Menu
Princess Cruises-Schiffe nach Alter: vom Neuesten zum Ältesten

Princess Cruises-Schiffe nach Alter: vom Neuesten zum Ältesten

Princess Cruises hat im Jahr 2023 15 Kreuzfahrtschiffe im Einsatz, weitere sind im Bau. Wenn Sie eine Princess-Kreuzfahrt planen und sich fragen, welche älteren und neueren Schiffe das Beste sind, dann dürfte dieser Artikel hilfreich für Sie sein.

Hier habe ich alle Schiffe von Princess Cruises in der Reihenfolge ihres Alters aufgelistet, vom neuesten zum ältesten. Darunter finden Sie dann einige Fakten, Statistiken und Fotos für jedes Schiff.

Diese Tabelle zeigt die Schiffe von Princess Cruises nach Alter, vom neuesten zum ältesten:

Schiffsname Klasse Gebaut Renoviert Gäste
Sternenprinzessin Kugelklasse 2025* 4.300
Sonnenprinzessin Kugelklasse 2024* 4.300
Entdeckungsprinzessin Königsklasse 2022 3.660
Verzauberte Prinzessin Königsklasse 2021 3.660
Himmelsprinzessin Königsklasse 2019 3.660
Majestätische Prinzessin Königsklasse 2017 3.560
Königliche Prinzessin Königsklasse 2014 2017 3.560
Königliche Prinzessin Königsklasse 2013 2018 3.560
Rubinprinzessin Große Klasse 2008 2018 3.080
Smaragdprinzessin Große Klasse 2007 2019 3.080
Kronprinzessin Große Klasse 2006 2018 3.080
Karibische Prinzessin Große Klasse 2004 2019 3.140
Diamantprinzessin Große Klasse 2004 2019 2.670
Saphirprinzessin Große Klasse 2004 2018 2.670
Inselprinzessin Korallenklasse 2003 2017 2.200
Korallenprinzessin Korallenklasse 2002 2019 2.000
Große Prinzessin Große Klasse 1998 2019 2.600

Was ist das neueste Schiff für Princess Cruises?

Das neueste Schiff von Princess Cruises wird die Star Princess sein . Sie wird das Schwesterschiff der Sun Princess sein und soll 2025 vom Stapel laufen.

Die derzeit auf der Fincantieri-Werft im Bau befindliche Sun Princess wurde zu Wasser gelassen und soll im Februar 2024 ablegen . Es wird das größte Schiff der Kreuzfahrtlinie aller Zeiten sein und Platz für 4.300 Gäste bieten.

Was ist das neueste Schiff für Princess Cruises

Das neueste Schiff von Princess Cruises, das derzeit fährt, ist die Discovery Princess. Die Discover Princess sollte ursprünglich im November 2021 auf den Markt kommen und stach am 27. März 2022 erstmals in Los Angeles in See.

Das neueste Schiff

Was ist das größte Schiff von Princess Cruises?

Wenn die neuesten Princess Cruises-Schiffe, Sun Princess und Star Princess, 2024 bzw. 2025 auf den Markt kommen, werden sie mit Abstand die größten Schiffe der Kreuzfahrtflotte sein. Als neue Schiffsklasse werden die Schiffe der Sphere-Klasse über eine Bruttoraumzahl von 175.500 Tonnen und Platz für 4.300 Gäste verfügen.

Das größte Schiff der Princess Cruises-Flotte ist derzeit die Discovery Princess. Dieses Kreuzfahrtschiff mit 19 Decks hat ein Innenvolumen von 145.000 Bruttotonnen und ist 1.083 Fuß lang und 217 Fuß hoch. Sie bietet Platz für 3.660 Gäste bei Doppelbelegung, weitere mit Zustellbetten, sowie 1.346 Besatzungsmitglieder.

Princess Cruises verfügt über sechs Kreuzfahrtschiffe der Royal-Klasse, die alle ähnlich groß sind. Die Discovery Princess ist das größte Schiff, da sie 20 cm höher ist als ihre Schwesterschiffe.

Welches ist das kleinste Princess-Kreuzfahrtschiff?

Das kleinste Kreuzfahrtschiff der Princess Cruises-Flotte ist Coral Princess. Dieses Schiff hat eine Bruttoraumzahl von 91.627 und eine Länge von 964 Fuß. Sie bietet Platz für 2.000 Passagiere auf 16 Decks.

Im Gegensatz zu den meisten Princess-Schiffen ist die Coral Princess klein genug, um durch den Panamakanal zu passen.

Welches ist das kleinste Princess-Kreuzfahrtschiff

Bis Januar 2021 hatte Princess Cruises ein kleines Schiff – Pacific Princess. Mit einer Bruttoraumzahl von 30.277 und einer Länge von 592 Fuß war dieses Kreuzfahrtschiff mit 11 Decks nur ein Drittel so groß wie die Coral Princess. Pacific Princess bot nur 670 Gästen Platz.

Was ist Princess MedallionClass?

Auf MedallionClass-Kreuzfahrten erhält jeder Gast ein tragbares Gerät in der Größe eines Zehn-Pence-Stücks in Großbritannien oder eines Viertels in den USA. Sie funktioniert auf die gleiche Weise wie eine herkömmliche Kreuzfahrtkarte, bietet jedoch einige zusätzliche Vorteile.

Welche Princess-Schiffe haben Ocean Medallion?

Früher verfügten nur die neueren Schiffe über die Medallion-Klasse, doch seit 2022 verfügt jedes Schiff von Princess Cruises über die Ocean Medallion-Technologie.

Sind neuere Princess Cruises-Schiffe besser?

Neuere Princess Cruises-Schiffe sind nicht unbedingt besser als die älteren. Jedes Schiff wird alle drei bis fünf Jahre renoviert, sodass selbst auf den ältesten Schiffen nie die Farbe abblättert oder die Teppiche abgenutzt sind.

Die Schiffe von Princess Cruises sind im amerikanischen Stil eingerichtet und die älteren Schiffe können stilistisch etwas veraltet wirken. Daher werden Sie wahrscheinlich mehr dunkles Holz, blaue Teppiche und orangefarbene Vorhänge sehen als auf den neueren Schiffen, die über ein moderneres, neutraleres Farbschema verfügen.

Die Einrichtungen sind auf den älteren und neueren Schiffen ähnlich. Während die neueren Kreuzfahrtschiffe von Royal Caribbean über die besten Dinge wie Fallschirmsprungsimulatoren und Roboter-Barkeeper verfügen, werden Sie diese Dinge auf den viel eleganteren Schiffen von Princess Cruises nicht finden.

Informationen zu den Schiffen von Princess Cruises

Hier finden Sie eine Übersicht aller Schiffe der Princess Cruises-Flotte …

Sternenprinzessin

Stapellauf: August 2025
Gäste: 4.300
Besatzung: TBC
Decks: 21
Tonnage : 175.500
Länge: 1.133 Fuß
Höhe: TBC

Sternenprinzessin


Sonnenprinzessin

Stapellauf: Februar 2024
Gäste: 4.300
Besatzung: TBC
Decks: 21
Tonnage : 175.500
Länge: 1.133 Fuß
Höhe: TBC

Sonnenprinzessin


Entdeckungsprinzessin

  • Markteinführung: März 2022
  • Gäste: 3.660
  • Besatzung: 1.346
  • Decks: 19
  • Tonnage : 145.000
  • Länge: 1.083 Fuß
  • Höhe: 217′ 6¼ Fuß

Entdeckungsprinzessin


Verzauberte Prinzessin

  • Gestartet: November 2021
  • Gäste: 3.660
  • Besatzung: 1.346
  • Decks: 19
  • Tonnage : 145.000
  • Länge: 1.083 Fuß
  • Höhe: 217 Fuß

Verzauberte Prinzessin


Himmelsprinzessin

  • Gestartet: Oktober 2019
  • Gäste: 3.660
  • Besatzung: 1.346
  • Decks: 19
  • Tonnage : 141.000
  • Länge: 1.083 Fuß
  • Höhe: 217 Fuß
  • Getauft von : Captain Kay Hire und Poppy Northcutt

Himmlische Prinzessin


Majestätische Prinzessin

  • Gestartet: März 2017
  • Gäste: 3.560
  • Besatzung: 1.346
  • Decks: 19
  • Tonnage : 143.700
  • Länge: 1.083 Fuß
  • Höhe: 224 Fuß
  • Benannt nach : Yao Ming und Ye Li
  • Chinesischer Name:  Shengshi-Prinzessin (Shèng Shì Gōng Zhǔ Haò)
Majestätische Prinzessin

Königliche Prinzessin

Königliche Prinzessin


Königliche Prinzessin

  • Gestartet: Juni 2013
  • Renoviert: Dezember 2018
  • Gäste: 3.560
  • Besatzung: 1.346
  • Decks: 19
  • Tonnage : 142.229
  • Länge: 1.083 Fuß
  • Höhe: 217 Fuß
  • Getauft von : Ihrer Königlichen Hoheit, der Herzogin von Cambridge

Königliche Prinzessines


Rubinprinzessin

  • Gestartet: November 2008
  • Renoviert: Oktober 2018
  • Gäste: 3.080
  • Besatzung: 1.200
  • Decks: 19
  • Tonnage : 113.561
  • Länge: 951 Fuß
  • Höhe: 195 Fuß
  • Getauft von : Trista und Ryan Sutter aus „Die Bachelorette“

Rubinprinzessin


Smaragdprinzessin

  • Gestartet: April 2007
  • Renoviert: April 2019
  • Gäste: 3.080
  • Besatzung: 1.200
  • Decks: 19
  • Tonnage : 113.561
  • Länge: 951 Fuß
  • Höhe: 195 Fuß
  • Getauft von : Florence Henderson und Susan Olsen (From The Brady Bunch), Erin Moran und Marion Ross (From Happy Days)

Smaragdprinzessin


Kronprinzessin

  • Gestartet: Juni 2006
  • Renoviert: April 2018
  • Gäste: 3.080
  • Besatzung: 1.200
  • Decks: 19
  • Tonnage : 113.561
  • Länge: 952 Fuß
  • Höhe: 195 Fuß
  • Getauft von : Martha Stewart

Kronprinzessin


Karibische Prinzessin

  • Gestartet: April 2004
  • Renoviert: Mai 2019
  • Gäste: 3.140
  • Besatzung: 1.200
  • Decks: 19
  • Tonnage : 112.894
  • Länge: 952 Fuß
  • Höhe: 193 Fuß
  • Getauft von : Jill Whelan („Vicki“ aus „The Love Boat“)

Karibische Prinzessinee


Diamantprinzessin

  • Gestartet: März 2004
  • Renoviert: Februar 2019
  • Gäste: 2.670
  • Besatzung: 1.100
  • Decks: 18
  • Tonnage : 115.875
  • Länge: 952 Fuß
  • Höhe: 205 Fuß
  • Getauft von : Yoshiko Tsukuda (Ehefrau des Präsidenten von Mitsubishi Heavy Industries)

Diamantprinzessin


Saphirprinzessin

  • Gestartet: Mai 2004
  • Renoviert: März 2018
  • Gäste: 2.670
  • Besatzung: 1.100
  • Decks: 18
  • Tonnage : 115.875
  • Länge: 952 Fuß
  • Höhe: 205 Fuß
  • Getauft von : Nancy Gore Murkowski, ehemalige First Lady von Alaska

Saphirprinzessin


Inselprinzessin

  • Gestartet: Juli 2003
  • Renoviert: Dezember 2017
  • Gäste: 2.200
  • Besatzung: 900
  • Decks: 16
  • Tonnage : 92.822
  • Länge: 964 Fuß
  • Höhe: 204 Fuß
  • Getauft von : Jamie Salé und David Pelletier (olympische Goldmedaillengewinner)

Inselprinzessin


Korallenprinzessin

  • Gestartet: Januar 20003
  • Renoviert: Januar 2019
  • Gäste: 2.000
  • Besatzung: 895
  • Decks: 16
  • Tonnage : 91.627
  • Länge: 965 Fuß
  • Höhe: 203 Fuß
  • Getauft von : Mireya Moscoso, Präsidentin von Panama

Korallenprinzessin


Große Prinzessin

  • Gestartet: Mai 1998
  • Renoviert: März 2019
  • Gäste: 2.600
  • Besatzung: 1.150
  • Decks: 17
  • Tonnage : 107.517
  • Länge: 949 Fuß
  • Höhe: 188 Fuß
  • Getauft von : Olivia de Havilland

Große Prinzessin

Schlussfolgern

Princess Cruises ist eine familienfreundliche Kreuzfahrtlinie mit 16 Schiffen, die Ziele auf der ganzen Welt ansteuern. Jedes Schiff wird regelmäßig renoviert. Egal, ob Sie sich für ein älteres Schiff wie die Grand Princess oder ein brandneues Schiff wie die Enchanted Princess entscheiden, Sie können sicher sein, dass Sie in einer luxuriösen Umgebung untergebracht werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *