Menu
Royal Caribbean-Schiffe nach Alter (2023)

Royal Caribbean-Schiffe nach Alter (2023)

Royal Caribbean verfügt derzeit über 26 Kreuzfahrtschiffe, weitere sind im Bau und in der Bestellung . Dieser Beitrag enthält eine Liste der Royal Caribbean-Schiffe nach Baujahr, geordnet vom neuesten zum ältesten.

Dies zu wissen ist wichtig, da einige der Schiffe von Royal Caribbean über 25 Jahre alt sind und daher ein ganz anderes Erlebnis bieten als die neuesten und größten Schiffe von Royal Caribbean .

Es stimmt zwar, dass die Schiffe von Royal Caribbean alle drei bis fünf Jahre renoviert werden, doch es gibt immer noch einen großen Unterschied zwischen den ältesten und den neuesten Schiffen . Es ist nicht nur so, dass die Einrichtung veraltet ist, die neueren Schiffe verfügen auch über unglaubliche Technologie und Einrichtungen, die die alten nicht haben.

Lesen Sie also weiter, um eine Liste der Royal Caribbean-Schiffe vom neuesten bis zum ältesten zu erhalten.

Liste der Royal Caribbean Cruise-Schiffe nach Alter

Diese Tabelle zeigt alle Royal Caribbean-Kreuzfahrtschiffe vom neuesten bis zum ältesten sowie die jeweilige Schiffsklasse .

Beachten Sie, dass Utopia of the Seas und Icon of the Seas ihre Jungfernfahrten noch nicht unternommen haben.

Schiffsname Klasse Baujahr
Stern der Meere* Symbol Fällig 2025
Utopie der Meere* Oase Fällig 2024
Ikone der Meere* Symbol Fällig 2024
Wunder der Meere Oase 2022
Odyssee der Meere Bis weit darüber hinaus 2021
Spektrum der Meere Bis weit darüber hinaus 2019
Symphonie der Meere Oase 2018
Harmonie der Meere Oase 2016
Ovation der Meere Quantum 2016
Hymne der Meere Quantum 2015
Quantum der Meere Quantum 2014
Faszination der Meere Oase 2010
Oase der Meere Oase 2009
Unabhängigkeit der Meere Freiheit 2008
Freiheit der Meere Freiheit 2007
Freiheit der Meere Freiheit 2006
Juwel der Meere Glanz 2004
Mariner der Meere Voyager 2003
Serenade der Meere Glanz 2003
Navigator der Meere Voyager 2002
Brillanz der Meere Glanz 2002
Abenteuer der Meere Voyager 2001
Strahlen der Meere Glanz 2001
Entdecker der Meere Voyager 2000
Voyager der Meere Voyager 1999
Vision der Meere Vision 1998
Zauber der Meere Vision 1997
Rhapsodie der Meere Vision 1997
Größe der Meere Vision 1996

Was ist das neueste Schiff von Royal Caribbean?

Das neueste Schiff von Royal Caribbean ist die Icon of the Seas, die im Januar 2024 in See stechen soll, aber bereits seit Ende 2022 buchbar ist.

Es ist das erste Schiff der Icon-Klasse mit einer Bruttoraumzahl von über 250.000 und das erste Schiff der Royal Caribbean, das mit LNG betrieben wird .

Was ist das neueste Schiff von Royal Caribbean

Welches ist das nächste Royal Caribbean-Schiff, das vom Stapel gelassen wird?

Das nächste Schiff von Royal Caribbean nach der Icon of the Seas wird die Utopia of the Seas sein, die später im Jahr 2024 in Dienst gestellt wird. Die Utopia of the Seas wird ein weiteres Schiff der Oasis-Klasse sein und daher nicht ganz so groß sein wie die Icon.

Was ist das älteste Schiff der Royal Caribbean?

Das älteste Schiff der Royal Caribbean ist die Grandeur of the Seas. Dieses Schiff wurde 1996 gebaut. Grandeur ist nicht nur das älteste, sondern auch das kleinste der Royal Caribbean-Schiffe mit einer Kapazität für nur 2.240 Gäste.

Was ist das älteste Schiff der Royal Caribbean

Vor Dezember 2020 war die Empress of the Seas das älteste Schiff der Royal Caribbean, gefolgt von der Majesty of the Seas. Diese Kreuzfahrtschiffe wurden verkauft, um Platz für Neuzugänge in der Flotte zu machen.

Vor Dezember

Was ist der Unterschied zwischen alten und neuen Royal Caribbean-Schiffen?

Es gibt mehrere Unterschiede zwischen den älteren und neueren Schiffen der Royal Caribbean-Flotte. Diese sind:

Größe

Die Schiffe von Royal Caribbean sind im Laufe der Zeit immer größer geworden, wobei die neueren Schiffe viel größer sind und im Vergleich zu älteren Schiffen mehr Passagiere aufnehmen können.

Die Icon of the Seas hat eine Bruttoraumzahl von 250.800 und ist damit fast 3,5-mal so groß wie die Grandeur of the Seas mit einer Bruttoraumzahl von 73.817.

Größe

Einrichtungen

Neuere Royal Caribbean-Schiffe verfügen über eine unglaubliche Vielfalt an Einrichtungen an Bord, darunter Wasserrutschen, Seilrutschen, Fallschirmsprungsimulatoren, Virtual-Reality-Trampoline, Escape-Room-Spiele und Autoscooter.

Dieses Video zeigt die unglaublichen rekordverdächtigen Wasserrutschen auf der Icon of the Seas …

Auf den älteren Schiffen findet man nichts davon. Allerdings verfügt jedes Royal Caribbean-Schiff über Schwimmbäder, eine Kletterwand, eine Spielhalle und einen Kinderclub.

Reiseziele

Jedes Kreuzfahrtschiff fährt von einem oder zwei Häfen ab. Teilweise sind Schiffe im Sommer in Europa und im Winter in der Karibik stationiert.

In vielen Kreuzfahrthäfen gibt es eine Grenze hinsichtlich der Größe der Schiffe, die sie aufnehmen können. Aus diesem Grund nutzt Royal Caribbean seine kleineren, älteren Schiffe, um Ziele anzusteuern, die für Megaschiffe nicht erreichbar sind.

Reiserouten auf kleineren, älteren Kreuzfahrtschiffen sind oft hafenintensiver und haben weniger Seetage. Bei den neueren Schiffen ist oft das Schiff selbst die Attraktion und nicht die Anlaufhäfen, sodass Sie möglicherweise mehr Tage auf See verbringen können.

Reiseziele

Passagiere

Da die neueren Royal Caribbean-Schiffe an Bord so viel zu tun haben, ziehen sie tendenziell eine jüngere Gruppe von Familien mit Kindern und jüngeren Paaren an. Ältere Schiffe sind tendenziell bei älteren Paaren und Rentnern beliebter.

Ambiente

Etwas anders ist die Atmosphäre an Bord der ältesten und neuesten Royal Caribbean-Schiffe. Dies liegt zum Teil an den Passagieren an Bord, da ältere Schiffe tendenziell weniger Kinder und ein älteres, entspannteres Publikum anziehen. Sie werden wahrscheinlich nicht feststellen, dass der Nachtclub bis spät in die Nacht voll ist, da er sich auf einem neuen Schiff befindet.

Auch die Ausstattung der neueren Schiffe wird deutlich moderner sein. Die Kreuzfahrtschiffe von Royal Caribbean werden alle drei Jahre renoviert, sodass die ältesten Schiffe immer in gutem Zustand sind, die Einrichtung wirkt im Vergleich jedoch an manchen Stellen etwas veraltet.

Preis

Die älteren Kreuzfahrtschiffe von Royal Caribbean sind deutlich günstiger als die neueren. Vielreisende freuen sich immer darauf, das nächste neue Schiff auszuprobieren, daher werden Kreuzfahrten auf brandneuen Schiffen zu einem höheren Preis angeboten, um die Nachfrage nach ihnen widerzuspiegeln.

Wenn Sie mit einem knappen Budget reisen, können Sie viel sparen, indem Sie sich für eines der älteren Schiffe entscheiden.

Rezensionen

Sind die neuen Schiffe von Royal Caribbean also besser als die älteren? Um das herauszufinden, können Sie einen Blick auf die Bewertungen werfen …

Um Ihnen das einfacher zu machen, habe ich alle Bewertungen der wichtigsten Bewertungsseiten zusammengefasst und die Schiffe der Royal Caribbean anhand ihrer Bewertungsergebnisse vom Besten zum Schlechtesten bewertet .

Häufig gestellte Fragen zu Royal Caribbean

Wie viele Kreuzfahrtschiffe von Royal Caribbean gibt es?

Derzeit umfasst die Royal Caribbean-Flotte 26 Schiffe. Die neueste, Icon of the Seas, sticht im Januar 2024 in See. Derzeit sind drei weitere Schiffe in den nächsten fünf Jahren geplant, zwei davon in der neuen Icon-Klasse.

Welche unterschiedlichen Schiffsklassen gibt es bei Royal Caribbean?

Royal Caribbean-Schiffe fallen in die Vision-Klasse, die Voyager-Klasse, die Radiance-Klasse, die Freedom-Klasse, die Oasis-Klasse, die Icon-Klasse und die Quantum-Klasse, einschließlich Quantum Ultra. Schiffe der Icon-Klasse sind die größten und neuesten.

Was ist das älteste Schiff der Royal Caribbean?

Das älteste in Betrieb befindliche Schiff der Royal Caribbean ist die Grandeur of the Seas. Es wurde 1996 gebaut und ist zudem eines der kleinsten Schiffe der Flotte. Elf Schiffe, die vor Grandeur of the Seas gebaut wurden, wurden weiterverkauft, viele davon wurden inzwischen verschrottet. Das älteste war „Song of Norway“ und wurde 1970 erbaut.

Welche zwei Schiffe hat Royal Caribbean verkauft?

Royal Caribbean hat in seiner Geschichte tatsächlich 11 Kreuzfahrtschiffe verkauft. Die jüngsten Verkäufe betrafen die Empress of the Seas (verkauft an Cordelia Cruises) und die Majesty of the Seas (verkauft an Seajets), die beide im Jahr 2020 verkauft wurden.

Welches ist das schönste Kreuzfahrtschiff von Royal Caribbean?

Das schönste Royal Caribbean-Kreuzfahrtschiff hängt davon ab, wonach Sie suchen. Das neueste und damit modernste Kreuzfahrtschiff ist die Icon of the Seas, die 2024 als erstes Kreuzfahrtschiff der Icon-Klasse in Dienst gestellt wird. Dies ist das größte Kreuzfahrtschiff der Welt.

Wem gehören Royal Caribbean-Schiffe?

Royal Caribbean-Schiffe gehören der Kreuzfahrtlinie Royal Caribbean International. Diese Marke gehört der Royal Caribbean Group, zu der auch andere Kreuzfahrtlinien gehören, darunter Celebrity Cruises und Silversea Cruises.

Wie lautet das Motto von Royal Caribbean?

Royal Caribbean hat kein offizielles Motto. Einige Jahre lang nutzten sie den Marketingslogan „Where Extraordinary Happens“, doch dies war eine reine Werbekampagne und nicht das offizielle Motto des Unternehmens.

Wofür ist Royal Caribbean bekannt?

Royal Caribbean ist als eine der innovativsten Kreuzfahrtlinien bekannt und verfügt über einige der größten Schiffe der Welt. Royal Caribbean ist eine familienfreundliche Kreuzfahrtlinie mit neuen Einrichtungen, die Technologie nutzen, um Erwachsenen und Kindern erstaunliche Erlebnisse zu bieten.

Unter welcher Flagge fliegt Royal Caribbean?

Alle Schiffe von Royal Caribbean fahren unter der Flagge der Bahamas, wo die Schiffe registriert sind. Andere Kreuzfahrtlinien der Royal Caribbean Group fahren unter der Flagge Maltas. Der Hauptsitz von Royal Caribbean befindet sich in Miami.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *