Menu
Warum ich (fast) immer eine Innenkabine für eine Familienkreuzfahrt wähle

Warum ich (fast) immer eine Innenkabine für eine Familienkreuzfahrt wähle

Diese Frage wird häufig gestellt: Sind Innen- oder Außenkabinen für Kreuzfahrtschiffe am besten? Sobald Sie Ihr Kreuzfahrtschiff, Ihr Reiseziel und die Reisedaten ausgewählt haben, stellt sich Ihnen die wichtige Frage, welchen Kabinentyp Sie wählen sollen.

Ich habe viele Kreuzfahrten mit Kindern gebucht und fast immer eine Innenkreuzfahrt gebucht. Allerdings würde ich auf einer bestimmten Kreuzfahrt gerne das Doppelte für einen Balkon bezahlen.

Ich habe viele Kreuzfahrten mit Kindern gebucht und fast immer eine Innenkreuzfahrt gebucht. Allerdings würde ich auf einer bestimmten Kreuzfahrt gerne das Doppelte für einen Balkon bezahlen.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum ich glaube, dass Innenkabinen auf Kreuzfahrtschiffen die besten für Familien sind. Und unter welchen Umständen dies möglicherweise nicht der Fall ist.

Was ist eine Innenkabine auf einer Kreuzfahrt?

Eine Innenkabine ist eine Kabine in der Mitte des Schiffes, ohne Fenster oder Balkon nach außen. Innenkabinen bieten kein natürliches Licht und sind daher günstiger als jede andere Art von Kreuzfahrtkabinen.

Es stehen vier Hauptkabinentypen für Kreuzfahrtschiffe zur Auswahl:

  • Innenkabine – keine Fenster oder Balkon
  • Außenkabine – hat ein Fenster
  • Balkonkabine – verfügt über einen Balkon
  • Suite – eine größere Kabine mit separaten Wohn- und Schlafbereichen

Technisch gesehen gelten Außenkabinen, Balkonkabinen und Suiten als Außenkabinen, da sie sich außerhalb des Schiffes befinden. Eine Innenkabine befindet sich im Inneren des Schiffes.

Je nach Schiffsbreite wird es auf jedem Deck zwei Reihen Außenkabinen und in der Mitte bis zu fünf Innenkabinen geben.

Je größer das Schiff, desto mehr Innenkabinen gibt es. Kleine Luxusschiffe haben manchmal keine Innenkabinen. Auf Flusskreuzfahrtschiffen gibt es auch keine Innenkabinen, da diese nicht breit genug sind, um sie unterzubringen.

Gibt es Familienzimmer auf Kreuzfahrtschiffen?

Carnival Vista FamilienkabineCarnival Vista Familienkabine

Die meisten Kabinen auf Kreuzfahrtschiffen bieten Platz für bis zu vier Personen. In der Regel stehen Ihnen entweder Doppel- oder zwei Einzelbetten sowie Zustellbetten zur Verfügung, bei denen es sich entweder um Schlafsofas oder obere Etagenbetten handelt, die von der Decke heruntergezogen werden können. Diese werden nach dem Erfinder George Pullman auch als Pullman-Betten bezeichnet .

Wenn Sie eine „Familien“-Hütte mit getrennten Schlafzimmern für Kinder und Erwachsene wünschen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Miteinander verbundene Kabinen – zwei Kabinen mit einer Tür dazwischen
  • Eine Familiensuite – große Unterkunft mit einem Schlafzimmer für die Erwachsenen und entweder einem zweiten Schlafzimmer oder einem Schlafsofa im Wohnbereich für die Kinder
  • Ein Vorhang – einige Standardkabinen verfügen über einen Vorhang, der für ein wenig Privatsphäre sorgt

Verbindungskabine der Royal Caribbean

Die beste Kreuzfahrtkabine für Familien

Das ist natürlich eine Frage des persönlichen Geschmacks, aber ich würde mich fast immer für eine Innenkabine entscheiden. Allerdings kenne ich Leute, die nicht kreuzen würden, wenn sie keinen Balkon hätten.

Auf einigen Kreuzfahrten würde ich nur mit Balkon fahren, aber für die meisten Kreuzfahrten ist meiner Meinung nach eine Innenkabine am besten, insbesondere wenn man mit Kindern reist.

Disney Magic in der Kabine

6 Gründe, sich für eine Innenkabine für eine Familienkreuzfahrt zu entscheiden

1. Innenkabinen sind günstiger

Der Preisunterschied zwischen Innenkabinen und Balkonkabinen variiert zwischen einigen Hundert Pfund und etwa dem Doppelten des Einstiegspreises.

Überlegen Sie, wie Sie das Geld, das Sie durch die Buchung einer Innenkabine sparen, ausgeben könnten – Sie könnten damit Ihre Getränke, Ihre Ausflüge oder sogar eine weitere Kreuzfahrt kaufen! Wenn ich die Wahl zwischen einer 7-tägigen Kreuzfahrt mit Balkon oder einer 14-tägigen Kreuzfahrt in einer Innenkabine hätte, wäre das eine Selbstverständlichkeit!

Sie sollten darüber nachdenken, wie viel Zeit Sie während einer Kreuzfahrt voller spannender Unternehmungen auf Ihrem Balkon verbringen möchten.

Wenn Sie beispielsweise auf einer Kreuzfahrt mit sieben Übernachtungen zusätzlich 300 £ pro Person für einen Balkon zahlen und eine Stunde pro Tag darauf sitzen, kostet Sie das 42 £ pro Person und Stunde. Wenn Sie jeden Tag 84 £ in bar einwerfen müssten, um die Balkontüren zu öffnen, würden Sie es wahrscheinlich nicht tun, oder?

2. Innenkabinen haben oft die gleiche Größe wie Außenkabinen

Abgesehen vom zusätzlichen Platz auf dem Balkon, der normalerweise gerade mal Platz für zwei Stühle bietet, erhalten Sie durch die Buchung einer Balkonkabine oft nicht viel zusätzlichen Platz in Ihrem Zimmer. Auch wenn Sie vielleicht ein paar Quadratmeter mehr bekommen, sind die Hütten oft sehr ähnlich groß.

Wenn Sie Wert auf mehr Platz legen, sollten Sie eine „größere Innenkabine“ in Betracht ziehen, die mehr Platz bietet als eine Balkonkabine und zudem günstiger ist.

3. Innenkabinen sind sicherer

Menschen, die auf Kreuzfahrtschiffen über Bord gehen, sind sehr selten, kommen aber schon vor. Balkone können für Kinder jeden Alters gefährliche Orte sein, sei es ein neugieriges Kleinkind, das auf einen Stuhl nahe dem Geländer klettert, oder ein rücksichtsloser Teenager, der versucht, auf den Balkon nebenan zu klettern.

Kinder sollten niemals unbeaufsichtigt auf einem Balkon jeglicher Art gelassen werden, sei es zu Hause, in einem Hotelzimmer oder auf einem Kreuzfahrtschiff.

Die Türen zu Balkonen sind in der Regel schwer und mit hohen Schlössern ausgestattet, um zu verhindern, dass kleine Kinder auf den Balkon gehen, während die Erwachsenen schlafen oder im Badezimmer sind. Das ist jedoch nicht immer der Fall, wie dieses Foto zeigt, wie mein Sechsjähriger das obere Schloss öffnet!

MSC Virtuosa

Auf einigen Schiffen können Sie auch Balkonnetze anfordern, die es Kindern erschweren (aber nicht unmöglich machen), die Reling zu erklimmen. Die einzige 100 % sichere Möglichkeit, Unfälle auf dem Balkon zu vermeiden, besteht jedoch darin, keinen Balkon zu haben.

4. In den Kabinen kann es völlig dunkel sein

Da eine Innenkabine keine Fenster hat, ist es beim Ausschalten des Lichts völlig schwarz. Ich liebe es, in völliger Dunkelheit zu schlafen, und ich wünschte, ich könnte dies auch zu Hause erreichen. (Wenn Sie Verdunkelungsvorhänge kennen, die dies tun, lassen Sie es mich bitte wissen!)

Wie wir alle wissen, sind die meisten kleinen Kinder Frühaufsteher und wachen mit der Sonne auf, selbst wenn das schon um 5 Uhr morgens ist. Allerdings lassen viele von uns ihre Kinder im Urlaub viel länger aufbleiben als zu Hause.

Um sicherzustellen, dass die ganze Familie ausreichend schläft und am nächsten Tag erholt aufwacht, ist das Schlafen in einem komplett abgedunkelten Zimmer eine ideale Möglichkeit. Wenn Ihre Familie um 23 Uhr zu Bett geht, können Sie aufgrund der völligen Dunkelheit problemlos bis 9 Uhr morgens ausschlafen und die Kinder werden nichts davon mitbekommen.

Wenn Sie ein wenig Licht für den Toilettengang oder als Hilfe bei Ängsten benötigen, empfehle ich die Mitnahme eines kleinen Nachtlichts mit Steckdose. Entweder das, oder Sie lassen das Badezimmerlicht an und lassen die Tür leicht geöffnet.

5. Innenkabinen sind privater

Balkonkabinen sind selten privat. Oft kann man die Leute auf dem Nebenbalkon ein wenig sehen, und besonders wenn man sich für einen Achterbalkon entscheidet, können die Leute vielleicht auf einen herabblicken.

Wenn Sie im Hafen sind, ist der Balkon sicherlich nicht privat, Sie sollten also sicherstellen, dass Sie angezogen sind, bevor Sie morgens die Tür öffnen!

Innenkabinen hingegen bieten absolute Privatsphäre. Wenn Sie durch die Gegend schlendern möchten, ist das ganz Ihnen überlassen.

6. Innenkabinen sorgen dafür, dass Sie mehr erleben

Ich finde, dass eine Innenkabine einem einen kleinen Anstoß gibt, aus der Kabine auf das Deck zu gelangen.

Auf der Terrasse genießen Sie eine bessere Aussicht und finden bequemere Liegen und Sessel als auf Ihrem Balkon. Wenn Ihr Schiff jeden Hafen verlässt, gibt es oft Segelpartys mit einer fantastischen Atmosphäre, die Sie verpassen werden, wenn Sie auf Ihrem eigenen Balkon übernachten.

P&O Cruises Große britische Sailaway-Party

Die meisten Balkone auf Kreuzfahrtschiffen sind nur für zwei Stühle groß genug, was bedeutet, dass nicht alle Familienmitglieder gleichzeitig den Balkon genießen können. Möchten Sie, dass Ihre Kinder in der Kabine sitzen und fernsehen, während Sie auf dem Balkon sind, oder möchten Sie lieber gemeinsam an Deck die Landschaft genießen?

4 Mal sollten Sie sich unbedingt für eine Balkonkabine entscheiden

Obwohl ich der festen Überzeugung bin, dass Innenkabinen am besten für Familien geeignet sind, gibt es Zeiten, in denen die Vorteile einer Balkonkabine sie zur besten Option für eine Familienkreuzfahrt machen. Diese lauten wie folgt.

1. Sie fahren zu einem malerischen Ziel

Zeit für eine Beichte … Ich habe eine Balkonkabine für eine zukünftige Kreuzfahrt gebucht. Ich habe meine eigene goldene Regel gebrochen – „Buchen Sie immer eine Innenkabine“. Lassen Sie mich Ihnen sagen, warum …

Die von uns gebuchte Kreuzfahrt führt zu den norwegischen Fjorden. Ich war noch nie in Norwegen, aber nach dem, was ich auf Fotos und Videos gesehen habe, ist die Landschaft absolut wunderschön und ich möchte nichts davon missen.

Die norwegischen Fjorde

Auf einer Mittelmeerkreuzfahrt können Sie jeden zweiten Tag einen neuen Hafen anlaufen, wobei das Schiff in den frühen Morgenstunden im Hafen ankommt. In Norwegen könnte Ihr Schiff jedoch an einem Tag mehrere Häfen anlaufen.

Es gibt auch Vorbeifahrten, bei denen das Schiff an der Landschaft vorbeifährt, Sie aber nicht aussteigen. Ein Balkon bedeutet, dass wir die Zeit, die wir mit dem verbringen, wofür wir nach Norwegen reisen, optimal nutzen können: die atemberaubende Landschaft zu genießen.

Im Sommer wird es in Norwegen erst sehr spät abends dunkel. Wenn Sie den Polarkreis überqueren, verschwindet die Sonne die ganze Nacht über nie unter dem Horizont – ein Phänomen, das als „Mitternachtssonne“ bekannt ist. Auf einem Balkon können wir die Kinder ins Bett bringen und dann bei einem Glas Wein draußen sitzen und die wunderschönen Sonnenuntergänge beobachten.

2. Sie leiden unter Klaustrophobie

Wenn Sie sich nicht eingeengt fühlen und Orte wie Aufzüge, Höhlen und Menschenmassen meiden möchten, ist es ratsam, sich für eine Balkonkabine oder zumindest eine mit Fenster zu entscheiden.

Viele Leute sagen, dass es beim Cruisen um „Balkon oder Pleite“ geht, und Klaustrophobie ist ein guter Grund, warum Sie dieser Meinung sein könnten.

Ich persönlich mag die Gemütlichkeit einer Innenkabine. Als ich aufwuchs, hatte ich einmal ein Schlafzimmer, das nicht groß genug für ein Einzelbett war (ich hatte ein Miniaturbett), und ich mochte meine gemütliche kleine Höhle. Aber das bin nur ich! Wenn Sie eine helle und luftige Atmosphäre bevorzugen, denken Sie unbedingt über einen Balkon nach.

3. Ihr Baby schläft nur im Bett

Mein Kleinkind schläft nur im Auto oder im Kinderwagen. Zu Hause ist es ein bisschen mühsam, dass wir jeden Tag das Haus verlassen müssen, damit er schlafen kann. Allerdings war es im Urlaub ein Traum – zwei Runden im Kinderwagen die Wanderstrecke entlang und er schlief tief und fest.

baby-adam-cot

Allerdings weiß ich, dass es bei vielen Babys und Kleinkindern genau umgekehrt ist und sie tatsächlich nur im abgedunkelten Zimmer im Kinderbett schlafen. Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, dann ist ein Balkon unglaublich wertvoll. Wenn Sie jeden Nachmittag ein bis zwei Stunden in Ihrer Hütte bleiben müssen, wird ein Balkon, auf dem Sie sich mit einem Buch sonnen können, während Ihr Kind schläft, einen großen Unterschied darin machen, wie viel Sie diese Zeit genießen werden.

4. Eine Beförderung lohnt sich

Kreuzfahrtschiffe bieten oft Sonderangebote an, um Menschen dazu zu bewegen, Balkonkabinen zu buchen. Die meisten Schiffe haben viel mehr Balkonkabinen als Innenkabinen, und Innenkabinen sind viel günstiger, was dazu führen kann, dass sie zuerst ausverkauft sind.

In diesem Fall hat die Kreuzfahrtgesellschaft zwei Möglichkeiten:

  1. Bieten Sie aktuellen Passagieren ein Upgrade an (entweder kostenlos oder zu einem ermäßigten Preis)
  2. Bieten Sie einen Anreiz, zukünftige Bucher dazu zu bewegen, sich für einen Balkon zu entscheiden

Im ersten Szenario überraschen einige Kreuzfahrtlinien ihre Passagiere mit kostenlosen Upgrades, um die günstigeren Kabinen für Neubucher freizugeben. Andere, wie Royal Caribbean, bieten ein System an, bei dem Passagiere aufgefordert werden, für ein Upgrade zu „bieten“. Je mehr die Passagiere bieten, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie sich das Upgrade sichern.

Auf meiner bevorstehenden Royal Caribbean-Kreuzfahrt wurde mir die Möglichkeit geboten, auf eine Balkonkabine zu bieten. Der Startpreis lag bei 20 £ pro Person und Nacht. Nichts für mich, danke! Aber wenn Sie die Bieter-E-Mail erhalten und es sich nach einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis anhört, dann legen Sie los!

Im zweiten Szenario werden Marketingaktionen erstellt, mit Angeboten wie „Kostenlose Getränke auf Balkonkabinen und höher“.

Wenn Sie ohnehin vorhaben, ein Getränkepaket zu erwerben, kann dies ein gutes Angebot sein, da es bedeuten kann, dass die Balkonkabine zu einem ähnlichen Preis wie eine Innenkabine angeboten wird. Schauen Sie sich die Preise jedoch genau an, um sicherzustellen, dass es sich um ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis handelt.

Leider gibt es diese Sonderangebote viel häufiger auf Kreuzfahrten bei kaltem Wetter, wo die Leute weniger Angst davor haben, für einen Balkon extra zu zahlen.

mojito

Alternative Kabinentypen, die Sie in Betracht ziehen sollten

Abgesehen von den vier Hauptkabinentypen Innenkabine, Außenkabine, Balkonkabine und Suite gibt es einige seltenere Kabinentypen, die Sie nicht übersehen sollten, wenn Sie feststellen, dass sie verfügbar sind. Dies sind alles Preise, die zwischen Innen- und Balkonkabinen liegen und möglicherweise die perfekte Kabine für Sie bieten.

Innenbalkon

Innenbalkon von Royal Caribbean

Nicht alle Balkone blicken auf das Meer. Einige der Megaschiffe von Royal Caribbean verfügen in der Mitte über einen großen Bereich, in dem sich eine Promenade und ein Park befinden.

Als wir auf der Allure of the Seas segelten, übernachteten wir einmal in einer Innenkabine mit Balkon. Ehrlich gesagt war es für uns reine Geldverschwendung – wir haben es kaum je gemacht! Klar ist es toll, wenn man gerne Leute beobachtet, aber ich finde, dass man an Deck viel mehr Spaß haben kann. Außerdem bieten diese Balkone keinerlei Privatsphäre – es kann also durchaus sein, dass die Leute Sie ebenso beobachten wie Sie sie.

Virtueller Balkon

virtual-balcony

Auf bestimmten Schiffen von Royal Caribbean sind auch virtuelle Balkonkabinen in Innenkabinen mit einem 80-Zoll-HD-Bildschirm verfügbar, der einen Echtzeitblick auf das Meer draußen zeigt. Es gibt einen Vorhang, der den Bildschirm verbirgt, und wenn Sie möchten, können Sie den Geräuschen des Ozeans lauschen. Diese Hütten bieten nur Platz für zwei Personen und sind daher nicht ideal für Familien.

Mein Tipp ist, den Fernseher in Ihrer Innenkabine auf den Webcam-Kanal des Schiffes umzustellen und kostenlos Ihr eigenes virtuelles Fenster zu erstellen.

Panoramablick auf das Meer

Suite mit Panoramablick auf das Meer von Royal Caribbean

Einige Kabinen und Suiten auf Kreuzfahrtschiffen bieten einen Panoramablick auf das Meer. Das bedeutet, dass sich entlang einer Seite des Raumes eine riesige Glaswand befindet. Diese Idee gefällt mir, da sie für Kinder sicher sind und man trotzdem einen tollen Blick auf das Meer genießen kann. Und wenn Sie die Wellen gerne bequem von Ihrem Bett aus beobachten möchten, ist die Aussicht zweifellos besser als vom Bett einer Balkonkabine.

Welchen Kabinentyp werden Sie für Ihre nächste Kreuzfahrt wählen?

Sie haben also meine Meinung zum Thema, welcher Kabinentyp der beste ist, gehört. Aber was denkst du? Teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, welchen Kabinentyp Sie bevorzugen und warum.

Sobald Sie sich für einen Kabinentyp entschieden haben, sollten Sie sicherstellen, dass Sie die beste Kabinennummer auswählen und Orte meiden, an denen es möglicherweise laut ist oder andere Probleme auftreten. Wenn Sie bereits gebucht haben, aber ein Upgrade wünschen, erfahren Sie hier, wie es geht .

Sie können meine kostenlose Kabinen-Checkliste nutzen, um die besten Kabinen zu finden. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten sie direkt in Ihrem Posteingang.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *