Menu
Von welchem ​​Terminal aus segelt Virgin Voyages in Miami? (& Wo man in der Nähe parken kann)

Von welchem ​​Terminal aus segelt Virgin Voyages in Miami? (& Wo man in der Nähe parken kann)

Buchen Sie eine Kreuzfahrt mit Virgin Voyages ab Miami? Es gibt ein paar wichtige Dinge, die Sie wissen müssen – von welchem ​​Hafenterminal aus segeln Sie und wo können Sie in der Nähe parken, wenn Sie mit dem Auto anreisen?

Ich bin für Sie da – hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen, um für Ihre Virgin Voyages-Kreuzfahrt problemlos nach Miami zu gelangen.

Von wo aus segelt Virgin Voyages in Miami?

Virgin Voyages legt vom Terminal V im Hafen von Miami ab. Dies ist das eigene Terminal von Virgin Voyages, benannt nach der Kreuzfahrtlinie und das nächstgelegene Terminal zum Festland von Miami.

Aufgrund der Straßenbeschreibung bedeutet das jedoch nicht, dass es der erste ist, den Sie erreichen, wenn Sie zum Hafen fahren – andere Terminals sind zuerst im Einbahnstraßensystem.

Um es klar zu sagen: Der Name „Terminal V“ ist darauf zurückzuführen, dass es sich um den Kreuzfahrthafen von Virgin handelt – es handelt sich nicht um ein Nummerierungssystem mit römischen Ziffern.

Das Terminal ist eines der neuesten im Hafen von Miami. Es wurde im Februar 2022 eröffnet und ist ein sehr moderner Raum, der Ihnen vom ersten Moment an das Gefühl gibt, im Urlaub zu sein.

Das Unternehmen Arquitectonica entwarf das Gebäude so, dass es den gleichen Stil wie die Schiffe von Virgin Voyages, aber auch die Umgebung von Miami widerspiegelt und beides zu einem einzigartigen Gebäude verschmilzt.

Von wo aus segelt Virgin Voyages in Miami

Wo ist der Hafen für Virgin Voyages in Miami?

Terminal V für Virgin Voyages-Kreuzfahrten liegt auf Dodge Island, einer künstlichen Insel, die über die Port Boulevard-Brücke mit dem Festland von Miami verbunden ist. Wenn Sie auf Dodge Island ankommen, befindet sich Terminal V direkt auf der linken Seite. Sie müssen jedoch dem Straßennetz folgen, um dorthin zu gelangen.

Hier ist es auf einer Karte…

Es ist auch möglich, über Watson Island, das an die Hafeninsel grenzt, zum Hafen zu gelangen. Viele Navigationssysteme führen Sie möglicherweise auf diese Weise, da Sie auf der Insel auf der richtigen Seite des Terminals ankommen.

Wenn Sie zum Flughafen Miami fliegen, liegt der Kreuzfahrthafen in einer wirklich günstigen Lage – Sie sind nur 10 Meilen entfernt und die Fahrt erfolgt über Hauptstraßen, sodass Sie in beide Richtungen durchschnittlich nur etwa 17 Minuten benötigen.

Wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind, sollten Sie die Wegbeschreibung für Parkhaus G in Ihr Navigationssystem eingeben – so gelangen Sie dorthin, wo Sie hin müssen. Es sei denn, Sie entscheiden sich, woanders zu parken.

Wo Sie für eine Virgin Voyages-Kreuzfahrt ab Miami parken können

Wenn Sie für Ihre Virgin Voyages-Kreuzfahrt zum Terminal fahren möchten, müssen Sie Ihren Kreuzfahrtparkplatz im Voraus buchen, um sich einen Platz zu sichern. Es gibt einige gute Optionen, aus denen Sie wählen können, einschließlich offizieller Parkplätze auf dem Gelände.

1. Offizieller Hafenparkplatz von PortMiami

Offizieller Hafenparkplatz von PortMiami

  • Entfernung vom Hafen: 0 Meilen
  • Kosten: Ab 22 $ pro Tag

Die bequemste Möglichkeit, am Hafen von Miami zu parken, ist… am Hafen von Miami zu parken.

Jedes Kreuzfahrtterminal verfügt über ein eigenes Parkhaus, das Sie direkt anfahren können. Dann sind Sie am Hafen und können mit der Einschiffung beginnen. Das bedeutet auch, dass Sie sich am Ende Ihrer Kreuzfahrt nicht darum kümmern müssen, mit Ihrem Gepäck zu Ihrem Auto zurückzukehren.

Dies ist jedoch die teuerste Option, und obwohl die Preise variieren können, sollten Sie damit rechnen, etwa 22 US-Dollar pro Tag zu zahlen. Für eine 7-tägige Kreuzfahrt sind das über 150 US-Dollar – daher ist es wichtig, das Budget dafür einzukalkulieren.

Dennoch bevorzugen viele Menschen diese Option, da sie so bequem ist und den Stress bei der Anreise zum Hafen verringert. Da die Garagen meist nur von Kreuzfahrtpassagieren besucht werden, ist die Kriminalitätsrate extrem niedrig.

Parkhaus G ist das Parkhaus, das Sie für Terminal V benötigen.

2. Sicheres Parken bei Kreuzfahrten

Sicheres Parken bei Kreuzfahrten

  • Entfernung vom Hafen: 2,5 Meilen
  • Kosten: Ab 10 $ pro Tag

Safe Cruise Parking ist ein unabhängiger Parkplatz mit Tor, der rund um die Uhr vom Sicherheitsdienst überwacht wird, sodass Sie Ihr Fahrzeug unbesorgt abstellen können. Es liegt etwa 2,5 Meilen vom Terminal entfernt, ist also etwas weit entfernt, aber es gibt einen kostenlosen Shuttle, der Sie alle 30 Minuten dorthin bringt, und der Shuttle bringt Sie am Ausschiffungstag auch zurück.

Die Preise beginnen bei etwa 10 US-Dollar pro Tag vor Steuern – für eine einwöchige Kreuzfahrt müssen Sie also mit einem Preis von etwa 90 US-Dollar rechnen.

Das ist eine beträchtliche Ersparnis im Vergleich zum Parken am Hafen, und da der Shuttle kostenlos ist, müssen Sie nur entscheiden, ob Ihnen der Komfort des Parkens am Hafen 60 US-Dollar wert ist.

3. Premier Cruise Parking

Premier Cruise Parking

  • Entfernung vom Hafen: 2 Meilen
  • Kosten: Ab 11 $ pro Tag

Premier Cruise Parking ist ein Parkhaus, das ein paar Meilen vom Hafen von Miami entfernt liegt. Es handelt sich um eine geschlossene Garage, also eine gute Wahl, wenn Sie nach Ihrer Kreuzfahrt nicht zu Ihrem Auto zurückkehren und sich wegen der prallen Sonne Miamis angeschnallt verbrennen möchten.

Ein kostenloser Shuttle bringt Sie zum und vom Kreuzfahrthafen und die Preise sind angemessen – beginnend bei etwa 11 US-Dollar pro Tag vor Steuern, also etwa 100 US-Dollar für einen einwöchigen Aufenthalt. Das ist immer noch viel günstiger als das Parken am Terminal. Wenn Sie also Geld sparen möchten, ist dies eine gute Option.

4. WeParkIn Miami

 WeParkIn Miami

  • Entfernung vom Hafen: 1,5 Meilen
  • Kosten: Ab 10 $ pro Tag

WeParkIn Miami ist ein weiteres Parkhaus in der Innenstadt von Miami, das alternative Parkmöglichkeiten bietet, wenn Sie nicht direkt am Hafen übernachten möchten. Es ist eine der Optionen, die dem Hafen am nächsten liegen, obwohl man mit dem kostenlosen Shuttle den Unterschied zu den Garagen/Parkplätzen, die eine Meile weiter entfernt liegen, kaum bemerkt – die Entfernung ist sehr ähnlich.

Auch hier sind die Preise sehr günstig, sie beginnen bei etwa 10 US-Dollar pro Tag vor Steuern, also etwa 90 US-Dollar pro Woche im Durchschnitt. Allerdings variieren die Preise je nach Datum, sodass es in der Jahreszeit mit hoher Nachfrage teurer sein kann.

5. JetPort Park & ​​Ride Center

JetPort Park & ​​Ride Center

  • Entfernung vom Hafen: 10 Meilen
  • Kosten: Ab 9 $ pro Tag

Wenn Sie möglichst günstig parken möchten, ist das JetPork Park and Ride Center in der Nähe des Miami International Airport eine der besten Optionen. Sie zahlen etwa 9 US-Dollar pro Tag vor Steuern, sodass eine 7-tägige Kreuzfahrt normalerweise etwa 75 US-Dollar kostet – die Hälfte des Preises, den Sie zahlen würden, wenn Sie am Terminal parken würden.

Nur eine Vorwarnung: Es gibt zwar einen Shuttleservice, der nur 10 Minuten dauert, es gibt jedoch ein Limit von vier Passagieren pro Buchung. Wenn Sie mit einer größeren Gruppe reisen, möchten Sie möglicherweise Ihre Gäste und Ihr Gepäck lieber am Hafen abgeben und dann selbst zurückfahren, um zu parken und den Shuttle zu nehmen.

Letztes Wort

Das Virgin Voyages-Terminal Miami oder Terminal V ist wirklich leicht zu erreichen, aber Sie können sich umsehen, wenn Sie ein günstigeres Parkangebot als direkt am Terminal selbst erhalten möchten.

Shuttlebusse sind kostenlos und schnell, aber für den ultimativen Komfort zahlen viele Leute einfach lieber einen Aufpreis und parken direkt am Terminal. Es liegt an Ihnen – entweder dort zu parken oder Geld zu sparen und in der Nähe zu parken, sind beides gute Optionen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *