Menu
Vorteile der Aqua Class von Celebrity Cruises: Lohnt es sich oder nicht?

Vorteile der Aqua Class von Celebrity Cruises: Lohnt es sich oder nicht?

Bei der Auswahl Ihrer Kabine bietet Celebrity Cruises eine Reihe verschiedener Optionen an – es ist nicht nur so einfach, sich zu entscheiden, ob Sie einen Meerblick oder einen Balkon wünschen.

Neben den unterschiedlichen Zimmertypen gibt es verschiedene Unterklassen mit Zusatzleistungen. Eine davon ist die AquaClass, eine Variante der Balcony Staterooms.

Was bekommen Sie also, wenn Sie auf ein Aqua Class-Zimmer upgraden, und ist es das wert? Lass es uns herausfinden…

Was ist die Aqua-Klasse auf Celebrity Cruises?

AquaClass ist eine Unterkunftsoption auf Celebrity Cruises, die aus einer Verandakabine und einer Reihe zusätzlicher Vergünstigungen besteht. Die Größe der Kabinen ähnelt normalen Balkonzimmern, sie sind jedoch meist in helleren Farben gehalten, um das erfrischende Spa-Feeling zu betonen.

Die AquaClass gilt als zwei Stufen höher als eine normale Veranda-Kabine und eine Stufe höher als die Concierge-Klasse . Sie sind im Wesentlichen eine Premium-Unterklasse der Veranda und werden nicht als völlig anderer Kabinentyp betrachtet.

Wenn Sie mehr Platz als eine normale Verandakabine wünschen, müssen Sie sich stattdessen die verfügbaren Suiten ansehen. Diese sind viel geräumiger und bieten viele zusätzliche Vorteile. Aber sie sind auch wieder teurer.

Wenn Sie mit dem Platzangebot einer Verandakabine zufrieden sind, sich aber etwas Besonderes wünschen, könnte die Aqua Class genau das Richtige für Sie sein.

Was ist die Aqua-Klasse auf Celebrity Cruises

Was beinhaltet der Celebrity Aqua Class?

AquaClass-Gäste einer Celebrity Cruise genießen ein umfassendes Wellness-Erlebnis, einschließlich zusätzlicher Vergünstigungen in der Kabine, Zugang zu den Spa-Bereichen an Bord, einer kostenlosen Wellness-Beratung und exklusivem Zugang zum Blu Restaurant und anderen Vergünstigungen. 

Es gibt eine Menge, also werfen wir einen genaueren Blick auf alle Vorteile, die die Wahl einer AquaClass-Kabinen mit sich bringt.

1. Zugang zum Spa

Einer der Hauptgründe, sich für eine AquaClass-Kabine zu entscheiden, besteht darin, die Vorzüge der Spa-Bereiche an Bord zu genießen. Jede der AquaClass-Kabinen liegt näher am Spa, denn auch wenn hier alles auf gesundes Leben ausgerichtet ist, bedeutet das nicht, dass Sie lästige weite Wege zurücklegen müssen, um dorthin zu gelangen!

Wenn Sie sich auf einem Schiff der Edge-Klasse befinden, genießen Sie Zugang zur SEA Thermal Suite. Auf Schiffen der Millennium- und Solstice-Klasse können Sie stattdessen den Persischen Garten betreten, wobei Schiffe der Solstice-Klasse auch über den Entspannungsraum verfügen.

Um es klarzustellen: Ihre Behandlungen sind nicht inbegriffen – nur der Zugang zu den Spas und Entspannungsbereichen in diesen Bereichen des Schiffes.

Sie erhalten aber auch eine Wellness-Beratung durch einen Spa-Concierge, der Ihnen Behandlungen empfehlen kann. Außerdem erhalten Sie Prioritätsreservierungen im Spa, sodass Sie sich Ihre Lieblingsbehandlungen sichern können, bevor diese Plätze ausgebucht sind.

Zugang zum Spa

2. Blu-Restaurant

Das Blu-Restaurant auf einem Celebrity-Schiff steht ausschließlich AquaClass-Gästen zur Verfügung. Suite-Gäste können das Restaurant nutzen, allerdings nur, wenn Platz vorhanden ist – AquaClass-Gäste haben Vorrang. Suite-Gästen steht ohnehin ein eigenes Restaurant zur Verfügung.

Das Restaurant ist zum Frühstück und Abendessen geöffnet. Es bietet eine intimere Atmosphäre mit einer „saubereren“ Küche.

Blu-Restaurant

Sie müssen keine Reservierungen vornehmen, um im Blu zu speisen. Sie können diese jedoch arrangieren, wenn Sie mit einer Gruppe von sechs oder mehr Personen speisen möchten, um sicherzustellen, dass ein passender Tisch für Sie verfügbar ist.

Hier ist ein Beispielmenü, das Sie als AquaClass-Gast bei Blu genießen können:

3. Verbesserungen der Kabine

Es gibt ein paar zusätzliche Details, die dazu beitragen, die AquaClass-Kabinen von anderen abzuheben und ihnen das Gefühl zu geben, für ein saubereres und gesünderes Leben konzipiert zu sein.

Ihre Dusche verfügt zunächst einmal über ein zusätzliches Panel mit massierenden Wasserstrahlen. Und die gesamte Kabine ist mit einem verbesserten Luftfiltersystem ausgestattet, sodass Sie die frischeste und sauberste Luft auf dem Schiff atmen!

Es ist nicht so, dass unreine Luft irgendwo anders auf dem Schiff ein Problem wäre, aber es hört sich zumindest gut an.

Wenn Sie die Luft jedoch etwas weniger rein machen möchten, erhalten Sie auch einen Aromatherapie-Diffusor in Ihrem Zimmer. Schick!

Verbesserungen der Kabine

4. Vorrangige Ein- und Ausschiffung

Gäste, die eine AquaClass-Kabine buchen, können vorrangig an Bord des Schiffes gehen und müssen sich nicht in der Schlange der Massen aufhalten.

Dies ist ein Vorteil, der nur für Gäste der Concierge-Klasse und höher gilt, Sie werden also nicht unbedingt die ersten sein, die das Schiff betreten, und es kann trotzdem zu einer kleinen Wartezeit kommen. Aber es wird viel schneller gehen, als wenn Sie in einer Standard-Verandakabine oder darunter wären, was die meisten Leute tun werden.

Sie fühlen sich nicht nur wie ein VIP, wenn Sie zum ersten Mal an Bord des Schiffes gehen, sondern erhalten auch am Ende Ihrer Kreuzfahrt eine bevorzugte Ausschiffung. Das hört sich vielleicht nicht nach einem großen Vorteil an – Sie verlassen das Schiff vor den anderen Gästen –, aber Sie werden es zu schätzen wissen, wenn Sie dem Ansturm der Menschenmassen entfliehen können.

Den gleichen Vorteil erhalten Sie auch an Landausflugstagen. Dies funktioniert jedoch nur bei der Ausschiffung, da Sie den ganzen Tag über nicht mit einer konstanten, vorrangigen Rückkehr zum Schiff rechnen können.

Dennoch bedeutet dies, dass Sie mehr Zeit haben, die von Ihnen besuchten Häfen zu erkunden und in aller Ruhe zurückzukehren.

5. Häppchen und Sekt auf Anfrage

Ein Vorteil, der für Gäste der Concierge-Klasse und höher – also auch für Gäste der AquaClass – verfügbar ist, ist die Möglichkeit, jeden Nachmittag Häppchen in Ihrer Kabine anzufordern. Sie sind ein toller Luxussnack, wenn Sie nicht bis zum Abendessen warten können.

Brauchen Sie etwas zum Abwaschen? Auf Anfrage ist auch Sekt als kostenlose Option erhältlich.

6. Kissenmenü

Um den gesündesten und bestmöglichen Schlaf zu gewährleisten, können alle Gäste in den AquaClass-Kabinen aus einer Auswahl an Kissen wählen.

Wenn Sie einen besonderen Bedarf haben oder einfach nur andere Kissenoptionen ausprobieren möchten, um das Kissen zu finden, das sich am bequemsten anfühlt, kann es sich lohnen, im Menü nachzusehen, welches am besten zu Ihnen passt.

Zu den Optionen gehören:

  • Gänsedaunenkissen
  • Körperkissen (Federn-Daunen-Mischung)
  • Conformance-Kissen (so konzipiert, dass es fester ist und zusätzliche Unterstützung bietet)
  • Isotonisches Kissen (hergestellt aus synthetischen Daunen)
  • Hypoallergene Kissen (geeignet für Allergiker, da keine Federn oder Daunen verwendet werden)

Haben Sie ein Kissen ausprobiert und festgestellt, dass es nicht so bequem ist? Fordern Sie einfach den Austausch an. Es ist kein Problem.

Kissenmenü

7. Fitnesseinrichtungen

Während Ihres Aufenthalts in einer AquaClass-Kabine können Sie eine Reihe zusätzlicher Fitnesseinrichtungen in Ihrer Kabine nutzen. Standardmäßig erhalten Sie zwei Yogamatten, Sie können aber auch eine der folgenden Yogamatten anfordern:

  • Aufblasbarer Boxsack und Handschuhe
  • Meditationsset mit Gewichtsdecke
  • Yoga-Set mit Blöcken und Polster
  • Kraft- und Konditionsset, einschließlich Medizinball, Hanteln, Widerstandsbänder und mehr
  • Erholungsset, einschließlich Akupressurmatte, Tiefengeweberolle und anderen Massagegeräten

8. Getränke, WLAN und Trinkgelder inklusive

Das ist ein ziemlich großer Vorteil, aber ich habe ihn aus gutem Grund weiter unten in die Liste aufgenommen.

Bei einer Celebrity-Kreuzfahrt haben Sie die Möglichkeit, einen Nur-Kreuzfahrt-Tarif zu buchen oder einen All-Inclusive-Tarif zu wählen, der ein Getränkepaket , Ihren WLAN-Zugang und Ihre Trinkgelder beinhaltet .

Nicht so bei der AquaClass, da diese standardmäßig im Lieferumfang enthalten ist.

Es ist jedoch nicht der erstaunliche Vorteil, nach dem es sich anhört, denn für eine AquaClass-Kabine zahlen Sie immer noch einen viel höheren Preis. Und wenn Sie eine Concierge-Klasse-Kabine gebucht und den Aufpreis für dieses Paket bezahlt hätten, wären die Kosten ohnehin vergleichbar.

Es ist also schön, sich keine Sorgen um die Bezahlung Ihrer Getränke oder Trinkgelder machen zu müssen, aber es ist kein tolles Gratisgeschenk, das Sie bekommen – Sie zahlen trotzdem dafür.

Getränke, WLAN und Trinkgelder inklusive

9. Kleine zusätzliche Extras

Wenn Sie eine AquaClass-Kabine buchen, erhalten Sie auch eine Vielzahl kleiner Extras, die keinen Eintrag als Alleinreisender auf dieser Liste rechtfertigen. Deshalb habe ich sie hier zusammengefasst.

  • Kostenloses Paar Hausschuhe zur Nutzung in Ihrer Kabine
  • Nutzung eines Regenschirms und eines Fernglases während der Kreuzfahrt (das Fernglas muss jedoch immer auf dem Schiff bleiben, es kann nicht für Ausflüge verwendet werden)
  • Kostenloser Schuhputzservice
  • Zusätzlicher Haartrockner in der Kabine (zwei statt dem üblichen)
  • Verbesserter Regenduschkopf von Hansgrohe
  • Geprägter Schlüsselanhänger und Tragetasche

Lohnt sich der Aquakurs bei Celebrity?

Die Entscheidung, ob es sich lohnt, für AquaClass auf einer Celebrity-Kreuzfahrt zu zahlen, ist eine sehr persönliche Entscheidung, die darauf basiert, wie sehr Sie von den zusätzlichen Vergünstigungen profitieren. Für Menschen, denen Fitness und Wellness am Herzen liegen, bieten diese Räume ein besonderes und einzigartiges Erlebnis.

Normalerweise müssen Sie damit rechnen, für eine AquaClass-Kabine etwa 600 bis 1.000 US-Dollar mehr pro Person zu zahlen als für den Nur-Kreuzfahrt-Tarif für eine Veranda-Kabine. Denken Sie jedoch daran, dass die Kosten für Ihre Getränke, WLAN und Trinkgelder darin enthalten sind.

Abhängig von Ihrer Kreuzfahrt kostet eine AquaClass-Kabine möglicherweise nur ein paar hundert Dollar mehr pro Person als der entsprechende All-Inclusive-Tarif in einer Veranda-Kabine – und dann ist sie auf jeden Fall eine Überlegung wert.

Sie erhalten eine Vielzahl zusätzlicher Vorteile. Denken Sie also darüber nach, wie wichtig diese für Sie sind. Werden Sie davon Gebrauch machen oder wäre es besser, wenn Sie das zusätzliche Geld für etwas ansparen, das Sie mehr interessiert?

Allerdings bietet keine andere Kabine auf See ein vergleichbares Gesundheits- und Wellnesserlebnis – von Ihrer eigenen Beratung bis hin zur Verfügbarkeit von so vielen Fitnessgeräten in Ihrer Kabine.

Wer sich für diesen Lebensstil begeistert, wird Schwierigkeiten haben, eine Kreuzfahrtunterkunft zu finden, die besser zu ihm passt.

Lohnt sich der Aquakurs bei Celebrity

Aqua-Klasse vs. Concierge-Klasse

Die Concierge-Klasse gilt als eine Stufe unterhalb der AquaClass. Sie haben viele der gleichen Vorteile, aber AquaClass ist eher auf Menschen zugeschnitten, die das Spa genießen.

Auch wenn dies im Folgenden näher erläutert wird, gibt es einige Vorteile, die Concierge-Class-Gäste genießen, die AquaClass-Gäste jedoch nicht genießen, darunter:

  • Ein exklusives Willkommens-Mittagessen an Bord
  • Concierge-Service für Hilfe bei der Buchung von Restaurantreservierungen und Unterhaltung
  • Bevorzugte Essenszeiten

Natürlich haben Gäste der Concierge-Klasse keinen Zugang zum Blu oder den Spas auf den Schiffen. Sie haben auch keinen Zugang zu einem Spa-Concierge.

Zu den gemeinsamen Vorteilen, die Gäste beider Kategorien genießen, gehören:

  • Bevorzugte Ein- und Ausschiffung
  • Kissen-Menü
  • Kostenlose Häppchen und Sekt
  • Kleine Extras im Zimmer*

*Um es klarzustellen: Wenn Sie Concierge-Class-Gäste sind, bekommen Sie keine Hausschuhe auf Ihr Zimmer – hoffentlich ist das kein großes Problem!

Aqua-Kurs vs. Retreat

Das Retreat ist die Suite-Klasse der Celebrity und ein Schiff-im-Schiff-Konzept – die Möglichkeit für Gäste, eine Reihe von Bereichen des Schiffes zu genießen, die ihnen exklusiv zur Verfügung stehen.

Aqua-Kurs vs. Retreat

Retreat-Gäste genießen eine Reihe zusätzlicher Vergünstigungen, die über die Vorteile der AquaClass-Gäste hinausgehen, darunter:

  • Zugang zum Luminae Restaurant zum Frühstück, Mittag- und Abendessen
  • Exklusiver Lounge-Zugang an Bord
  • Exklusive Sonnendeckbereiche
  • Spezieller Butler-Service
  • Gutschrift für Landausflüge
  • Komplette Speisemöglichkeiten in der Suite
  • Zur Begrüßung eine Flasche Champagner oder Sekt
Retreat-Gäste

Und da es sich um die Suite-Klasse handelt, sind die Zimmer auch viel geräumiger. Aber der Preisunterschied ist erheblich – auf einer typischen 7-Nächte-Kreuzfahrt zahlen Sie möglicherweise 1.500 bis 2.000 US-Dollar mehr pro Person für eine Retreat-Suite als für eine AquaClass-Kabine.

Das Fazit

Wenn Sie die meiste Zeit am Pool verbringen oder auf Ihrer Kreuzfahrt die Häfen erkunden möchten, ist eine AquaClass-Kabine die Upgrade-Kosten möglicherweise nicht wert.

Sicherlich gibt es ein paar zusätzliche Vorteile, die Sie genießen können, wie zum Beispiel die bevorzugte Einschiffung und die Kissenauswahl, aber wenn Sie alles genießen möchten, was das Schiff zu bieten hat, lohnen sich die zusätzlichen Kosten möglicherweise nicht.

Aber wenn Sie den Klang des Essens im Blu mögen oder vor allem jemand sind, dem Fitness und Wohlbefinden am Herzen liegen und Sie gerne in der SEA Thermal Suite entspannen oder im Komfort Ihrer eigenen Kabine trainieren möchten, dann ist die AquaClass genau das Richtige für Sie .

Es wird nicht jedermanns Sache sein, aber ich würde Ihnen auf jeden Fall empfehlen, es als Upgrade in Betracht zu ziehen – insbesondere auf Kreuzfahrten, bei denen es nur ein paar hundert Dollar mehr kostet als eine All-Inclusive-Veranda-Kabine.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *