bietet, aber dieser Luxus hat natürlich einen höheren Preis.

Wenn Sie alleine reisen, können Sie schließlich eine Einzel-Außenkabine auf Deck 3 buchen. Bei diesen Zimmern handelt es sich im Grunde nur um eine Standard-Außenkabine, die zu einem ermäßigten Preis verkauft wird. Auf der Website von Marella Cruises wird sogar behauptet, sie hätten „einzelne Betten, die sich in ein Queen-Size-Doppelbett verwandeln lassen“, aber warum irgendjemand auf einer Kreuzfahrt auf eigene Faust zwei Einzelbetten haben möchte, ist mir ein Rätsel!

Balkonkabinen

Balkonkabinen

Es gibt zwei verschiedene Optionen für Balkonkabinen auf der Marella Discovery 2:

Kabine Größe Bietet Platz für bis zu
Balkonkabine 13-14 Quadratmeter 2
Deluxe-Balkonkabine 15-16 Quadratmeter 4

Wenn Sie von einer Außenkabine noch einen Schritt weiter gehen möchten, könnte eine Balkonkabine perfekt sein. Diese Kabinen verfügen über einen privaten Balkon, auf dem Sie entspannen und die schöne Aussicht und die frische Meeresbrise genießen können. Während Balkonkabinen auf den meisten Kreuzfahrtschiffen normalerweise größer sind als Außenkabinen, ist dies bei der Marella Discovery 2 tatsächlich nicht der Fall.

Allerdings sind die Deluxe-Balkonkabinen auf der Marella Discovery etwas geräumiger und fühlen sich luxuriöser an. Sie bieten sogar Platz für bis zu vier Personen, aber anstelle der Pullman-Betten gibt es ein bequemes Doppelschlafsofa, das perfekt für die Kleinen ist.

Suiten

Auf der Marella Discovery 2 gibt es sechs verschiedene Suite-Optionen:

Suite Größe Bietet Platz für bis zu
Junior Suiten 21 Quadratmeter 2
Familien-Junior-Suiten 39 Quadratmeter 6
Familiensuiten 40 Quadratmeter 7
Grand Suiten 32 Quadratmeter 4
Executive-Suiten 47 Quadratmeter 4
Royal Suiten 92 Quadratmeter 4

Suiten gelten als die Crème de la Crème der Kreuzfahrtschiffunterkünfte und auf der Marella Discovery 2 stehen sechs verschiedene Typen zur Auswahl. Hier ist ein kurzer Überblick über jeden einzelnen:

Junior Suiten

Junior Suiten

Sie sind der Ausgangspunkt und eignen sich perfekt für zwei Personen. Es handelt sich im Wesentlichen nur um größere Balkonkabinen, komplett mit zwei Einzelbetten, die sich in ein Queensize-Bett verwandeln lassen, und natürlich einem privaten Balkon.

Familien-Junior-Suiten

Familien-Junior-Suiten

Familien-Junior-Suiten sind viel größer und bieten Platz für bis zu sechs Gäste. Es gibt ein Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten und im Wohnbereich zwei weitere Einzelbetten, die in ein Queensize-Bett umgewandelt werden können, sowie ein bequemes Doppelschlafsofa. Und ja, sie verfügen auch über einen Balkon.

Familiensuiten

Familiensuiten

Familiensuiten sind ideal für größere Familien, da sie Platz für bis zu sieben Gäste bieten. Sie verfügen über zwei Schlafzimmer mit jeweils zwei Einzelbetten oder Queensize-Betten und eines davon mit einem Einzelklappbett. Im Wohnbereich gibt es ein Doppelschlafsofa.

Grand Suiten

Grand Suiten 

Die Grand Suiten wurden kürzlich im modernen Stil renoviert und eignen sich perfekt für Paare oder kleine Familien mit bis zu vier Personen. Es gibt ein Schlafzimmer und ein Doppelschlafsofa im Wohnbereich.

Executive-Suiten

Executive-Suiten

Executive-Suiten sind die zweitbeste Option an Bord und wurden ebenfalls renoviert, um geräumig und luftig zu wirken. Sie verfügen über ein Schlafzimmer sowie ein Queensize-Schlafsofa im Wohnbereich.

Königliche Suite

Die Royal Suite bietet ultimativen Luxus und ist fast doppelt so groß wie eine Executive Suite, mit einem Kingsize-Bett im Hauptschlafzimmer und einem großen Schlafsofa im Wohnbereich. Es gibt sogar eine Whirlpool-Badewanne und einen kleinen Flügel.

Erstklassiger Service

Alle Suiten auf Marella Discovery verfügen über Premier Service, was bedeutet, dass Sie einige zusätzliche Vorteile genießen:

  • Kostenloser Bügelservice für bis zu 3 Kleidungsstücke pro Passagier in den ersten 24 Stunden an Bord
  • Kostenloses kontinentales Frühstück im Bett pro Gast, einmal pro Woche

Das ist zwar nicht viel im Vergleich zu den Suiten-Vorteilen auf anderen Kreuzfahrtschiffen, aber es sind nette kleine Extras.

Erstklassiger Service

Angepasste Kabinen auf der Marella Discovery 2

Es gibt angepasste Kabinen für Marella Discovery 2, die Sie buchen können, auch wenn diese auf der Website der Kreuzfahrtlinie, auf der die Kabinen aufgeführt sind, nicht erwähnt werden.

Sie sind größer, da sie für die Unterbringung von Rollstühlen konzipiert sind. Da sie jedoch nicht in den Kabinentypen aufgeführt sind, kann ich ihre genauen Maße nicht bestätigen.

Auf der Marella Discovery 2 stehen 17 angepasste Kabinen zur Buchung zur Verfügung, darunter:

  • 6 Innenkabinen (3 auf Deck 2, 3 auf Deck 7)
  • 6 Außenkabinen (3 auf Deck 2, 3 auf Deck 3)
  • 3 Balkonkabinen (Deck 6)
  • 2 Junior Suiten (Deck 8)

So wählen Sie die beste Kabine aus

Wenn Sie Ihre Kabine auf der Marella Discovery 2 auswählen, müssen Sie einige verschiedene Faktoren abwägen – Budget, Lage usw. Es kann schwierig sein, sich alles zu merken, wenn Sie diesen Leitfaden gerade nicht geöffnet haben.

Um die Sache noch einfacher zu machen, habe ich eine Checkliste erstellt, die Sie auf die Marella Discovery 2 und jedes andere Kreuzfahrtschiff auf der Welt anwenden können. Einfach. Sie müssen lediglich Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse in dieses Formular eingeben und ich sende die Checkliste an Ihren Posteingang, damit Sie sie verwenden können.

Zu vermeidende Kabinen auf der Marella Discovery 2

Hier finden Sie einen Leitfaden zu den Kabinen, die Sie bei der Buchung Ihrer Marella Discovery 2-Kreuzfahrt möglicherweise meiden sollten.

Beachten Sie, dass ich „vielleicht möchten“ sage, um dies zu vermeiden – es hängt davon ab, was Sie von Ihrem Zimmer erwarten. Einige könnten ideal für Sie sein!

1. Zimmer, die nicht ideal sind, wenn man Seekrank wird

8000 bis 8016, 8060 bis 8086, 8500 bis 8516, 8566 bis 8590 Innenkabinen auf Deck 8

Marella Discovery 2 bietet ein kleineres Schiffserlebnis, das im Hinblick auf Seekrankheit sowohl Vor- als auch Nachteile haben kann. Während größere, moderne Schiffe tendenziell über eine bessere Stabilisierungstechnologie verfügen, benötigen sie diese jedoch stärker, da die Gäste auf höheren Decks übernachten.

Je höher das Deck und je näher an der Vorder- oder Rückseite des Schiffes, desto stärker sind die Bewegungen des Schiffes zu spüren, was zu Seekrankheit führen kann. Marella Discovery 2 verfügt nur über Kabinen auf Deck 8 und darunter, sodass Sie nicht zu weit oben sind. Wenn Sie jedoch befürchten, dass Ihnen schlecht wird , meiden Sie am besten Kabinen auf Deck 8 in der Nähe der Vorder- oder Rückseite des Schiffes.

Es wird außerdem empfohlen, Innenkabinen auf diesem Deck zu meiden, da Sie dort keinen Blick auf den Horizont haben, auf den Sie sich konzentrieren können. Wählen Sie stattdessen eine niedrigere Kabine in der Mitte des Schiffs mit Aussicht, wenn Sie anfällig für Seekrankheit sind. Die besten Kabinen gegen Seekrankheit auf der Marella Discovery 2 sind die Außenkabinen auf Deck 3 mit Panoramafenster.

2. Kabinen mit Verbindungstür (wenn Sie nicht beide buchen)

Verschiedenes auf jedem Deck

Auf der gesamten Marella Discovery 2 gibt es Verbindungskabinen, die nebeneinander liegende Zimmer mit einer Tür dazwischen bieten. Normalerweise bleibt die Tür verschlossen, aber wenn Ihre Gruppe beide Kabinen bucht, können Sie die Tür entriegeln lassen, um einen größeren Raum zu schaffen.

Wenn Sie jedoch nicht zwei Kabinen mit Verbindungstür buchen, ist es ratsam, diese ganz zu meiden. Die Türen, die diese beiden Räume verbinden, sind dünner als die Wände, sodass Sie Ihre Nachbarn besser hören können. Wenn sie dazu neigen, früh aufzustehen oder spät fernzusehen, kann das ablenkend sein.

Allerdings haben Verbindungskabinen auch ihren Nutzen …

3. Familiensuiten, wenn Sie ein begrenztes Budget haben

Obwohl Marella Discovery 2 Familiensuiten bietet, die Platz für bis zu sieben Gäste bieten, würde ich sie nicht immer empfehlen, wenn Sie mit einer Gruppe reisen.

Familiensuiten, wenn Sie ein begrenztes Budget haben

Der Kostenunterschied für eine Familiensuite ist nicht nur auf den zusätzlichen Platz zurückzuführen, und es ist oft kostengünstiger, zwei separate Kabinen mit Verbindungstür zu buchen statt einer Familiensuite.

Um ein Beispiel zu nennen: Ich habe einen typischen 7-Tages-Reiseplan mit Flügen überprüft und die Buchung von zwei Anschlusskabinen mit jeweils zwei Erwachsenen und einem Kind hätte ungefähr 7.700 £ gekostet. Im Gegensatz dazu lagen die Kosten für die Buchung einer einzelnen Familiensuite für dieselbe Kreuzfahrt mit vier Erwachsenen und zwei Kindern bei über 11.000 £.

Familiensuiten bieten mehr Platz, eine bessere Schiffslage und Premier-Service-Vorteile, was sie zu einer großartigen Option macht. Wenn Ihr Budget jedoch knapp ist, würde ich Ihnen empfehlen, stattdessen Zimmer mit Verbindungstür zu buchen.

4. Kabinen mit Bullauge

2000, 2002, 2004, 2006, 2500, 2502, 2504, 2506, 2600, 2602

Wenn Sie sich für eine Außenkabine entscheiden, zahlen Sie einen Aufpreis für das Privileg des natürlichen Tageslichts und hoffentlich einer Aussicht. Typischerweise verfügt eine Außenkabine über ein Panoramafenster, aber einige an der Vorder- und Rückseite von Deck 2 bieten nur Bullaugen, die keine Aussicht und wenig natürliches Licht bieten.

Kabinen mit Bullauge

Es ist ratsam, sich eine Kabine mit Panoramafenster zu sichern, anstatt sich mit einem Bullauge zufrieden zu geben. Andernfalls können Sie genauso gut etwas Geld sparen und sich für eine Innenkabine entscheiden.

5. Kabinen direkt unter dem Pooldeck

8012 bis 8072, 8512 bis 8572

Ein häufiges Problem für Kreuzfahrtgäste ist, dass sich ihre Kabine direkt unter dem Pooldeck befindet. Dies liegt daran, dass einige Gäste immer noch darum kämpfen, sich eine Poolliege zu sichern, und dafür extra früh aufstehen. Der Lärm, der durch das Ziehen der Liegen über das Deck entsteht, kann für diejenigen, die in den Kabinen direkt darunter übernachten, ziemlich störend sein.

Während meiner Recherche für diesen Leitfaden stellte ich fest, dass dies eine wiederkehrende Beschwerde für Kabinen auf Deck 8 der Marella Discovery 2 war, insbesondere für Räume unterhalb des Innenpoolbereichs (insbesondere die Räume 8040 bis 8072 und 8546 bis 8572 auf der Steuerbordseite). , aber es kann auch unter dem Außenpoolbereich ein Problem sein.

Wenn Sie ein Frühaufsteher sind, ist das für Sie vielleicht kein Problem, aber wenn Sie lieber ausschlafen möchten, lohnt es sich, ein Zimmer abseits der Poolterrasse in Betracht zu ziehen.

6. Die Hütten sind weit vom Kinderclub entfernt

Jede Kabine, in der die zweite Ziffer 1 oder 6 ist, z. B. 7134, 2600 usw.

Die Marella Discovery 2 bietet auf Deck 10 im vorderen Teil des Schiffes einen Kinderclubbereich, der ein Babycenter, eine Spielzone und Clubs für jüngere Kinder und Jugendliche umfasst. Wenn sich kleine Kinder oder Babys in diesen Bereichen aufhalten, ist es am besten, Kabinen im hinteren Teil des Schiffes zu meiden, insbesondere solche mit einer 1 als zweiter Ziffer (Backbordseite) oder einer 6 als zweiter Ziffer (Steuerbordseite). auf den unteren Decks.

Das hat vor allem praktische Gründe: Je weiter man vom Kinderclub entfernt ist, desto länger dauert die Fahrt.

Obwohl es tagsüber keine große Sache ist, kann es eine Herausforderung sein, ein schlafendes Kind nach dem Abendessen hochzuheben und eine lange Strecke mit ihm auf dem Arm zu laufen. Für Teenager stellt das kein Problem dar, für Familien mit kleinen Kindern ist es jedoch eine Überlegung wert.

7. Zimmer über dem Squid & Anchor, wenn Sie gerne früh schlafen

6000 bis 6016, 6500 bis 6516

Wenn Sie während Ihrer Kreuzfahrt lieber früh zu Bett gehen möchten, sollten Sie die Zimmer direkt über der Squid & Anchor-Lounge im vorderen Bereich von Deck 6 meiden. Die Lautsprecher der Lounge sind an der Decke installiert, sodass der Ton bis in Ihre Kabine übertragen werden kann.

Allerdings ist es nicht übermäßig laut und die Musikdarbietungen enden in der Regel spätestens um 23 Uhr, also früher als auf anderen Kreuzfahrtschiffen. Wenn Sie einen leichten Schlaf haben und lieber um 21 Uhr zu Bett gehen möchten, empfiehlt es sich möglicherweise, einen ruhigeren Kabinenstandort auf dem Schiff zu wählen.

8. Kabinen neben Aufzügen

3055, 6061, 6561

Die Nähe zu den Liften des Marella Discovery 2 kann Vor- und Nachteile haben. Das ist eine positive Sache, da Sie keine langen Strecken zurücklegen müssen, um zu Ihrer Hütte zu gelangen, aber es kann auch lästig sein, da morgens oder abends der Lärm entsteht, der durch die Leute verursacht wird, die an Ihrem Zimmer vorbeigehen.

Allerdings gibt es drei Innenkabinen, die sich nicht nur in der Nähe der Lifte befinden, sondern sogar direkt an diese angrenzen. Dadurch hören Sie möglicherweise nicht nur die Schritte der Personen, die zum und vom Aufzug gehen, sondern auch den Aufzugmechanismus selbst.

Auch wenn der Lärmpegel nicht besonders hoch ist, ist es das Risiko möglicherweise nicht wert, wenn Sie einen leichten Schlaf haben.

9. Innenkabinen, wenn Sie mit älteren Kindern/anderen Erwachsenen reisen

Obwohl ich ein Fan der verschiedenen Kabinen für 3 bis 4 Gäste auf der Marella Discovery 2 bin, bin ich mir nicht sicher, ob ich eine Innenkabine empfehlen würde, wenn Sie mit Teenagern oder anderen Erwachsenen segeln.

Innenkabinen, wenn Sie mit älteren Kindern/anderen Erwachsenen reisen

Die Zimmer sind etwas klein, ebenso die Pullman-Betten. Allerdings eignen sich die Klappbetten auch nicht für zu kleine Kinder – ein Schlafsofa ist besser, da sie nicht herausfallen können.

Bleiben Sie bei Inside, wenn Sie mit schulpflichtiger Ausrüstung reisen, ansonsten würde ich mir andere Zimmerkategorien ansehen.

10 . Junior Suiten

Aufgrund des zusätzlichen Platzes und der Lage einiger Suite-Optionen auf der Marella Discovery lohnen sich die zusätzlichen Kosten. Allerdings ist ein Upgrade von einer Deluxe-Balkonkabine auf eine Marella Discovery 2 Junior Suite schwieriger zu verkaufen.

Junior Suiten

Das heißt nicht, dass es sich niemals lohnt, eine Junior Suite zu buchen. Wenn Ihnen die zusätzlichen 5 Quadratmeter Fläche wichtig sind und Sie bereit sind, dafür zu zahlen, dann entscheiden Sie sich dafür. Wenn Sie jedoch nicht viel Zeit in Ihrer Kabine verbringen, lohnt sich der Preis möglicherweise nicht.

Erwägen Sie stattdessen, bei einer Deluxe-Balkonkabine zu bleiben oder ein höheres Ziel für eine Grand Suite anzustreben. Mit der doppelten Fläche ist eine Grand Suite ein deutlich bedeutenderes Upgrade. Für mich rechtfertigen die Vorteile des Premier-Service und die zusätzlichen 5 m² Fläche in einer Junior Suite den Preisunterschied nicht. Ich würde lieber das Geld sparen, indem ich auf eine Marella Discovery 2-Balkonkabine auf Deck 6 umsteige und sie für eine andere Kreuzfahrt verwende.

11. Abgenutzte Hütten, die nicht renoviert wurden

Verschiedenes auf dem ganzen Schiff

Mehrere der Kabinen auf der Marella Discovery 2 wurden zu einem höheren Standard renoviert. Mehrere, aber nicht alle.

Verschiedene Kategorien auf dem Schiff wurden überarbeitet, daher lohnt es sich, bei der Buchung nach der von Ihnen gewählten Kabine zu fragen. Das ist nicht unbedingt erforderlich – Leute, die Hütten im älteren Stil bewerten, denken immer noch, dass sie äußerst komfortabel sind, sie sehen nur nicht so schön aus.

Wenn Ihnen das Aussehen Ihrer Kabine egal ist, könnten diese eine gute Wahl sein.

Die besten Kabinen auf der Marella Discovery 2

Hier ist ein Blick auf die besten Kabinen, die Sie auf der Marella Discovery 2 buchen können:

1. Einzelkabinen (innen oder außen)

Mir gefällt, dass es sich bei den Einzelkabinen auf der Marella Discovery 2 lediglich um Standardkabinen handelt, die an Einzelpassagiere verkauft werden. Es ist großartig, in einem Queensize-Bett schlafen zu können, statt in einem winzigen Zimmer mit nur einem Einzelbett.

Einzelkabinen (innen oder außen)

Alleinreisende erhalten gute Tarife – besser als 100 % Einzelzimmerzuschläge – und müssen in den meisten Fällen ihr Bett im Vergleich zu dem, das sie zu Hause haben, nicht herabsetzen. Warum sollte man das wollen, wenn man im Urlaub ist?

2. Kabinen mit Balkon und Achterblick und Junior-Suiten

6122, 6124, 6126, 6128, 6130, 6626, 6628, 6630, 6632, 7126, 7128, 7130, 7132, 7626, 7628, 7630, 7632, 7634, 8080, 8082, 8 084, 8086, 8580, 8582, 8584

Balkonkabinen und Junior-Suiten mit Blick nach hinten gehören aufgrund ihrer einzigartigen Ausstattung zu den beliebtesten und gefragtesten Unterkünften auf einem Kreuzfahrtschiff. Sie bieten nicht nur einen freien Blick auf das Meer und das Kielwasser des Schiffes, sondern auch Schutz vor dem Wind.

Wenn Sie daran interessiert sind, eines dieser Zimmer auf der Marella Discovery 2 zu buchen, sollten Sie schnell handeln. Auf den Decks 6, 7 und 8 gibt es mehrere Achterzimmer, die jedoch schnell ausgebucht sind.

Idealerweise buchen Sie 6130, 7634 oder 8086. Aufgrund der Schiffsform verfügen diese Mittelkabinen über etwas größere Balkone.

3. Royal Suite (wenn Sie es sich leisten können)

Auch wenn es naheliegend erscheint, die größte und teuerste Suite als die beste zu wählen, lässt sich nicht leugnen, dass sie wirklich etwas Besonderes ist – vorausgesetzt natürlich, dass Sie sie sich leisten können.

Royal Suite (wenn Sie es sich leisten können)

Obwohl ein Whirlpool eine nette Annehmlichkeit ist, gibt es ihn nicht unbedingt nur auf dieser Kreuzfahrtlinie. Dennoch ist es immer noch eine wunderbare Funktion, insbesondere auf Kreuzfahrten in wärmeren Gewässern, auf denen Sie die atemberaubende Aussicht genießen können.

Aber was diese Suite wirklich von anderen unterscheidet, ist die Tatsache, dass sie über einen kleinen Flügel verfügt – eine Seltenheit auf jedem Kreuzfahrtschiff. Selbst wenn Sie kein erfahrener Pianist sind, ist es eine raffinierte und elegante Ergänzung der Suite.

Persönlich würde ich diese Suite wahrscheinlich nicht buchen, da ich mein Geld lieber für mehrere Kreuzfahrten sparen möchte. Dennoch lässt sich nicht leugnen, dass es sich um eine wirklich fantastische und luxuriöse Option handelt.

Abschließende Gedanken

Das sollte alles sein, was Sie brauchen, um sich für die besten Kabinen zu entscheiden, die Sie auf der Marella Discovery 2 buchen können.

Bei der Recherche zu diesem Leitfaden habe ich Zeit damit verbracht, die Deckpläne der Marella Discovery 2 zu studieren und in Foren und auf Facebook nach Rückmeldungen früherer Gäste zu suchen.

Ich empfehle Ihnen auch einen Blick auf die Facebook-Seiten – dort finden Sie oft Bilder Ihrer genauen Hütte.

  • Facebook – Marella Discovery 2 (Tui Discovery 2)
  • Facebook – Marella Discovery (Schwesterschiff, fast identisch)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *