Menu
So schreiben Sie kostenlos SMS auf einem Kreuzfahrtschiff

So schreiben Sie kostenlos SMS auf einem Kreuzfahrtschiff

Wenn Sie an Land sind, ist das Versenden von SMS oft die schnellste, einfachste und kostengünstigste Möglichkeit, mit Menschen in Kontakt zu bleiben. Während viele Menschen es lieben, während ihrer Kreuzfahrt völlig abzuschalten, gibt es vielleicht Zeiten, in denen Sie nach Ihrer Familie zu Hause sehen möchten oder Ihre Teenager-Kinder ausfindig machen müssen, die sich irgendwo auf dem Schiff befinden könnten.

In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über das Versenden von SMS auf einem Kreuzfahrtschiff wissen müssen, einschließlich der Anleitung zum kostenlosen Versenden von SMS auf einem Kreuzfahrtschiff.

Kann man auf einem Kreuzfahrtschiff SMS schreiben?

Das Versenden von Textnachrichten ist auf einem Kreuzfahrtschiff in der Regel möglich. Abhängig davon, wo sich das Schiff im Meer befindet, kann es jedoch vorkommen, dass kein Signal vorhanden ist. In diesem Fall müssen Sie Nachrichten über WLAN senden.

Das Senden und Empfangen von Textnachrichten auf See kann unglaublich teuer sein, da wahrscheinlich Roaming-Gebühren anfallen . Daher ist es im Allgemeinen keine gute Idee, einfach das Mobiltelefon einzuschalten und mit dem SMS-Schreiben zu beginnen.

Wie funktioniert das Mobilfunksignal auf See?

Sobald Ihr Schiff etwa 20 bis 30 Meilen von der Küste entfernt ist, empfängt Ihr Mobiltelefon kein Signal mehr von den Telefonmasten an Land.

Stattdessen kann Ihr Telefon ein Signal von einem Seeanbieter wie Telenor Maritime oder Cellular at Sea empfangen. Diese Netzwerke senden das Signal über Satelliten.

Die Nutzung eines Seenetzes ist in der Regel sehr teuer, da Ihr Mobilfunkanbieter dies als Roaming behandelt. Anrufe, SMS und Internetnutzung auf See sind nicht in Ihrem Mobilfunkvertrag enthalten und Sie zahlen dafür eine Prämie.

Selbst wenn Sie Ihr Telefon nicht auf See verwenden, kann es schon allein durch das Einschalten eine Menge Geld kosten, wenn es Daten im Hintergrund nutzt, um beispielsweise nach E-Mails zu suchen oder Ihnen Benachrichtigungen zu senden.

So vermeiden Sie unerwartete Mobilfunkgebühren auf See

Bevor Ihr Schiff in See sticht, sollten Sie Ihr Telefon in den „ Flugzeugmodus “ schalten. Diese Funktion deaktiviert die Antenne Ihres Telefons und verhindert so, dass es ein Mobilfunksignal nutzen kann.

Ich würde Ihnen empfehlen, Ihr Telefon gleich beim Einsteigen in den Flugmodus zu schalten, damit Sie es später nicht vergessen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie das geht, suchen Sie vor Ihrer Kreuzfahrt einfach bei Google nach Möglichkeiten, wie Sie das auf Ihrem speziellen Telefon machen können.

Wenn sich Ihr Telefon im Flugmodus befindet, können Sie keine Anrufe tätigen, SMS senden oder das Internet nutzen, es sei denn, Sie können eine WLAN-Verbindung herstellen.

So schreiben Sie auf einem Kreuzfahrtschiff eine SMS

Es gibt vier Möglichkeiten, wie Sie mit Ihrem Telefon auf einem Schiff Textnachrichten senden können. Diese sind:

1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon eine Verbindung zu einem maritimen Netzwerk herstellt und wie gewohnt Textnachrichten sendet

Diese Methode kann sehr teuer sein, da Sie nicht nur für das Senden und Empfangen der SMS-Textnachrichten zahlen, sondern auch für alle Daten, die Ihr Telefon im Hintergrund nutzt.

2. Stellen Sie eine Verbindung zum WLAN des Schiffs her und verwenden Sie eine Messaging-App

Um auf einem Kreuzfahrtschiff eine WLAN-Verbindung herzustellen, müssen Sie bei Ihrer Kreuzfahrtgesellschaft ein WLAN-Paket erwerben. Diese können für einen bestimmten Zeitraum, pro Tag oder für die gesamte Kreuzfahrt erworben werden.

Wenn Sie über eine WLAN-Verbindung verfügen, können Sie diese nicht zum Senden normaler SMS-Textnachrichten verwenden. Sie können damit jedoch Texte über WhatsApp, iMessage, Facebook Messenger, Telegram oder andere Messaging-Dienste senden.

3. Verwenden Sie eine Kreuzfahrt-App, um anderen Personen auf dem Schiff Nachrichten zu senden

Wenn Sie nur Ihren Kreuzfahrtbegleitern, die mit Ihnen auf dem Schiff sind, eine SMS schreiben müssen, können Sie dies möglicherweise über die App Ihrer Kreuzfahrtlinie tun.

Mit diesen mobilen Apps können Sie Personen auf dem Schiff Nachrichten senden, ohne für WLAN oder Datenroaming bezahlen zu müssen. Für einige Kreuzfahrtschiffe fällt möglicherweise eine einmalige Aktivierungsgebühr an und die App funktioniert möglicherweise nicht auf jedem Schiff der Flotte.

Über diese Links können Sie die App für Ihre Kreuzfahrtlinie herunterladen:

  • Karneval – Carnival HUB App
  • Disney Cruise Line – Disney Navigator-App
  • Holland America Line – Holland America Line Navigator-App
  • MSC Kreuzfahrten – MSC for Me App
  • Norwegian Cruise Line – Kreuzfahrt-Norwegian-App
  • Princess Cruises – Princess MedallionClass-App
  • Royal Caribbean – Royal Caribbean International-App

Wenn Ihre Kreuzfahrtlinie hier nicht aufgeführt ist, gibt es derzeit keine App.

4. Warten Sie, bis Ihr Schiff im Hafen liegt

Wenn Ihr Schiff im Hafen liegt, haben Sie zwei Möglichkeiten, Textnachrichten zu versenden:

  • Suchen Sie einen kostenlosen WLAN-Hotspot (z. B. im Kreuzfahrtterminal oder in einem nahegelegenen Café) und senden Sie SMS mit einer Messaging-App wie WhatsApp
  • Stellen Sie eine Verbindung zu einem lokalen Mobilfunknetz her (die meisten britischen Anbieter ermöglichen Ihnen dies derzeit in Europa kostenlos, obwohl sich dies nach dem Brexit ändern kann) und senden Sie eine normale Textnachricht

So können Sie auf einer Kreuzfahrt kostenlos SMS schreiben

Auf einem Kreuzfahrtschiff ist es möglich, kostenlos SMS zu verschicken. Auf bestimmten Schiffen können Sie die App der Kreuzfahrtlinie verwenden, um Nachrichten an andere auf demselben Schiff zu senden. Alternativ können Sie auch WLAN nutzen. Manchmal können Sie bei der Buchung Ihrer Kreuzfahrt ein kostenloses WLAN-Paket als Sonderangebot erhalten.

Wenn Sie wissen, dass Sie während Ihrer Kreuzfahrt mit Menschen zu Hause in Kontakt bleiben müssen, ist es möglicherweise eine gute Idee, ein WLAN-Paket zu erwerben.

Kann man auf einer Kreuzfahrt kostenlos E-Mails versenden?

Wenn Sie während einer Kreuzfahrt mit Ihrem Arbeitgeber in Kontakt bleiben müssen, kann es vorkommen, dass eine SMS nicht ausreicht und Sie E-Mails senden und beantworten müssen.

Es ist möglich, auf einer Kreuzfahrt E-Mails zu senden und zu empfangen, aber Sie benötigen dafür eine WLAN-Verbindung.

Emma Cruises hat einen großartigen Artikel über das Versenden von E-Mails auf Kreuzfahrten , den Sie lesen sollten, wenn Sie weitere Informationen dazu wünschen, sowie diesen unglaublich nützlichen Leitfaden für die Kommunikation mit Ihrer Familie auf einer Kreuzfahrt .

So erhalten Sie kostenloses WLAN auf einer Kreuzfahrt

Kreuzfahrtschiffe bieten häufig Werbeangebote an, um Menschen zum Buchen von Kreuzfahrten zu verleiten. Dazu können kostenlose WLAN-Pakete gehören, oder Sie erhalten kostenloses Bordguthaben, mit dem Sie vor der Abreise ein WLAN-Paket kaufen können.

Wenn Sie mit Royal Caribbean reisen, gibt es einen kostenlosen WLAN-Hack , mit dem sich die Leute an Bord von Royal Caribbean-Schiffen kostenlos mit dem Internet verbinden können.

Lesen Sie, wie Sie auf Kreuzfahrten mit Royal Caribbean kostenloses WLAN erhalten

Andernfalls besteht Ihre einzige andere Möglichkeit, während Ihrer Kreuzfahrt kostenloses WLAN zu nutzen (und daher kostenlos SMS zu senden), darin, zu warten, bis Ihr Schiff im Hafen liegt, und an Land nach kostenlosem WLAN zu suchen.

Um kostenlose WLAN-Hotspots in Häfen zu finden, können Sie sich eine kostenlose WLAN-Finder-App besorgen oder einfach ein Besatzungsmitglied fragen, wenn Sie von Bord gehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *