Menu
NCL-Schiffe nach Alter und Größe (2023)

NCL-Schiffe nach Alter und Größe (2023)

Norwegian Cruise Line verfügt über 87 Schiffe, von neuen Megaschiffen, die über 4.000 Gästen Platz bieten, bis hin zu Schiffen, die in den 1990er Jahren gebaut wurden und weniger als halb so groß sind.

Ich hatte das Glück, sowohl die ältesten als auch die neuesten sowie die größten und kleinsten NCL-Schiffe zu erleben, und ehrlich gesagt liegen in vielerlei Hinsicht Welten zwischen ihnen.

Um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, welches der Kreuzfahrtschiffe von Norwegian Sie für Ihre nächste Kreuzfahrt wählen sollten, lesen Sie weiter, um einen Leitfaden zu NCL-Schiffen nach Alter, Größe und Klasse sowie Fotos von jedem zu erhalten.

NCL-Schiffe nach Alter

In der folgenden Tabelle sind alle Schiffe der Flotte von Norwegian Cruise Line aufgeführt, geordnet vom neuesten zum ältesten.

Schiff Baujahr Renoviert Klasse
Norwegischer Prima 2022 Prima-Klasse
Norwegische Zugabe 2019 Breakaway Plus-Klasse
Norwegische Glückseligkeit 2018 Breakaway Plus-Klasse
Norwegische Freude 2017 2019 Breakaway Plus-Klasse
Norwegische Flucht 2015 Breakaway Plus-Klasse
Norwegischer Kurzurlaub 2014 2019 Breakaway-Klasse
Norwegischer Ausreißer 2013 2018 Breakaway-Klasse
Norwegisches Epos 2010 2020 Epische Klasse
Norwegisches Juwel 2007 2015 Juwelenklasse
Norwegische Jade 2006 2017 Juwelenklasse
Norwegische Perle 2006 2017 Juwelenklasse
Norwegisches Juwel 2005 2018 Juwelenklasse
Stolz von Amerika 2005 2016 Nicht klassifiziert
Norwegische Morgendämmerung 2002 2016 Dawn-Klasse
Norwegischer Stern 2001 2018 Dawn-Klasse
Norwegische Sonne 2001 2018 Sonnenklasse
Norwegischer Himmel 1999 2019 Sonnenklasse
Norwegischer Geist 1998 2020 Nicht klassifiziert

 

Die neuesten Schiffe von Norwegian Cruise Line

Das neueste Schiff von Norwegian Cruise Line ist die Norwegian Prima. Dieses neue Schiff ist das erste von sechs neuen Kreuzfahrtschiffen der Prima-Klasse, die für NCL gebaut werden und im August 2022 vom Stapel laufen.

Die Norwegian Prima ist eines der geräumigsten neuen Kreuzfahrtschiffe auf See, mit weitläufigen Außendeckflächen, einem Infinity-Pool, der mit dem Meer verschmilzt, Feuerstellen im Freien und einem gläsernen Brückensteg.

Die neuesten Schiffe von Norwegian Cruise Line

Vor dem Stapellauf der Norwegian Prima war die Norwegian Encore der jüngste Neuzugang in der Flotte. Dieses im November 2019 vom Stapel gelassene Schiff der Breakaway Plus-Klasse ist mit einem Innenvolumen von 169.116 BRT und einer Kapazität für fast 4.000 Gäste bei Doppelbelegung auch das größte der NCL-Flotte.

Die Norwegian Encore bietet eine Auswahl an familienfreundlichen Einrichtungen, darunter eine Virtual-Reality-Spielhalle, eine Open-Air-Laser-Tag-Arena, aufregende Wasserrutschen und eine Go-Kart-Bahn.

Go-Kart-Bahn.

Die ältesten Schiffe von Norwegian Cruise Line

Das älteste Schiff von Norwegian Cruise Line ist die Norwegian Spirit. Dieses vor 25 Jahren im Jahr 1998 vom Stapel gelassene Schiff wurde zuletzt mit einem 100-Millionen-Dollar-Refit renoviert, bei dem 14 neue Veranstaltungsorte hinzugefügt wurden, darunter ein zusätzlicher Hauptspeisesaal und ein erweitertes Spa.

Ich habe die Norwegian Spirit kurz vor der Renovierung besucht. Schauen Sie sich an, wie sie zuvor auf dieser Tour der Norwegian Spirit aussah .

Zu den anderen älteren Schiffen der NCL-Flotte gehören die Schiffe der Sun-Klasse und der Dawn-Klasse, die alle vor 2012 gebaut wurden.

Wie Sie auf diesem Foto der Sun-Klasse Norwegian Sky sehen können, das ich in Nassau aufgenommen habe, sind diese älteren Schiffe relativ klein und verfügen im Vergleich zu moderneren Kreuzfahrtschiffen nicht über viele Balkonkabinen.

viele Balkonkabinen

NCL versendet nach Größe

In der folgenden Tabelle sind die Schiffe von Norwegian Cruise Line in der Größenordnung vom größten zum kleinsten aufgeführt.

Schiff Größe (BRT) Gästekapazität Klasse
Norwegische Zugabe 169.116 3.998 Breakaway Plus-Klasse
Norwegische Glückseligkeit 168.028 4.004 Breakaway Plus-Klasse
Norwegische Freude 167.725 3.804 Breakaway Plus-Klasse
Norwegische Flucht 164.998 4.266 Breakaway Plus-Klasse
Norwegisches Epos 155.873 4.100 Epische Klasse
Norwegischer Kurzurlaub 145.655 3.963 Breakaway-Klasse
Norwegischer Ausreißer 145.655 3.963 Breakaway-Klasse
Norwegischer Prima 142.500 3.215 Prima-Klasse
Norwegische Jade 93.558 2.402 Juwelenklasse
Norwegisches Juwel 93.530 2.394 Juwelenklasse
Norwegische Perle 93.530 2.394 Juwelenklasse
Norwegisches Juwel 93.508 2.376 Juwelenklasse
Norwegische Morgendämmerung 92.250 2.340 Dawn-Klasse
Norwegischer Stern 91.740 2.348 Dawn-Klasse
Stolz von Amerika 80.439 1.936 Nicht klassifiziert
Norwegische Sonne 78.309 1.936 Sonnenklasse
Norwegischer Himmel 77.104 2.004 Sonnenklasse
Norwegischer Geist 75.904 2.018 Nicht klassifiziert

Die größten Schiffe der norwegischen Kreuzfahrtlinie

Das größte Schiff von Norwegian Cruise Line ist die Norwegian Encore mit einer Bruttoraumzahl von 169.116 BRZ und einer Kapazität für 3.998 Gäste bei Doppelbelegung. Dieses Schiff der Breakaway Plus-Klasse verfügt über 20 Decks, von denen 16 für Gäste zugänglich sind, und eine Länge von 1.094 Fuß.

Die größten Schiffe der norwegischen Kreuzfahrtlinie

Das NCL-Schiff, das die meisten Gäste unterbringen kann, ist die Norwegian Escape mit einer Kapazität für 4.266 Gäste, wenn in jedem Zimmer zwei Personen untergebracht sind. Dieses Schiff ist etwas kleiner als die Norwegian Encore, bietet aber Platz für mehr Kabinen, da es nicht über die Laser-Tag-Arena verfügt , die Rennstrecke oder den Splashpark.

Die größten Schiffe von Norwegian Cruise Line sind im Vergleich zu den größten Schiffen anderer Kreuzfahrtlinien nicht so groß. Tatsächlich sind die Schiffe der Breakaway Plus-Klasse von NCL etwa 25 % kleiner als die Oasis-Klasse von Royal Caribbean und 7 % kleiner als die Schiffe der Meraviglia Plus-Klasse von MSC Cruises.

Die kleinsten Schiffe von Norwegian Cruise Line

Das kleinste Schiff von Norwegian Cruise Line ist die Norwegian Spirit. Das älteste Schiff der Flotte, dieses mittelgroße Kreuzfahrtschiff, bietet bei Doppelbelegung Platz für 2.018 Gäste und ein Innenvolumen von 75.904 Bruttotonnen.

Die kleinsten Schiffe von Norwegian Cruise Line

Rund die Hälfte der NCL-Flotte besteht aus mittelgroßen Kreuzfahrtschiffen, die weniger als 2.500 Gäste beherbergen. Diese Schiffe wurden alle vor 2008 gebaut, als der Trend zu größeren Kreuzfahrtschiffen aufkam.

NCL-Schiffsklassen

Norwegian Cruise Line hat seine Schiffe in sieben Klassen eingeteilt. Interessanterweise bleiben die beiden Schiffe unklassifiziert, da sie sich von allen anderen in der Flotte unterscheiden.

Nicht klassifizierte Schiffe

Diese Schiffe sind einzigartig und gehören keiner Klasse an:

  • Norwegischer Geist
  • Stolz von Amerika

Die Norwegian Spirit wurde ursprünglich für das in Asien ansässige Kreuzfahrtunternehmen Star Cruises unter dem Namen SuperStar Leo gebaut.

Die Pride of America ist das einzige unter US-Flagge fahrende Kreuzfahrtschiff der Welt und wurde speziell dafür konzipiert, das ganze Jahr über Hawaii zu befahren.

Was sind die besten NCL-Schiffe?

Welches sind also die besten NCL-Kreuzfahrtschiffe? Sind die größeren, neueren Schiffe tatsächlich besser als die kleineren älteren Schiffe? Nachdem ich beides erlebt habe, muss ich sagen, dass die Antwort davon abhängt, was Sie von einer Kreuzfahrt erwarten.

Die neueren Schiffe wie die Norwegian Prima und die Norwegian Encore eignen sich hervorragend für Teenager. Wahrscheinlich werden Sie sie die ganze Woche über nie zu Gesicht bekommen, da sie so gespannt darauf sein werden, die Virtual-Reality-Spielhalle, den Lasertag und die Rennstrecke zu besuchen. Allerdings sind alle diese Aktivitäten nicht im Preis Ihrer Kreuzfahrt enthalten, sodass Sie leicht eine hohe Rechnung anhäufen können. Außerdem nehmen sie viel Platz ein, sodass auf den offenen Decks nicht mehr viel Platz zum Sonnenbaden bleibt.

Sogar die ältesten Schiffe der NCL-Flotte wurden kürzlich renoviert, sodass sich diese Schiffe nicht mehr wie über 20 Jahre anfühlen. Die Ticketpreise sind viel günstiger als bei den neueren Schiffen und sie bieten bessere Reiserouten, was sie zu einer guten Wahl für Paare ohne Kinder und Reisende mit kleinem Budget macht.

Mein Lieblingsschiff von NCL ist jedoch die Norwegian Breakaway. Ich liebte die fantastischen Wasserrutschen auf diesem Schiff und hatte viel Spaß im Hochseilgarten und bei der tollen Unterhaltung – alles kostenlos.

Was sind die besten NCL-Schiffe

Häufig gestellte Fragen zu Schiffen der Norwegian Cruise Line

Welche NCL-Schiffe haben The Haven?

Haven von Norwegian Cruise Line ist ein VIP-Bereich mit den luxuriösesten Unterkünften, Butler-Service und einem exklusiven Sonnendeck. Es ist auf allen Kreuzfahrtschiffen verfügbar, mit Ausnahme der Norwegian Sun, der Norwegian Sky, der Norwegian Spirit und der Pride of America.

Welche NCL-Schiffe haben Wasserrutschen?

Die Schiffe der Breakaway-Klasse von Norwegian Cruise Line verfügen über die besten Wasserrutschen mit fünf mehrstöckigen Rutschen. Auch die Schiffe der Breakaway-Plus-Klasse verfügen über einige gute Rutschen, ebenso wie die Norwegian Epic und die Norwegian Prima.

Die älteren NCL-Kreuzfahrtschiffe der Jewel-Klasse, Sun-Klasse und Dawn-Klasse verfügten zwar über Wasserrutschen für Kinder, diese wurden jedoch bei der Renovierung der Schiffe entfernt.

Wer ist die Muttergesellschaft von Norwegian Cruise Line?

Eigentümer von Norwegian Cruise Line ist die Norwegian Cruise Line Holdings Ltd. Die Muttergesellschaft betreibt außerdem die Luxusmarken Oceania Cruises und Regent Seven Seas Cruises mit insgesamt 28 Schiffen in der Flotte.

Gehört NCL Carnival?

NCL gehört nicht Carnival. Die Carnival Corporation besitzt eine Reihe von Kreuzfahrtmarken, darunter Carnival Cruise Line, Princess Cruises, P&O Cruises, Holland America Line, Seabourn, Cunard, AIDA Cruises und Costa Cruises.

Gehört NCL Carnival?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *