Menu
Wie bekommen Kreuzfahrtschiffe frisches Wasser?

Wie bekommen Kreuzfahrtschiffe frisches Wasser?

Haben Sie sich jemals gefragt, woher Kreuzfahrtschiffe ihr gesamtes Süßwasser beziehen? Denken Sie darüber nach – die größten Schiffe haben 6.000 Passagiere und eine große Besatzung, die alle durchschnittlich etwa eine halbe Gallone Trinkwasser pro Tag benötigen, dazu kommt noch das gesamte Wasser, das zum Kochen, Duschen usw. verwendet wird …

Woher bekommen Kreuzfahrtschiffe ihr Trinkwasser?

Kreuzfahrtschiffe stellen ihr eigenes Trinkwasser her. Dies ist nicht überraschend, da sie ständig von Meerwasser umgeben sind – sie nutzen entweder Dampfverdampfung oder Umkehrosmoseverfahren, um das Wasser zu entsalzen, bevor Mineralien und Chlor hinzugefügt werden.

Es ist das Gleiche wie ein Heimfiltersystem, nur deutlich größer.

Kreuzfahrtschiffe verfügen zwar über große Vorräte, um im Hafen Wasser auf das Schiff zu transportieren, aber es gibt immer noch bei weitem nicht genug Platz, um das gesamte für eine Kreuzfahrt benötigte Trinkwasser zu lagern. Jedenfalls nicht, wenn man auch essen möchte. Und da es einfacher ist, Trinkwasser zu erzeugen, als Nahrung mitten im Ozean zu beschaffen, hat die Lagerung von Lebensmitteln Vorrang.

Die dem entsalzten Wasser zugesetzten Mineralien dienen dem Geschmack, während Chlor ein Reinigungsmittel ist, das unerwünschte Bakterien abtötet. Keine Sorge, es schmeckt nicht wie Poolwasser, es ist eine viel geringere Menge – die gleiche wie in typischem Leitungswasser.

Woher bekommen Kreuzfahrtschiffe ihr Trinkwasser

Das Wasser aus Spendern schmeckt im Allgemeinen besser als das Leitungswasser in Ihrer Kabine. Denn es wird ein zweites Mal gefiltert und auf eine angenehmere Trinktemperatur abgekühlt.

Wie viele Gallonen Süßwasser fasst ein Kreuzfahrtschiff?

Kreuzfahrtschiffe können in der Regel rund 500.000 Gallonen Frischwasser in riesigen Tanks im Laderaum speichern. Sobald es von Passagieren zum Waschen, Duschen oder auf der Toilette verwendet wird, wird es behandelt, bevor es ins Meer gelangt.

Schiffe nehmen zwar in Häfen Frischwasser mit an Bord, dieses ist jedoch nicht zum Trinken geeignet und darf nur in begrenztem Umfang für die Wäscherei, die Kühlung der Motoren oder als Ballast verwendet werden. Das Trinkwasser wird in der Regel nur dem Meerwasser entnommen, das einer Entsalzung unterzogen wird.

Flusskreuzfahrtschiffe haben in der Regel viel kleinere Wasservorräte und müssen daher ihre Frischwasservorräte an jedem Hafen auffüllen. Dies ist weniger problematisch, da die Fahrten zwischen den einzelnen Häfen normalerweise nicht tagelang dauern.

Wie sauber ist das Wasser von Kreuzfahrtschiffen?

Das Wasser von Kreuzfahrtschiffen ist im Allgemeinen sehr sauber. Es durchläuft intensive Filterprozesse, um sicherzustellen, dass es sicher in der Anwendung ist. Und es gibt Regeln für das Wasserrecycling – verbrauchtes Wasser wird nicht für die Passagiere auf dem Schiff wiederverwendet.

Stattdessen wird das verbrauchte Wasser in Grauwasser (Wäsche und Duschen) und Schwarzwasser (Toilette) getrennt und anschließend entsprechend aufbereitet.

Anschließend wird es in die Ozeane entlassen, nachdem es sicher gemacht wurde. Dies muss gemäß den Vorgaben der Internationalen Seeschifffahrtsorganisation in sicherer Entfernung vom Land erfolgen .

Ist das Wasser von Kreuzfahrtschiffen trinkbar?

Sofern Ihnen nichts anderes mitgeteilt wird, ist das Leitungswasser von Kreuzfahrtschiffen trinkbar. Es wird stark gefiltert und auf ein angemessenes Maß gechlort, um alle Giftstoffe zu entfernen. Außerdem werden Mineralien zugesetzt, um den Geschmack viel angenehmer zu machen.

Einige Schiffsingenieure haben angeblich sogar beschrieben, dass das Trinkwasser auf Kreuzfahrtschiffen gesünder sei als Wasser in Flaschen. Das ist zwar anekdotisch, aber Sie sollten sich keine Sorgen machen, Leitungswasser zu trinken, es sei denn, Ihnen wurde gesagt, dass es ein vorübergehendes Problem gibt.

Das ist gut, da Wasser in Flaschen auf einer Kreuzfahrt in der Regel extra kostet, es sei denn, Sie haben ein Getränkepaket .

Bei einigen Kreuzfahrtschiffen können Sie Ihr eigenes Mineralwasser an Bord mitbringen. Einige schreiben vor, dass es in Dosen oder Kartons (kein Plastik oder Glas) sein muss, andere verbieten das Mitbringen von Wasser ganz. Um herauszufinden, in welche Kategorie Ihr Wasser fällt, lesen Sie diesen Leitfaden zum Mitnehmen von Wasserflaschen auf einer Kreuzfahrt .

Ist das Wasser von Kreuzfahrtschiffen trinkbar

Allerdings sollten Sie es vermeiden, das Wasser unter der Dusche zu trinken – das ist ein guter Lebensratschlag, nicht nur auf einem Kreuzfahrtschiff.

Noch ein paar erwähnenswerte Punkte: Erstens wird das Eis an Bord aus dem gleichen Trinkwasser hergestellt, das die gleichen Prozesse durchlaufen hat. Es wird sorgfältig und nach den gleichen Standards gehandhabt wie alle Lebensmittel an Bord.

Selbst wenn Sie also nicht vorhaben, das Leitungswasser zu trinken, können Sie zumindest sicher sein, dass die Eiswürfel in Ihrem Getränk Ihnen auch keinen Schaden zufügen. Das ist viel besser als in vielen Ferienresorts an Land, die Leitungswasser zur Eisherstellung verwenden, selbst wenn das Leitungswasser nicht trinkbar ist.

Zweitens ist das Wasser auf einem Kreuzfahrtschiff zwar trinkbar, hat aber möglicherweise einen etwas anderen Chlorgehalt als Leitungswasser und ist daher möglicherweise nicht für Babynahrung geeignet. Auch wenn Sie aus medizinischen Gründen destilliertes Wasser benötigen, sollten Sie auf Leitungswasser verzichten.

Sprechen Sie mit Ihrer Kreuzfahrtgesellschaft – sie hat unterschiedliche Richtlinien dazu, wie viel Wasser Sie an Bord mitnehmen dürfen, wenn Sie einen bestimmten Bedarf haben, und obwohl sie jederzeit Wasser in Flaschen bereitstellen können und normalerweise auch destilliertes Wasser für Sie besorgen können, kann es sein, dass dies der Fall ist extra bezahlt. Auf einigen Luxusschiffen steht es Ihnen möglicherweise kostenlos zur Verfügung.

Womit sind die Schwimmbäder von Kreuzfahrtschiffen gefüllt?

Viele Pools auf Kreuzfahrtschiffen sind mit aufbereitetem Meerwasser gefüllt. Um sicherzustellen, dass es sauber und sicher zum Schwimmen ist, werden Chemikalien verwendet. Einige Schiffe verwenden Süßwasser, andere bieten beides an – so können Sie sehen, wie viel mehr Auftrieb Sie in einem Salzwasserbecken haben.

Der Trend scheint zu gehen, dass modernere Kreuzfahrtschiffe zu Süßwasserbecken tendieren, was wahrscheinlich ein Zeichen dafür ist, dass das Süßwasser leichter zu pflegen und zu filtern ist.

Schließlich beschädigt der Salzgehalt des Meerwassers mit der Zeit die Pumpen. Und die modernen, größeren Schiffe verfügen über mehr Stauraum, sodass sie mehr Frischwasser filtern können, als dies bei älteren Schiffen der Fall wäre.

Womit sind die Schwimmbäder von Kreuzfahrtschiffen gefüllt

Wie bekommen Kreuzfahrtschiffe heißes Wasser?

Kreuzfahrtschiffe werden über ein robustes Warmwassersystem an Bord verfügen, um das heiße Wasser rund um das Schiff dorthin zu liefern, wo es benötigt wird. Obwohl es sich um ein vorübergehendes Zuhause für Tausende von Passagieren gleichzeitig handelt, kommt es selten zu Beschwerden über kalte Duschen oder Duschen mit niedrigem Druck.

Das entsalzte Frischwasser wird in verschiedene Sanitärsysteme im gesamten Schiff eingespeist, zum Trinken, Kochen sowie zum Duschen und Baden. Es wird durch den Verbrauch des auf dem Schiff verwendeten Treibstoffs erwärmt, bevor es je nach Bedarf durch jedes Deck gepumpt wird.

Es unterscheidet sich nicht wirklich von einem typischen Warmwassersystem zu Hause – nur deutlich größer und mit viel mehr Installationsaufwand.

Wie bekommen Kreuzfahrtschiffe heißes Wasser

Schlussfolgern

Es wäre seltsam, wenn ein Kreuzfahrtschiff von so viel Wasser umgeben wäre und nicht versuchen würde, dies auszunutzen. Daher haben Sie wahrscheinlich erwartet, dass Schiffe irgendeine Art von Reinigungsprozess verwenden, um Meerwasser zum Trinken und Waschen sicher zu machen. Und jetzt wissen Sie, dass Sie Recht hatten.

Sie können sich in frischem, sauberem Wasser waschen, Ihr Essen wird auch in sauberem Wasser zubereitet und Sie können entspannt Leitungswasser trinken – sofern Sie nicht zu sehr damit beschäftigt sind, alkoholfreie Getränke, Cocktails und Champagner zu genießen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *