Menu
Vorteile der Celebrity Cruise Stock-Aktien erklärt

Vorteile der Celebrity Cruise Stock-Aktien erklärt

Celebrity Cruises ist Teil der Royal Caribbean Group – nicht nur eines der größten Kreuzfahrtunternehmen der Welt, sondern eines der größten Reiseunternehmen überhaupt. Und wenn Sie möchten, könnten Sie Teilhaber werden – das Unternehmen ist börsennotiert, sodass jeder Anteile an der Royal Caribbean Group erwerben und einen Teil von Celebrity Cruises besitzen kann.

Darüber hinaus haben Sie Anspruch auf bestimmte Vorteile für Promi-Aktionäre.

Sofern Sie nicht regelmäßig mit Celebrity auf Kreuzfahrt gehen, rechtfertigt der Vorteil nicht wirklich eine Investition. Es ist jedoch ein netter kleiner Vorteil, der Ihnen das Gefühl gibt, etwas Besonderes zu sein, weil Sie Eigentümer von Royal Caribbean-Aktien sind.

Schauen wir uns an, was der Promi-Aktionärsvorteil ist und wie Sie ihn in Anspruch nehmen können.

Erhalten Promi-Aktionäre Rabatte?

Zu den Aktionärsvorteilen von Celebrity Cruises gehören keine Ermäßigungen auf Kreuzfahrtpreise. Stattdessen kann jeder, der 100 oder mehr Aktien der Royal Caribbean Group besitzt, bei jeder Kreuzfahrt mit Celebrity, abhängig von der Länge der Reise, ein Bordguthaben von bis zu 250 US-Dollar beanspruchen.

Sie müssen 100 Anteile vollständig im eigenen Namen besitzen – sie können nicht Teil einer gegenseitigen Treuhandgesellschaft sein, und auch Miteigentum zählt nicht. Solange Sie jedoch 100 Royal Caribbean-Aktien oder mehr besitzen, können Sie Ihren Celebrity Cruise-Aktionärsvorteil in Anspruch nehmen.

Der Vorteil sind Bordausgaben, die Sie während Ihrer Kreuzfahrt nutzen können.

Da Sie Aktien der Royal Caribbean Group kaufen, wird es Sie nicht überraschen, dass sich der Vorteil auch auf alle Kreuzfahrten erstreckt, die Sie auf einem Royal Caribbean-Schiff unternehmen. Der Vorteil ist für beide Kreuzfahrtlinien identisch.

Überraschend dürfte sein, dass das Angebot nicht für Silversea Cruises gilt, die ebenfalls zum Konzern gehörende Luxuskreuzfahrtlinie .

Andere Kreuzfahrtunternehmen wie NCLH bieten ihren Aktionären Vorteile auf ihren Luxuslinien, warum also nicht Royal Caribbean und Silversea?

Es ist eine Entscheidung seitens Silversea und die Kreuzfahrtgesellschaft hat bestätigt, dass sie dies prüft. Silversea wurde erst im Jahr 2020 vollständig von Royal Caribbean übernommen, sodass es möglicherweise nur einige Zeit dauern wird, bis die Vorteile für die Aktionäre zur Verfügung stehen.

 

So kaufen Sie Celebrity Cruises-Aktien

Um Aktien von Celebrity Cruises zu kaufen, müssen Sie tatsächlich Aktien von Royal Caribbean Cruises Limited kaufen, da dies die Holdinggesellschaft ist, die Celebrity Cruises besitzt. Diese ist an der Börse als „RCL“ notiert.

Um Aktien eines Unternehmens zu kaufen, müssen Sie normalerweise einen Börsenmakler beauftragen. Dies kann entweder ein Mensch oder eine Online-Plattform sein. Hierfür fallen verschiedene Gebühren an, eine Online-Plattform ist jedoch in der Regel der günstigste und einfachste Weg.

Ich kann Ihnen nicht raten, welches das Beste ist, aber ich persönlich habe mich dafür entschieden, meine Royal Caribbean-Aktien über eine Anlageplattform namens etoro zu kaufen . Ich habe mich für diese entschieden, weil sie mit 20 Millionen registrierten Nutzern eine der beliebtesten Plattformen ist und tolle Bewertungen und niedrige Gebühren bietet.

Ich war mit dem Aktienkauf sehr zufrieden und fand es wirklich einfach.

Celebrity-APEX_

So erhalten Sie Aktionärsvorteile von Royal Caribbean bei Celebrity Cruises

Wenn Sie Ihren Aktionärsvorteil für Ihre nächste Kreuzfahrt mit Celebrity Cruises in Anspruch nehmen möchten, müssen Sie ihn beantragen. Leider wird es getrennt von regulären Buchungen verwaltet und kann daher nicht automatisch angewendet werden.

Und Sie müssen rechtzeitig danach fragen – Sie können nicht erwarten, dass das Gästeservice-Team es Ihrem Konto hinzufügt, wenn Sie es vor der Abreise vergessen haben.

Um Ihren Kredit in Anspruch zu nehmen, müssen Sie dem Unternehmen Ihre Daten mitteilen:

  • Ihren Namen
  • Deine Adresse
  • Ihre Buchungsbestätigungsnummer
  • Ihr Schiff und Abfahrtsdatum für Ihre Kreuzfahrt
  • Nachweis Ihres Anteilsbesitzes an Royal Caribbean Cruises Ltd

Sie müssen dies nicht an Celebrity Cruises senden, sondern an das engagierte RCL-Team, das sich um den Aktionärsvorteil beider Kreuzfahrtlinien kümmert.

Sie können dies auf vier Arten tun:

  • Per Post an RCL Investor Benefit Offer, PO Box 025511, Miami FL 33102-5511
  • Per Fax an 1-305-373-6699
  • Per E-Mail an [email protected]
  • Über ein Online-Einreichungsformular

Beachten Sie jedoch, dass Ihre Daten mindestens drei Wochen vor Ihrer Abreise vorliegen müssen. Wenn Sie also lieber den Postweg nutzen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie ihn rechtzeitig absenden.

Wissenswertes über die Aktienvorteile von Royal Caribbean

Es gibt einige Geschäftsbedingungen bezüglich der Vorteile Ihrer Celebrity Cruise, die Sie kennen sollten. Wie bei Angeboten wie diesem zu erwarten ist, ist es nicht für Mitarbeiter der Kreuzfahrtgesellschaft oder für Personen verfügbar, die eine Kreuzfahrt im Rahmen eines ermäßigten Freunde-und-Familien-Tarifs gebucht haben.

Dies gilt auch nicht für Charterfahrten oder Kreuzfahrten zu den Galapagosinseln.

Der Vorteil ist ein Vorteil, der pro Kabine angeboten wird. Zwei Aktionäre, die sich eine Kabine teilen, können den Vorteil nicht zweimal beanspruchen. Aber aus dem gleichen Grund kann jeder Solo-Kreuzer den Vorteil in Anspruch nehmen, ohne doppelt so viele Aktien besitzen zu müssen.

Sie können Ihr Bordguthaben auch nicht auf eine andere Kreuzfahrt oder eine andere Person übertragen – Sie müssen es verwenden und zwar auf der Reise, für die Sie es beanspruchen.

Für alle weiteren Fragen zum Aktionärsvorteil gibt es eine spezielle Support-E-Mail-Adresse: [email protected] .

couple

Schlussfolgern

Wenn Sie bereits darüber nachgedacht haben, entweder in die Royal Caribbean Group oder in ein anderes Reiseunternehmen zu investieren, dann ist es schön zu wissen, dass Sie bei jeder zukünftigen Kreuzfahrt über ein kostenloses Bordguthaben verfügen können.

Allerdings ist der Kauf von Aktien nur wegen des Bordguthabens eine ernsthafte Investition, und Sie dürfen das Risiko nicht vergessen, Geld zu verlieren, wenn der Wert der Kreuzfahrtlinie sinkt. Was, wie uns die Pandemie im Jahr 2020 gezeigt hat, möglich ist.

Aber Anteile an einer der größten Kreuzfahrtlinien der Welt zu besitzen, ist eine schöne Aussage, und mit den Aktionärsvorteilen können Sie sich bei jeder Kreuzfahrt etwas mehr gönnen.

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *