Menu
Warum Alaska-Kreuzfahrten perfekt für Familien sind

Warum Alaska-Kreuzfahrten perfekt für Familien sind

Fans des Discovery Channel wissen, dass Princess Cruises , die diesen Sommer mit sieben Schiffen in Alaska unterwegs ist, spezielle Landausflüge und Aktivitäten an Bord von Discovery Channel und Animal Planet anbietet.

Vielleicht stehen ein Besuch einer Mine und Goldwaschen oder eine Tierbeobachtung in Juneau in Ihrer Zukunft?

Laut Travel Alaska werden diesen Sommer 1,65 Millionen Touristen Alaska besuchen, mehr als die Hälfte auf 60 großen und kleinen Kreuzfahrtschiffen. Es ist ein Top-Reiseziel für Familien mit mehreren Generationen, insbesondere von der amerikanischen Westküste.

Die wichtigsten Einschiffungshäfen in San Francisco, Seattle und Vancouver sind für viele Familien gut erreichbar. Auch internationalen Familien, die von Alaska träumen, stehen zahlreiche Flugoptionen zur Verfügung. Planen Sie im Voraus, um die besten Tarife für alle Familienmitglieder zu erhalten.

Eine weitere gute Nachricht ist, dass Alaska eine einfachere und günstigere Reise ist als viele andere Reiseziele, die auf der Wunschliste stehen. Es ist auch ein geeignetes Reiseziel für alle Altersgruppen, auch für Menschen mit eingeschränkter Mobilität.

Und eine Princess-Alaska-Kreuzfahrt ist eine Reise, die garantiert in Erinnerung bleiben wird.

Was Sie auf einer Princess Alaska-Kreuzfahrt erwarten können

Carnival-Marken, darunter Princess, Holland America, Carnival, Seabourn und Cunard, repräsentieren mehr als ein Drittel der geschätzten 60 Schiffe, die im Jahr 2023 Alaska befahren.

Diese Schiffe befördern Zehntausende Reisende aus den Lower 48 und jede Kreuzfahrtlinie bietet etwas Einzigartiges.

Was Sie auf einer Princess Alaska-Kreuzfahrt erwarten können

Alaska hat so viel zu sehen und zu unternehmen. Halten Sie nach Gletschern, Bären, Adlern oder Totempfählen Ausschau. Gehen Sie wandern, Kajak fahren, angeln und mehr. Besonders Eltern und Großeltern lieben es, dass eine Kreuzfahrt mit Princess Alaska Kindern jeden Alters zahlreiche Möglichkeiten bietet, etwas Neues zu lernen.

Zusammen mit Discovery Communications hat Princess neue Familienaktivitäten und -erlebnisse entwickelt. Ihre Kinderzentren bieten betreute Programme für Kinder ab drei Jahren an, mit altersgerechtem Spaß für alle Altersgruppen bis hin zum Teenageralter.

Auch die jüngsten Cruiser kommen nicht zu kurz. Sogar Babys und Kleinkinder können Princess’ Camp Discovery in Begleitung eines Elternteils besuchen.

Auf den Kreuzfahrtschiffen von Princess Alaska gibt es auch Mini-Suiten und Suiten mit großen Badewannen für Kleinkinder. Kleinkinder genießen im Speisesaal frische, pürierte Babynahrung.

Auf den Kreuzfahrtschiffen

Ältere Kinder können über das Programm des National Park Service in Glacier Bay ein Junior Ranger werden! Lernen Sie die Anatomie von Tintenfischen oder lernen Sie die Wissenschaft der Magie.

Für Teenager gibt es an Bord von Princess-Schiffen spezielle Wettbewerbe, Tanzpartys und mehr. Princess’ Cook My Catch bietet allen Gästen die Möglichkeit, während eines Angelausflugs einen Fisch zu angeln und ihn von Köchen für ihr Abendessen am Abend zubereiten zu lassen.

Für Teenager gibt

Princess Alaska Cruises bietet Landtouren und großartiges Essen

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, den Denali-Nationalpark mit einer Inlandskreuzfahrt auf der Princess zu erkunden. Aufgrund der großen Nachfrage bietet die 17-tägige Princess Connoisseur Cruisetour  zusätzlich zur Zeit auf See auch zehn Nächte an Land an.

Ihre unglaubliche Reise beinhaltet zwei Nächte in jeder der fünf Princess Wilderness Lodges und Besuche in fünf Nationalparks.

Princess Alaska Cruises bietet Landtouren und großartiges Essen

Und das große Essen? Das Princess’s Wild for Alaska Seafood-Menü ist eine branchenweit erste, standortbezogene Meeresfrüchte-Initiative. Familiengruppen schätzen die umfangreiche Speisekarte mit einer Auswahl an frischen Fischgerichten aus Alaska, die im Preis inbegriffen sind.

In allen Hauptspeiseräumen werden jeden Abend ausgewählte Gerichte angeboten. Neben vielen Arten von Alaska-Lachs können Sie auch wilden Alaska-Kabeljau, Heilbutt, Felsenfisch, Dungeness-Krabben, Wildgarnelen und Schwertmuscheln genießen.

Und achten Sie auf ausgewählten Kreuzfahrten unbedingt auf die Baked Alaska Parade !

Kreuzfahrten eignen sich hervorragend für Kinder, um ihren Gaumen zu erweitern, denn es gibt nicht nur so viele Optionen, sondern Sie zahlen auch keinen Aufpreis, wenn sie etwas bestellen, das ihnen nicht gefällt, aber etwas anderes möchten – oder eine zweite Portion möchten. (Mehr Krabbenbeine vielleicht?)

Verwöhnen Sie erwachsene Kinder mit vom Reiseziel inspirierten Cocktails, einschließlich Spirituosen aus Alaska, die aus lokalen Brennereien stammen.

Carnival Cruises führt neue Landausflüge nach Alaska ein

Alle Marken von Carnival Cruise feiern Alaska als einzigartiges Reiseziel. In dieser Saison führt Carnival beispielsweise zwei neue  Ausflüge  für Carnival Miracle -Kreuzfahrten nach Prince Rupert, BC ein. Sie sind für alle offen und ideal für ältere Kinder und erwachsene Familien.

Nehmen Sie an einer Khutzeymatten-Grizzlybären-Expedition an Bord eines 72-Fuß-Katamarans teil, der für die Tierbeobachtung konzipiert ist. Das ganztägige Abenteuer führt Sie durch hoch aufragende Klippen, dichte Wälder und das blühende Flussmündungsökosystem Alaskas. Es besteht eine ausgezeichnete Chance, Bären zu beobachten, während Ihr Katamaran sanft durch Kanadas einziges Grizzlybärenschutzgebiet gleitet, in dem mehr als 50 Grizzlybären leben.

Carnival Cruises führt neue Landausflüge nach Alaska ein

Carnival führt diesen Sommer ein neues Schiff , Luminosa , nach Alaska ein.

An Bord aller Carnival-Schiffe beginnen organisierte Programme für Kinder bereits ab 2 Jahren. Lokale Naturforscher besuchen Camp Ocean, um einen Überblick über die Tierwelt Alaskas zu geben. Jugendliche lernen, wie man die wunderschöne Landschaft Alaskas am besten fotografiert , und lassen sich von Experten Fragen zur einheimischen Tierwelt beantworten.

Familien können sich bei der Family Ice Fishing Challenge das Leben als Eisfischer vorstellen, aber statt Forellen angelt jedes Team nach Punkten. An Bord der Alaska-Kreuzfahrten von Carnival gibt es auch eine Family Lumberjack Challenge.

Planen Sie eine Alaska-Familientreffen-Kreuzfahrt

Natürlich ist es unmöglich, ganz Alaska auf einer Reise zu sehen. Fast 90 % des Südostens Alaskas sind 17 Millionen Hektar großer Tongas National Forest. Der Denali National Park and Preserve selbst, Heimat des höchsten Gipfels Nordamerikas, ist sechs Millionen Hektar groß.

Auf einer Princess Alaska-Kreuzfahrt befahren Sie einen Teil der 46.000 Meilen langen Gezeitenküste , die länger ist als die Küstenlinien der anderen 48 Bundesstaaten zusammen. Da 80 % der Küste nicht über die Straße erreichbar sind, entscheiden sich die meisten Familien für ihr erstes Abenteuer für eine Kreuzfahrt durch Alaska. 

Planen Sie eine Alaska-Familientreffen-Kreuzfahrt

Bequemlichkeit, Kosten, Flexibilität und Annehmlichkeiten machen eine Kreuzfahrt zu einem hervorragenden Einstieg in das, was Alaska zu bieten hat. Beginnen Sie mit der Planung eines Familienausflugs, eines generationenübergreifenden Abenteuers oder eines großen Treffens, indem Sie Ihr Budget festlegen.

Ihr Budget wirkt sich auf die Reiserouten und die Länge der Kreuzfahrten aus, aus denen Sie wählen können. Für die Alaska-Kreuzfahrtsaison 2023 von Mai bis Oktober gibt es noch attraktive Angebote.

Bei größeren Familiengruppen ist jedoch eine vorausschauende Planung unerlässlich. Wenn Sie Ihre Großfamilie (und Freunde) zu einer besonderen Kreuzfahrtfeier mit der Princess Alaska zusammenbringen möchten, ist es sicherlich noch nicht zu früh, für 2024 zu planen.

Sie können Ihre Kabinen auswählen, indem Sie mindestens ein Jahr im Voraus buchen . Und die Zusammenarbeit mit einem Reiseberater, der ein Kreuzfahrtexperte ist, kann Ihnen nicht nur dabei helfen, die vielen Optionen zu prüfen, sondern Ihnen auch einige zusätzliche Vergünstigungen an Bord verschaffen.

Weitere Alaska-Kreuzfahrtoptionen für Familientreffen

Tatsächlich befindet sich Holland America seit 75 Jahren in Alaska. Sie machen von allen Linien die meisten Besuche in der Glacier Bay mit beliebten Landausflügen , die vom Wandern auf einem Gletscher bis zum Angeln reichen.

Als erste Kreuzfahrtlinie, die von Responsible Fisheries Management als nachhaltig für Alaska Seafood zertifiziert wurde, können Sie frische Gerichte aus der Region erwarten. Sie sind auch die einzige Kreuzfahrtgesellschaft, die Kreuzfahrtschiffe auf Landtouren in den Yukon mitnimmt.

Weitere Alaska-Kreuzfahrtoptionen für Familientreffen

Diese Linie ist bei Familien mit mehreren Generationen sehr beliebt. Großeltern aufgepasst: Es gibt einige Kreuzfahrten, bei denen Kinder kostenlos mitfahren, und auf Alaska-Routen gibt es  Club HAL-Jugendprogramme für Kinder im Alter von 3 bis 17 Jahren.

Auf Cunards Queen Elizabeth gibt es eine Spielzone für Kinder im Alter von 2 bis 10 Jahren. Andere betreute Kinderprogramme beschäftigen Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren in ihrem eigenen Bereich. Die Teen Zone richtet sich an 13- bis 17-Jährige.

Das Jugendteam von Cunard sorgt für Betreuung und organisiert Veranstaltungen, sodass an jedem ereignisreichen Tag für jeden etwas dabei ist. Dank der Vielfalt an Aktivitäten können Gruppen von Gruppenmitgliedern problemlos mit Aktivitäten wie Mannschaftssportarten, Kunst und Handwerk, freundschaftlichen Herausforderungen und Wettbewerben sowie Freizeit an den Spielekonsolen versorgt werden.

Cunards Alaska-Nachmittagstee umfasst unter anderem in Butter pochierte Schneekrabben, in Ahorn gepökelten Lachs auf alaskischem Bier-Soda-Brot sowie Heilbutt- und Frischkäse-Wan-Tans.

Cunards Alaska

Das All-Inclusive-Angebot von Seabourn richtet sich an erwachsene Reisende, die mit dem Ventures by Seabourn-Programm ein intimes Luxuserlebnis mit einer Portion Abenteuer wünschen .

Vergessen Sie nur nicht Ihre Regenausrüstung!

Eileen Ogintz ist die landesweit veröffentlichte Kolumnistin von „Taking the Kids“ und Autorin der Reihe „Kids’ Guides“. Als wiederholte Besucherin Alaskas hat sie für den Sponsor Carnival Corporation & PLC diesen Beitrag über Alaska-Abenteuer auf See und an Land verfasst.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *