Menu
P&O Ventura-Kabinen: Was Sie meiden sollten!

P&O Ventura-Kabinen: Was Sie meiden sollten!

Wenn Sie eine Kreuzfahrt mit P&O Cruises buchen, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kabinennummer auszuwählen (wenn Sie den Select-Tarif buchen, d. h. wenn Sie einen Saver-Tarif buchen, wird diese für Sie ausgewählt).

Woher wissen Sie also, welche Kabinennummer Sie wählen müssen, um sicherzustellen, dass Sie eine gute bekommen? Was sind die besten Hütten auf Ventura? Und welche P&O Ventura-Hütten sollten Sie meiden? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Ich habe die Bewertungen der Ventura-Kabinen von Hunderten von Menschen gelesen, die auf diesem Schiff gereist sind, und ich habe die Deckpläne von P&O Cruises sorgfältig studiert, um alle Informationen darüber zusammenzutragen, welche Kabinen auf der Ventura die besten und welche die schlechtesten sind.

Bei meinen Recherchen habe ich festgestellt, dass die überwiegende Mehrheit der Menschen, die eine Kreuzfahrt auf der Ventura gemacht haben, mit ihren Kabinen sehr zufrieden waren. Allerdings gibt es auf Ventura ein paar Hütten, die Sie vielleicht meiden sollten.

Ventura-Kabinen

Ventura verfügt über 1.555 Kabinen, die je nach Anzahl der genutzten Zustellbetten zwischen 3.106 und 3.727 Passagiere aufnehmen können. Das Schiff verfügt über Innenkabinen, Außenkabinen, Balkonkabinen und Luxussuiten.

Ventura verfügt über 18 Decks und neun davon mit Kabinen. Die Kabinen von Ventura befinden sich auf dem Lido-Deck, dem Riviera-Deck, dem A-Deck, dem B-Deck, dem C-Deck, dem D-Deck, dem E-Deck und dem P-Deck.

Die Decks auf Ventura haben Buchstaben und Namen, und jedes Deck hat auch eine entsprechende Nummer. Deck 5 ist das niedrigste Deck und Deck 19 das höchste.

Die folgende Tabelle zeigt, welche Kabinentypen auf jedem Deck der Ventura verfügbar sind

Decknummer Deckname Kabinentypen
5 P-Deck Innen Außen
6 F-Deck Innen (einzeln), Außen (einzeln)
7 Abschlussball-Deck Keiner
8 E-Deck Innen, Außen, Balkon, Superior Deluxe Balkon, Suite
9 D-Deck Innen, Balkon, Superior Deluxe Balkon, Suite
10 C-Deck Innen, Balkon, Suite
11 B-Deck Innen, Balkon
12 Ein Kartenstapel Innen, Balkon, Suite
14 Riviera-Deck Innen, groß innen, außen, Balkon, Suite
15 Lido-Deck Innen, Außen, Balkon, Suite
16 Sonnendeck Keiner
17 Sportdeck Keiner
18 Himmelsdeck Keiner
19 Cirque-Deck Keiner

A523-balcony-_-Tracy-Bates

Ventura-Kabinengrößen

Kabinen auf Ventura gibt es in verschiedenen Größen:

  • Innen – 172 Quadratmeter – Dies ist ein Raum für zwei bis vier Personen ohne Fenster
  • Innen (Einzelzimmer) – 130 Quadratmeter – Dies ist ein Zimmer für eine Person ohne Fenster
  • Draußen – 153–166 Quadratmeter – Dies ist ein Raum für zwei bis vier Personen mit Fenster
  • Draußen (teilweise eingeschränkte Sicht) – 155–261 Quadratmeter – Dies ist ein Raum für zwei bis vier Personen mit einem Fenster
  • Draußen (völlig eingeschränkte Sicht) – 167–261 Quadratmeter – Dies ist ein Raum für zwei bis vier Personen mit einem Fenster
  • Draußen (Einzelzimmer) – 130 Quadratmeter – Dies ist ein Zimmer für eine Person mit Fenster
  • Balkon – 233–263 Quadratmeter – Dies ist ein Zimmer für zwei bis vier Personen mit Balkon
  • Superior Deluxe Balcony – 314 Quadratmeter – Dies ist ein Deluxe-Zimmer für zwei bis vier Personen mit einem großen Balkon
  • Suite – 449–451 Quadratmeter – Ein großes Zimmer für bis zu fünf Personen mit separatem Wohnbereich, Ankleidebereich und großem Balkon

Die Innenkabinen auf Ventura sind ungefähr alle gleich groß. Interessanterweise variieren die anderen Kabinentypen, wie z. B. Außen- und Balkonkabinen, recht stark. Die Außenkabinen mit teilweise eingeschränkter Sicht variieren am meisten, da sie zwischen 155 Quadratfuß und 261 Quadratfuß groß sein können. Das ist fast doppelt so groß!

Es ist jedoch erwähnenswert, dass die Außenkabinen an der Vorderseite des Schiffes eine schräge Wand mit Fenster haben, ähnlich wie man es in einem Schlafzimmer im Dachgeschoss sieht. Dies bedeutet, dass nicht der gesamte Raum genutzt werden kann, da man nicht am Fenster stehen kann. Diese Arten von Kabinen sind nicht so geräumig, wie sie auf dem Papier klingen, eignen sich aber hervorragend, um kleinen Kindern zusätzlichen Platz zum Spielen zu bieten.

Ventura-Kabinengrößen

Die schlechtesten Hütten auf Ventura

Wie auf jedem Kreuzfahrtschiff gibt es auch auf der Ventura einige Kabinen, die man meiden sollte. Diese können laut sein, einen nicht perfekten Balkon haben oder sich an einer schlechten Stelle auf dem Schiff befinden.

Damit Sie die schlimmsten Kreuzfahrtkabinen vermeiden können, habe ich eine kostenlose Checkliste, die Ihnen zeigt, worauf Sie achten müssen. Wenn Sie eine Kopie wünschen, hinterlassen Sie einfach unten Ihre E-Mail-Adresse und sie wird direkt an Ihren Posteingang gesendet.

1. Laute Hütten auf Ventura

Von allen, die eine negative Bewertung ihrer Hütte auf Ventura abgegeben haben, schien der Lärm am meisten zu stören. Ventura ist für ein Kreuzfahrtschiff ziemlich alt (sie wurde 2006 gebaut) und ist daher möglicherweise nicht ganz so isoliert wie einige der moderneren Schiffe.

Während es Berichten zufolge in den meisten Kabinen auf der Ventura sehr ruhig ist, gibt es einige Orte auf dem Schiff, an denen es zu bestimmten Zeiten etwas laut sein kann.

Es ist wichtig zu bedenken, dass Lärmbeschwerden immer subjektiv sind. Menschen, die früh zu Bett gehen, werden wahrscheinlich gestört, wenn sie eine Hütte über einem Nachtclub wählen. Wer hingegen gern ausschläft, wird morgens vielleicht früh durch das Geräusch der Liegestühle geweckt, die am Pool bewegt werden.

Die lautesten Hütten auf Ventura

E101-E204: Diese Kabinen liegen direkt über dem Arena Theatre und während der Aufführungen ist in diesen Räumen Musik zu hören. Die Vorstellungen dauern in der Regel an den meisten Abenden bis 23:30 Uhr. Wenn Sie also vorhaben, früher zu Bett zu gehen, sollten Sie diese Kabinen meiden. Wenn Sie dazu neigen, länger aufzubleiben, werden Sie kein Problem haben.

E720, E722, E724, E726, E728, E730: Die Kabinen befinden sich direkt über dem Nachtclub Havana und insbesondere direkt über den Lautsprechern an der Decke von Havana. Havanna ist ein Nachtlokal und die Musik dauert je nach Kreuzfahrt mindestens bis 1 Uhr morgens und manchmal sogar bis 3 Uhr morgens. Kreuzfahrer haben berichtet, dass sie nicht nur die Musik hören können, sondern auch, dass die Vibrationen der Lautsprecher nachts dazu führen können, dass die Kleiderbügel im Kleiderschrank klappern. Allerdings ist die Musik durch die Decke wirklich nicht so laut. Wenn Sie also keine vollkommene Ruhe zum Schlafen benötigen, werden sich die meisten Menschen hier wohlfühlen.

Balkonkabinen und Suiten R321 – R523: Diese Kabinen und Suiten liegen alle direkt unter der Liegewiese auf dem Lido-Deck. Dies bedeutet, dass Sie beim Bewegen der Sonnenliegen am frühen Morgen möglicherweise etwas Lärm hören. Das Personal am Pooldeck wurde darin geschult, sie nicht über den Boden zu schleifen, aber die meisten Passagiere würden darüber nicht nachdenken. Wenn Sie gerne lange schlafen, würde ich diese Hütten meiden.

2. Windige Hütten auf Ventura

D105, D106, D109, D110: Diese Suiten und Balkonkabinen liegen direkt an der vorderen Ecke des Schiffes, unter der Brücke. Der Grund, warum Kreuzfahrtschiffe keine nach vorne gerichteten Balkone haben, ist, dass es zu windig wäre. Diese Balkone befinden sich auf jeder Seite, aber weil sie so weit vorne liegen, kann es auf ihnen unglaublich windig sein, dass sie während der Fahrt unbrauchbar werden. Es gibt jedoch kein Problem, wenn das Schiff im Hafen liegt.

ventura-windy-cabins-with-arrow

3. Ventura-Kabinen mit festen Einzelbetten

D101, D102, P201, P202, P203, P204, P205, P206, P207, P208, P209, P210, P211, P214, P217, P218, P221, P222, P225, P226, P229, P230, P233, P234, P3 23, P324, P325, P328: Diese Kabinen verfügen über feste Einzelbetten, die nicht in ein Doppelbett umgewandelt werden können. Wenn Sie Einzelbetten bevorzugen, ist das kein Problem. Aber Paare, die im Urlaub lieber ein Bett teilen möchten, sollten diese Hütten meiden.

B525-inside-cabin-Karina-Pearson

4. Ventura-Kabinen in der Nähe der Raucherbereiche

Keine Meldungen über betroffene Hütten!

Auf vielen Kreuzfahrtschiffen finden Sie Balkonkabinen, die direkt über den Raucherbereichen liegen. Für jeden, der auf dem Balkon sitzen möchte, kann es sehr unangenehm sein, wenn er den aufsteigenden Zigarettenrauch wahrnimmt.

Auf Ventura hat sich die Lage der Raucherbereiche im Laufe der Jahre mehrfach geändert. Auf den letzten Kreuzfahrten im Jahr 2020 befanden sich die Raucherbereiche auf Ventura an folgenden Orten:

  • Abschlussdeck – Überall auf der Steuerbordseite
  • Prom Deck – Backbordseite zwischen The Tamarind Club und The Red Bar
  • Lido Deck – Steuerbordseite der Terrace Bar
  • Sonnendeck – Steuerbordseite der Breakers Bar

Diese Raucherbereiche wurden alle sorgfältig so positioniert, dass sie sich nicht unter Balkonen befinden, sodass niemand durch Rauch beeinträchtigt werden sollte.

Wenn Sie Raucher sind, kann es eine gute Idee sein, eine Hütte in der Nähe eines Raucherbereichs zu wählen. Das Rauchen in Ihrer Kabine und auf Ihrem Balkon ist verboten. Wenn Sie also eine Kabine in der Nähe des Raucherbereichs wählen, müssen Sie nicht weit reisen, wenn Sie beim ersten Aufwachen oder vor dem Schlafengehen eine Zigarette möchten.

5. Ventura-Kabinen mit Aussichtsbalkonen

Alle Superior-Deluxe-Balkonkabinen auf dem D-Deck: Wenn Sie Privatsphäre auf Ihrem Balkon wünschen, sollten Sie Ventura-Balkonkabinen auf dem D-Deck meiden. Diese Superior-Deluxe-Balkone befinden sich auf einem Überhang über den Rettungsbooten. Das bedeutet zwar, dass sie größer als Standardbalkone sind, bedeutet aber auch, dass jeder über Ihnen auf Ihren Balkon herabblicken kann.

D503-midship-superior-deluxe-cabin-Sue-Walker-Scott

Ich persönlich glaube nicht, dass dies die schlechtesten Balkonkabinen auf Ventura sind. Ein Balkon mit Aussicht würde mich überhaupt nicht stören. Ich kann mir nicht vorstellen, was ich da draußen tun würde, von dem ich nicht möchte, dass es jemand sieht!

Wenn Sie jedoch einen Superior-Deluxe-Balkon wünschen, der nicht einsehbar ist, sollten Sie stattdessen einen auf dem E-Deck wählen. (Tipp: Gehen Sie zur Steuerbordseite , um nicht durch den Lärm des Nachtclubs gestört zu werden.)

Alle Balkonkabinen auf dem C-Deck: Die Balkone des C-Decks sind teilweise von den darüber liegenden Decks aus einsehbar. Mit einer Größe von 9 mal 9 Fuß sind sie jedoch die größten Standardbalkone auf dem Schiff und verfügen über einen Deckenüberstand, der die ersten fünf Fuß abdeckt, sodass sie etwas Privatsphäre bieten.

Bei diesen Kabinen müssen Sie abwägen, ob Sie zum gleichen Preis einen größeren Balkon mit teilweisem Ausblick oder einen kleineren Balkon mit Privatsphäre wünschen. Wenn Sie lieber einen größeren Balkon haben möchten, bleiben Sie beim C-Deck. Sie können jederzeit an der Balkontür sitzen, wenn Sie darauf bestehen, sich nicht anzuziehen! Wenn Sie mehr Wert auf Privatsphäre als auf Platz legen, wählen Sie eine Balkonkabine auf Deck B oder höher und Sie werden überhaupt nicht übersehen.

6. Ventura-Kabinen mit schattigen Balkonen

A201, A202, A203, A204: Diese Kabinen werden durch das darüber liegende Deck beschattet.

Alle Balkonkabinen und Suiten auf dem Riviera-Deck: Das darüber liegende Deck ragt über das Riviera-Deck hinaus, sodass jeder Balkon auf diesem Deck im Schatten liegt.

Balkonkabinen L218–L312: Das darüber liegende Deck ragt über einen Großteil des Lido-Decks hinaus, sodass diese Balkone im Schatten liegen.

Wenn Sie sich gerne auf Ihrem Balkon sonnen, sollten Sie Balkone meiden, auf die kein direktes Sonnenlicht fällt. Wenn Sie jedoch lieber im Schatten sitzen möchten, könnte einer davon ideal sein. Auf einer Kreuzfahrt bei kaltem Wetter werden Sie wahrscheinlich nicht bemerken, ob Ihr Balkon im Schatten liegt oder nicht, und der Überhang kann sogar dazu beitragen, einen Teil des Regens fernzuhalten!

7. Ventura-Kabinen an ungünstigen Standorten

Jede Zahl unter 300: Die Kabinen mit der niedrigsten Nummer befinden sich vorne am Schiff. Dies befindet sich am gegenüberliegenden Ende des Schiffes zum Kinderclub The Reef. Wenn Sie keine Kinder haben, spielt das überhaupt keine Rolle, aber für Eltern, die planen, ihre Kinder mehrmals am Tag in den Kinderclub zu bringen, kann es etwas unpraktisch sein, eine sehr weit entfernte Hütte zu haben.

Wenn Ihre Kinder wahrscheinlich abends beim Ansehen eines Films im Kinderclub einschlafen, müssen Sie sie wahrscheinlich ins Bett tragen. Mit einem schlafenden Kind in einem Ballkleid und hochhackigen Schuhen durch ein Schiff zu laufen, macht nicht besonders viel Spaß. Vertrau mir, ich habe es geschafft!

Room-A217-inside-Andrea-Kitts

Auf der Rückseite (auch „hinter“ von Ventura genannt) finden Sie das Buffetrestaurant, die Hauptspeiseräume, den Havana-Nachtclub, den Terrace Pool, die Terrace Bar und das Restaurant The Epicurean. An der Vorderseite des Schiffes befinden sich das Theater, das Spa, das Fitnessstudio und The Retreat. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, weite Strecken zu Fuß zurückzulegen, wählen Sie am besten eine Kabine, die so nah wie möglich an den Schiffshebewerken liegt.

8. Ventura-Kabinen, die Sie seekrank machen könnten.

L101-L250, R201-R250, R718-R751, A 201-A217, A746-A753: Wenn Sie anfällig für Seekrankheit sind, sollten Sie Kabinen vorne und hinten auf den höchsten Decks des Schiffes meiden. Hier ist die meiste Bewegung zu spüren. Die besten Orte, an denen Sie die geringste Bewegung spüren, sind in der Schiffsmitte auf den Unterdecks.

Ob Sie die Schiffsbewegung spüren können, hängt stark vom Zielort, der Jahreszeit und dem Wetter ab. Kreuzfahrten, die vor allem im Herbst und Winter im Golf von Biskaya (zwischen Frankreich und Spanien) verkehren, haben oft den Ruf, raue See zu haben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass dies auf Ihrer Kreuzfahrt passieren wird oder dass Sie sich seekrank fühlen.

Venturas Kabinen mit eingeschränkter Sicht

Eine Kabine mit eingeschränkter Sicht ist eine Kabine, bei der ein Teil des Schiffes Ihre Sicht auf das Meer ganz oder teilweise versperrt. Bei Kabinen mit eingeschränkter Sicht kann es sich um Außenkabinen mit Fenstern oder Balkonen handeln. Auf Ventura sind alle Kabinen mit eingeschränkter Sicht Außenkabinen (Fensterkabinen).

Auf Ventura werden die Rettungsboote auf dem E-Deck außerhalb der Kabinenfenster gelagert. Je nachdem, für welche E-Deck-Kabine Sie sich entscheiden, haben Sie möglicherweise freie Sicht zwischen den Rettungsbooten, eine teilweise eingeschränkte Sicht oder eine Sicht, die durch ein Rettungsboot völlig blockiert ist.

Wie viel können Sie aus einem versperrten Sichtfenster sehen?

Sichtbehinderungen reichen von einem Rettungsboot, das das Fenster vollständig blockiert, bis hin zu einem Ausmaß, in dem Sie nichts mehr sehen können, bis hin zu nur einer dünnen Stange oder einigen Seilen außerhalb des Fensters. Fotos der Aussicht von den meisten Ventura-Kabinen mit eingeschränkter Sicht sind online verfügbar.

E630-partial-obstruction-Chris-Nicholson

Ist es eine gute Idee, auf Ventura eine Kabine mit eingeschränkter Sicht zu buchen?

Eine eingeschränkte Sicht ist immer günstiger als eine freie Sicht. In manchen Fällen kann es sogar günstiger sein, eine Kabine mit eingeschränktem Meerblick zu buchen als eine Innenkabine! Wenn Sie sich für eine Kabine mit Meerblick entscheiden, sollten Sie darüber nachdenken, welchen Wert Sie auf ein Fenster legen und was Sie aus dem Fenster erwarten, um zu entscheiden, ob sich das zusätzliche Geld lohnt oder nicht.

Wenn Sie befürchten, dass Sie in einer Innenkabine klaustrophobisch werden, oder wenn Sie einen Balkon wünschen, Ihren Kindern aber nicht zutrauen, dass sie sich darauf benehmen, dann kann eine Kabine mit Meerblick eine gute Idee sein.

Ventura-Balkonkabinen

Das Besondere an Ventura ist, dass die Balkone je nach gewählter Terrasse unterschiedlich groß sind. Dies bedeutet, dass einige von oben einsehbar sind und andere von der darüber liegenden Terrasse beschattet werden.

Hier ist eine Deck-für-Deck-Anleitung für Balkonkabinen auf Ventura:

  • Lido-Deck – Die meisten Balkone sind schattig, das beste Deck für Seekrankheit
  • Riviera Deck – Alle Balkone sind schattig
  • Ein Deck – Die vier Balkone an der Vorderseite des Schiffes sind mit Stahlfronten versehen
  • B-Deck – Standardbalkone
  • C-Deck – Größere Balkone zum gleichen Preis, aber teilweise einsehbar
  • D-Deck – Superior-Deluxe-Balkone mit Blick von oben
  • E-Deck – Superior-Deluxe-Balkone, nicht einsehbar, nur achtern

Die besten Hütten auf Ventura

Die besten Hütten auf Ventura

Die meisten Bewertungen der Hütten auf Ventura sind begeistert. Tatsächlich waren einige Kreuzfahrtschiffe von ihren Kabinen so begeistert, dass sie die gleiche Kabinennummer für eine weitere Kreuzfahrt erneut buchten!

Beste Innenkabinen auf Ventura

„Innenkabine P243. Hatte es zweimal und musste mich das nächste Mal mit p239 begnügen, da ich es für nächsten August nicht bekommen konnte. Tolle Lage, ruhig, aber in der Nähe des Atriums und gleich hinter der Kunstgalerie.“

Ruth Palmer

„Wir hatten B412, Innenkabine, Backbordseite, drei laufende Kreuzfahrten und haben für unsere nächste Kreuzfahrt dieselbe Kabine gebucht. Es liegt mittschiffs und ist daher praktisch für die Aufzüge vom Atrium.“

Ruth Grant

Beste Außenkabinen auf Ventura

E418 sagt leichtes Hindernis, nur eine Stange. Habe dieses Jahr die gleiche Hütte gebucht“

Sandra Hopkins

Beste Balkonkabinen auf Ventura

„C530. Ich habe es absolut geliebt. Riesiger Balkon. „Wir haben es für nächstes Jahr wieder gebucht“,

Yas Firth

C530-balcony-Yas-Firth

„R209 mit Balkon fast direkt am Bug und hoch. Es war großartig! Der Kapitän und die Brückenmannschaft winken Ihnen jeden Morgen und jede Nacht zu.“

Bronnie Paterson

Beste Suiten auf Ventura

„Mein Mann und ich wohnten in R415 (Ellora Suite). Wir liebten es! Fantastischer großer Balkon, eine Flasche Champagner und Schokolade bei der Ankunft und jeden Abend Häppchen vom Butler, der brillant war (viele Informationen darüber, was man unternehmen und wohin man gehen sollte). Es lag in der Nähe der Aufzüge, aber wir hörten den Lärm der Leute nicht, die kamen und gingen.“

Emma Vernon

e709-outside-Christine-Frith

Waren Sie schon einmal auf einer Ventura-Kreuzfahrt?

Bitte hinterlassen Sie in den Kommentaren unten eine Kabinenbewertung, damit ich diesen Artikel mit weiteren Informationen aktualisieren und mehr britischen Kreuzfahrtschiffen helfen kann, die besten Kabinen auf Ventura zu buchen.

Facebook-Gruppen

Vielen Dank an die Mitglieder der folgenden Facebook-Gruppen, die mir bei der Erstellung dieses Artikels geholfen haben. Ohne Ihre Hilfe hätte ich es nicht geschafft.

  • P & O Cabins Facebook-Gruppe
  • P&O Ventura Cruise Ship Chat Facebook-Gruppe
  • P & O Ventura Facebook-Gruppe

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *